Child Development

Theory and Practice 0-11

Author: Jonathan Doherty,Malcolm Hughes

Publisher: Pearson Higher Ed

ISBN: 1292003510

Category: Education

Page: 496

View: 4356

The second edition of Child Development: Theory and Practice 0-11 has been fully revised and updated while retaining the authoritative, accessible and well structured writing style that proved popular in the first edition. The text is infused with the authors’ passion and enthusiasm for the subject and their anecdotes provide engaging real-life examples of child development in practice.

Advanced Work-based Practice in the Early Years

A Guide for Students

Author: Samantha McMahon,Mary Dyer

Publisher: Routledge

ISBN: 1351181629

Category: Education

Page: 152

View: 6661

Inspired by the first-hand experiences of those studying early childhood education and care, this book supports students as they gain advanced knowledge and skills, and embark on the journey from inexperienced student to graduate professional. Bringing together advanced theory, links to research, and illustrative case studies, Advanced Work-based Practice in the Early Years enables students to consolidate learning by applying theory to practice and identifying the skills, knowledge and personal traits which will help them succeed as a graduate practitioner. Chapters address a wealth of topical issues relating to both the development of the child and the student’s own professional development. Areas of focus include ethical practice, safeguarding and child protection, the voice of the child, the role of the mentor, observation, assessment and the social and cultural factors which may impact on a child’s development. Including reflective activities, practical tips, and examples of student experience throughout, this is an essential text for all early years students as they make the transition from academic study to professional practice.

Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter

Author: Robert Siegler,Nancy Eisenberg,Judy DeLoache,Jenny Saffran

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662470284

Category: Psychology

Page: 688

View: 3256

Wer dieses Standardwerk liest, erhält einen umfassenden Überblick über einschlägige Theorien, moderne Forschungsmethoden und neueste Erkenntnisse zur Kindes- und Jugendentwicklung. Die einfache, klare Sprache sowie zahlreiche Illustrationen und Fallbeispiele machen die Lektüre des Lehrbuchs für Studierende der Entwicklungspsychologie zum echten Vergnügen. Tabellen, Schaubilder, Zusammenfassungen und Praxisbeispiele helfen dabei, den Stoff zu verstehen, zu strukturieren und zu verinnerlichen. Die Inhalte des Werkes gehen dabei teilweise deutlich über den klassischen Lehrstoff für Bachelor-Prüfungen hinaus und vermitteln ein vertieftes Verständnis dafür, wie die Entwicklung in unterschiedlichen Bereichen zusammenhängt, von welchen sozialen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sie abhängt und wie die Entstehung von Problemen verhindert werden kann. Die Auseinandersetzung mit dieser Lektüre lohnt sich daher nicht nur für die Prüfungsvorbereitung im Bachelor- und Masterstudium. Auch wenn Sie bereits beruflich oder privat mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben, wird Ihnen das Buch als wertvolles Nachschlagewerk dienen und immer wieder Lust machen, sich mit den Inhalten auseinanderzusetzen.

Physical Education 5-11

A guide for teachers

Author: Jonathan Doherty,Peter Brennan

Publisher: Routledge

ISBN: 1136203389

Category: Education

Page: 214

View: 5240

Physical Education 5-11 is about lighting or relighting a fire in all those who have the privilege and the responsibility of teaching children physical education in Primary schools today. It is written at a time of great change: a revised Primary curriculum; an increased drive to raise achievement and potentially a narrowing of curricular scope in favour of literacy and numeracy. It is little wonder that teachers are looking for certainty and answers to questions such as:- What do I teach in PE? What do I need to know about children’s development? What does good teaching look like in PE? How can I assess such a practical subject effectively? This new and updated edition provides answers to those questions, covers issues in Physical Education and provides a wealth of practical advice on teaching across the stages of the new 2014 curriculum. Drawing upon the author’s experiences as a teacher, coach, lecturer and adviser, it delivers a justification for PE as an essential element in the Primary curriculum, imbues a theory into practice approach that provides readers with clarity, instils confidence and offers a licence to teach all practical aspects of PE effectively and creatively underpinned by knowledge of children’s development, their learning and the critical professional issues in PE today. This book is the essential companion to inform and inspire students and practising teachers in this most dynamic and exciting of subjects!

The One Thing

Die überraschend einfache Wahrheit über außergewöhnlichem Erfolg

Author: Gary Keller,Jay Papasan

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864149754

Category: Self-Help

Page: 256

View: 4690

Man möchte viel erreichen und die Dinge so schnell und erfolgreich wie möglich erledigen. Doch leichter gesagt als getan: Die tägliche Flut an E-Mails, Meetings, Aufgaben und Pflichten im Berufsleben wird immer größer. Und auch unser Privatleben wird immer fordernder, Stichwort Social Media. Schnell passiert es da, dass man einen Termin vergisst, eine Deadline verpasst und im Multitasking-Dschungel untergeht. Wie schafft man es, Struktur ins tägliche Chaos zu bekommen und sich aufs Wesentliche zu konzentrieren? Die New-York-Times-Bestellerautoren Gary Keller und Jay Papasan verraten, wie es gelingt, den Stress abzubauen und die Dinge geregelt zu bekommen – mit einem klaren Fokus auf das Entscheidende: The One Thing. Der Ratgeber enthält wertvolle Tipps und Listen, die helfen produktiver zu werden, bessere Ergebnisse zu erzielen und leichter das zu erreichen, was man wirklich will.

Understanding Children's Behaviour: 0-11 Years

Linking Theory and Practice

Author: Jennie Lindon

Publisher: Hachette UK

ISBN: 1444189433

Category: Medical

Page: 224

View: 673

Praise for the first edition: 'This is a great practical textbook which provides an in-depth exploration of behaviour in a very comprehensive and clear structure. The book is rich in resources, ideas, planning and specialised materials related directly to meaningful theory. A wonderful guide for young inexperienced students as well as experienced practitioners.' Dr Eleni Kanira, Senior Lecturer in Early Childhood, Birmingham City University This book will provide you with a blend of practical ideas and underpinning theory about how children learn patterns of behaving. This book will enable you to consider realistic expectations for different age groups, the likely perspectives of children, and will guide you to deal with children whose behaviour is experienced as challenging. Understanding Children's Behaviour highlights the importance of sustained, personal relationships with children and of effective partnership between the adults in their life. Discussion of both theory and practice focuses on the practitioner's role in supporting the development of pro-social behaviour. This book is part of Jennie Lindon's series 'Linking Theory and Practice' series. The established approach provides accessible descriptions of relevant theory and research, yet links this information closely to best practice with children and their families. The content and style of the series has been developed to support students on Early Childhood degree programmes, Early Years Foundation Degree courses, practitioners working towards Early Years Professional Status and also experienced senior practitioners extending their professional development and that of their team.

Freakonomics

überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen ; [warum wohnen Drogenhändler bei ihren Müttern? Führt mehr Polizei zu weniger Kriminalität? Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Macht gute Erziehung glücklich?]

Author: Steven D. Levitt,Stephen J. Dubner

Publisher: N.A

ISBN: 9783442154517

Category:

Page: 411

View: 8650

Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.

The Growing Child

Laying the foundations of active learning and physical health

Author: Clair Stevens

Publisher: Routledge

ISBN: 1135904596

Category: Education

Page: 112

View: 5513

How do children’s early physical experiences influence their future health and well-being? What are the future consequences of a sedentary childhood on life chances and health? What importance do we place in the UK on sleep, fresh air, good nutrition and movement? The Growing Child thoughtfully discusses the key principles of children’s physical development alongside descriptions of everyday practice. It looks in detail at all aspects of physical development including exercise, diet, sleep and how these link to the development of the whole child. The book considers key learning dispositions such as perseverance, determination, confidence, responsibility, courage and curiosity and shows how physical play helps to develop children’s organisational skills, team work, risk management, communication and raise their self-esteem. Drawing on the author’s own experience of running a Forest School nursery, the book aims to help practitioners to: create rich and stimulating play environments that enable children to learn, make connections and explore using their whole bodies; reflect on their own teaching methods to encourage children’s engagement, motivation and creativity through effective observation and planning; engage with parents and carers to help support children’s learning at home whilst maintaining the values of the family; celebrate the uniqueness of each child and provide learning experiences that are appropriate for individuals with particular learning needs, be they physical, emotional or cognitive to ensure that every child has an equal opportunity to succeed. The first seven years of life provide distinct opportunities to lay the foundations for a positive, successful and happy life; it is essential that this is underpinned with a sound knowledge of child development. Emphasising the importance of understanding the theory that underpins children’s physical development, this accessible text shows practitioners how they can use this knowledge to provide learning opportunities that nourish children’s health, learning and well-being.

Die subtile Kunst des darauf Scheißens

Author: Mark Manson

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3961210594

Category: Self-Help

Page: 224

View: 7861

Scheiß auf positives Denken sagt Mark Manson. Die ungeschönte Perspektive ist ihm lieber. Wenn etwas scheiße ist, dann ist es das eben. Und wenn man etwas nicht kann, dann sollte man dazu stehen. Nicht jeder kann in allem außergewöhnlich sein und das ist gut so. Wenn man seine Grenzen akzeptiert, findet man die Stärke, die man braucht. Denn es gibt so viele Dinge, auf die man im Gegenzug scheißen kann. Man muss nur herausfinden, welche das sind und wie man sie sich richtig am Arsch vorbeigehen lässt. So kann man sich dann auf die eigenen Stärken und die wichtigen Dinge besinnen und hat mehr Zeit, sein Potential gänzlich auszuschöpfen. Die subtile Kunst des darauf Scheißens verbindet unterhaltsame Geschichten und schonungslosen Humor mit hilfreichen Tipps für ein entspannteres und besseres Leben. Damit man seine Energie für sinnvolleres verwendet als für Dinge, die einem egal sein können.

Understanding the Montessori Approach

Early Years Education in Practice

Author: N.A

Publisher: Routledge

ISBN: 1136446796

Category: Education

Page: 136

View: 7683

Understanding the Montessori Approach is a much needed source of information for those wishing to extend and consolidate their understanding of the Montessori Approach and how it is used in the teaching and learning of young children. It will enable the reader to analyse the essential elements of this Approach to early childhood and and its relationship to quality early years practice. Exploring all areas of the curriculum including the organisation of Montessori schools, the environment, learning and teaching and the outcomes for children this book: focuses on the key principles of the Montessori approach; explores ideas for working with parents and communities around the world; includes a chapter on the benefits and challenges of the Montessori Approach to children’s lives; highlights the key ideas that practitioners should consider when reviewing and reflecting on their own practice; can be used as the basis for continuing professional development and action research Written to support the work of all those in the field of early years education and childcare, this is a vital text for students, early years and childcare practitioners, teachers, early years professionals, children’s centre professionals, lecturers, advisory teachers, head teachers and setting managers.

Studieren - Das Handbuch

Author: Stella Cottrell

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827423603

Category: Science

Page: 352

View: 5764

Studieren ist schwierig? - Nicht mit diesem Buch! Dieser praktische Leitfaden für Studienanfänger vermittelt grundlegende „Soft Skills“ (vom „Lernen lernen“ über Selbsteinschätzung, Zeit-, Projekt- und Stressmanagement bis zu Gedächtnis- und Schreibtraining, Prüfungs- und Klausursituationen sowie Karriereplanung u.v.m.) - locker präsentiert, in handliche Einheiten verpackt und je nach Bedarf selektiv nutzbar. Viele eingestreute kleine Tipps stehen neben Mini-Fragebögen, Kopiervorlagen für Tabellen, die man nicht im Buch ausfüllen möchte, und ähnlichen Hilfsmitteln. Das unterhaltsam-informative Werk beruht auf dem englischen Bestseller The Study Skilly Handbook und eignet sich für Abiturienten mit Studienwunsch, Studienanfänger verschiedenster Disziplinen und Quereinsteiger als Wegweiser durch die vielfältigen Anforderungen im "Studiendschungel".

Das Denken von Kindern

Author: Robert S. Siegler

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486806424

Category: Psychology

Page: 560

View: 6271

Bis in die jüngste Vergangenheit blieb uns der Zugang zu vielen der interessanten Aspekte des Denkens von Kindern verwehrt. Philosophen haben sich Jahrhunderte lang darum gestritten, ob Säuglinge die Welt als "strahlendes und dröhnendes Durcheinander" sehen oder ganz ähnlich wie ältere Kinder und Erwachsene. Erst mit der Entwicklung aufschlußreicher experimenteller Methoden in den vergangenen Jahren wurde die Antwort deutlich. Sogar Neugeborene sehen bestimmte Aspekte der Welt recht klar und mit 6 Monaten ähnelt die Wahrnehmung von Säuglingen der von Erwachsenen. Dies und andere Erkenntnisse über das Denken von Kindern sind Gegenstand dieses Buches.

Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen

Author: Franz Borgwald

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640968980

Category: Psychology

Page: 15

View: 8862

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Sprache: Deutsch, Abstract: „Angst ist ein Gefühlszustand, der gekennzeichnet ist durch negative Emotionen und körperliche Symptome von Anspannung. Der Begriff Angst leitet sich von dem lateinischen Wort „anxius“ ab und definiert einen Zustand von Erregung und Belastung.“ (ESSAU, Cecilia A., 2003) In der Wissenschaft wird die Angst in ihrer Ursache und Wirkung, sowohl gegenwärtig als auch zukunftsorientiert als eine komplexe Erfahrung verstanden. Sie äußert sich körperlich, kognitiv und im Verhalten. Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen sind ernstzunehmende Störungen. Es gibt unterschiedliche Risikofaktoren auf der familiären Ebene, der kognitiven Ebene und im Bereich unterschiedlicher Lebensereignisse. Mit Lebensereignissen sind Augenblicke gemeint, in denen das Kind oder der Jugendliche eine extreme negative Erfahrung gemacht hat. Aufgrund dieser unterschiedlichsten Risikofaktoren gilt es als Lehrer, eine Sensibilität für Symptome möglicher Angstreaktionen zu entwickeln. Kinder werden ihre Gefühle je nach Alter direkt oder indirekt beschreiben können. In jedem Fall gilt es, Beobachtungen mit den Eltern bzw. anderen Lehrern abzugleichen und eventuell einen Therapeuten zur Behandlung aufzusuchen. Durch die Klassifikationsmöglichkeiten nach DSM-III und ICD-10 ist es heute möglich, nach einer genauen Diagnose und einer dazu passenden Behandlung weitere Folgen und eine Verfestigung der jeweiligen Angststörung zu verhindern.