Die Architektur des Andrea Palladio. Die Villa Barbaro

Author: Anne-Barbara Knerr

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638338789

Category: Architecture

Page: 19

View: 6025

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: sehr gut, Universität Koblenz-Landau (Institut für Kunstwissenschaft und bildende Kunst), Veranstaltung: Einführung in das Studium der Architekturgeschichte, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Brüder Barbaro wollten in ihrer Villa drei Lebensbereiche miteinander verknüpfen: die Villa als Landgut, als herrschaftliche Residenz und als sakralen Tempel des heiligen Ackerbaus, dem verwirklichten Ideal humanistischer Ideen. Dazu beauftragten sie einen der bedeutendsten Architekten ihrer Zeit, Andrea Palladio, dessen Einfluss auf die Nachwelt nicht überschätzt werden kann. In dieser Arbeit werden alle wichtigen Aspekte der Villa Barbaro in Maser beschrieben. Zunächst wird der einzigartige historische Hintergrund dargelegt, der nicht nur die Entstehung der Villa Barbaro, sondern zahlreicher weiterer Villen im Veneto begünstigte, die venezianischen Handelskrise. Sie führte dazu, dass die reichen Venezianer sich ihrem Hinterland, der sogenannten Terraferma, zuwandten. Es folgt die Entstehungsgeschichte der Villa Barbaro und die Beschreibung der einzelnen Gebäudeteile. Dabei wird auch auf die Fresken Paolo Veroneses eingegangen, die zu Palladios Prinzipien in einem seltsamen Spannungsverhältnis stehen. Darüber hinaus werden zahlreiche Hintergrundinformationen zum Schaffen Palladios und seinen Architekturprinzipien, wie z.B. seine Rückgriffe auf Vitruv, gegeben.

Insel der Wikinger

Author: Mary Pope Osborne

Publisher: N.A

ISBN: 9783785546208

Category: Magic

Page: 94

View: 8438

Die erfolgreiche amerikanische Kinderbuchautorin schildert im neuen Band der Reihe 'Das magische Baumhaus' (zuletzt 'Im Schatten des Vulkans' und 'Im Land der Drachen', beide ID 34/02) eine magische Reise des 8jährigen Philipp und seiner 7jährigen Schwester aus den heutigen USA in ein mittelalterliches Kloster in Irland. Die Mönche schreiben u.a. alte irische Sagen auf, von denen die Kinder einen Band mitnehmen und so retten. Nur knapp entkommen die beiden einem Überfall von Wikingerschiffen. Die Geschichte ist mäßig spannend, da der gute Ausgang durch die magische Kräfte der Kinder von Anfang an sicher ist. Der geschichtliche Wissensgewinn ist sehr bescheiden, die Leser weder viel über die mittelalterliche klösterliche Kultur Irlands noch über die Wikinger erfahren und auch dies sind fast ausschließlich recht banale Allgemeinplätze (Das Mittelalter war "dunkel", die Klöster bewahrten die Kultur, die Wikinger waren gefährlich usw.). Die recht klobig wirkenden SchwarzWeißZeichnungen überzeugen ebenfalls nicht. Insgesamt ein überflüssiger Band, dessen Anschaffung nicht empfohlen werden kann. . Philipp und seine Schwester reisen mithilfe des magischen Baumhauses in ein mittelalterliches irisches Kloster, das von Wikingern bedroht wird. Ab 8.

Über psychoanalytische Charakterkunde und ihre Anwendung zum Verständnis der Kultur

Psychoanalytic Characterology and Its Application to the Understanding of Culture

Author: Erich Fromm

Publisher: Open Publishing Rights GmbH

ISBN: 3959121512

Category: Psychology

Page: 10

View: 9534

Der aus einem Vortrag hervorgegangene Beitrag "Über psychoanalytische Charakterkunde und ihre Anwendung zum Verständnis der Kultur" bietet eine ausgezeichnete Zusammenfassung des Frommschen Konzepts des Gesellschafts-Charakters. Mit diesem Konzept erklärt Fromm, wie sich wirtschaftliche, technische und gesellschaftliche Erfordernisse über die leidenschaftlichen Antriebskräfte vieler Menschen (das heißt: über den Sozialcharakter) in kulturellen Phänomenen und Entwicklungen niederschlagen. Fromm fasst hier in leicht verständlicher Sprache und in Abgrenzung von Freuds Kulturtheorie seine Sicht von Gesellschaft und Kultur zusammen - ein hilfreicher Einstieg in die Sozialpsychologie Fromms.

Der Einfluss des Personalmanagements auf den Unternehmenserfolg

Eine theoriegeleitete empirische Analyse

Author: Philip Eisenhardt

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834941212

Category: Business & Economics

Page: 372

View: 9259

Mit der Wandlung des Personalmanagements hin zu einer als strategisch relevant erachteten Funktion innerhalb von Unternehmen ist das Personalmanagement zugleich gefordert, seinen Beitrag zum Unternehmenserfolg aufzuzeigen. Im Rahmen der Arbeit wird dazu zunächst ein umfassendes Untersuchungsmodell entwickelt, das auf Basis der Balanced Scorecard verschiedene Ebenen des Erfolgs miteinander in Verbindung setzt, um Zusammenhänge zwischen Personalmanagement und Finanzerfolg von Unternehmen aufzeigen zu können. Im Anschluss wird dieses Modell für mittelständische Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus empirisch überprüft.​

Der Mensch, die Orchidee und der Oktopus

Mein Leben für die Erforschung und Bewahrung unserer Umwelt

Author: Jacques Cousteau,Susan Schiefelbein

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593385643

Category: Science

Page: 371

View: 1080

Eine ganze Generation von Fernsehzuschauern ist mit Jacques Cousteaus Fernsehserie »Geheimnisse des Meeres« aufgewachsen. In den letzten Jahren seines Lebens schrieb der Meeresforscher sein persönliches und umweltpolitisches Vermächtnis. Nun wird es – endlich! – erscheinen.

Laser

Bauformen, Strahlführung, Anwendungen

Author: Jürgen Eichler,Hans Joachim Eichler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662082470

Category: Technology & Engineering

Page: 437

View: 8601

Grundkenntnisse über Physik und Technik des Lasers gehören heute zum Basiswissen. Diese grundlegende Einführung zu Bauformen und Eigenschaften der Laser, Strahlführung und Anwendung soll ein möglichst breites Fundament legen, das Studierenden und beruflich Tätigen erlaubt, einen guten Überblick zu erhalten. Moderne Entwicklungen, wie leistungsstarke - und blaue Diodenlaser sowie Anwendungen zur Materialbearbeitung, Datenspeicherung, Medizin und in anderen Gebieten werden berücksichtigt. Zahlreiche Aufgaben mit vollständigen Lösungswegen dienen der Festigung des Stoffes und der Vertiefung. Angewandte Optik, Ingenieure, Naturwissenschaftler, Physiker

Eheverfahren und Eheprozesse in Staat und Kirche

Eine Rechtsvergleichende Betrachtung

Author: Vitus Kapfelsperger

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631659380

Category:

Page: 303

View: 4276

Der Autor befasst sich mit dem Eheprozessrecht in Staat und katholischer Kirche. Dabei untersucht er das staatliche Verfahren in Ehesachen (Verfahren auf Scheidung der Ehe, Aufhebung der Ehe und auf Feststellung des Bestehens oder Nichtbestehens einer Ehe zwischen den Beteiligten nach 121 Nr. 1-3 FamFG) und beschreibt im Anschluss daran das kirchliche Eheprozessrecht mit den beiden grundsatzlichen Moglichkeiten der Feststellung der Nichtigkeit einer Ehe und der Auflosung des Ehebandes. In der folgenden rechtsvergleichenden Betrachtung werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede sowie Vor- und Nachteile der Verfahren herausgearbeitet. Das Buch eignet sich als Grundlage fur mogliche Anderungen und Verbesserungen in beiden Rechtskreisen."

Das internationale Privatrecht der nachrichtenlosen Vermögen in der Schweiz

Author: Daniel Girsberger

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Law

Page: 79

View: 1578

The author, an adjunct professor at the University of Zurich Law School and a business attorney educated in Switzerland and in the U.S. (LL.M., Georgetown), has been inspired by the current discussions on the Swiss assets of Holocaust victims to analyse the international private law dimensions of the problem. Several issues of substantive and conflicts of law arise with respect to individual claims: Which rules apply, the ones of the past or those of today? Under which circumstances are the claims subject to statutes of limitations, estoppel or prescription? To what extent can or must Swiss banking secrecy be invoked, and must the holders of the assets investigate? Which law governs the proof of ownership? Different questions must be asked with regard to claims for which no individual claims are made: When and where must an adminstrator be nominated or a proceeding for a declaration of disappearance be initiated? Does the foreign state of the last domicile or citizenship of the deceased have a claim? To what extent are constitutional aspects or the law of nations relevant? Girsberger concludes his analysis with a view on how future national legislation could be drafted. Girsberger's work which includes a German and an English version, offers an opportunity for lawyers and other interested parties to add a legal aspect to the mainly political arguments heard so far.