Blowing the Lid

Gay Liberation, Sexual Revolution and Radical Queens

Author: Stuart Feather

Publisher: John Hunt Publishing

ISBN: 1785351443

Category: Social Science

Page: 580

View: 5566

The Gay Liberation Front founded in 1970 urged gay men and gay women to unite around a simple set of demands among which were calls for an end to discrimination against homosexuals in employment, in sex education, in the age of consent and in being treated as sick by the medical establishment. GLF saw itself as a people’s movement for gays, socialist by virtue of its demand for social change, and revolutionary in recognizing the rights of other oppressed minorities to determine the fight for their own demands. All history is personal. The author of this political memoir is the first participant of the Front to write a history of the lesbians and gay men who joined Gay Liberation and through a process of Coming Out and radicalization initiated an anarchic campaign that permanently changed the face of this country.

Sex, Politics and Society

The Regulation of Sexuality Since 1800

Author: Jeffrey Weeks

Publisher: Routledge

ISBN: 135166557X

Category: History

Page: 384

View: 3496

A pioneering study which has become an established classic in its field, Sex, Politics and Society provides a lucid and comprehensive analysis of the transformations of British sexual life from 1800 to the present. These changes are firmly located in the wider context of British social, political and cultural life, from industrialization, urbanisation and the impact of Empire and colonisation, through the experience of economic disruption, World Wars, the establishment of the welfare state, changing patterns of gender and the emergence of new sexual identities. This book also charts the rise of both progressive and conservative social movements, including feminism, LGBT activism, and fundamentalist movements. It is a history where the past continues to live in the present, and where the present provides ever more complex, and often controversial patterns of sexual life, with sexual and gender issues at the heart of contemporary politics. ? Now fully revised and updated, this edition examines key new developments including: the impact of globalisation, and the digital revolution; gender nonconformity and the rise of transgender consciousness; shifting family and relational patterns, and new forms of intimacy; changes in reproductive technology including the debates on IVF and surrogacy;???????? new discourses of equality and sexual rights for LGBT people; the irresistible rise of same-sex marriage; the weakening of the heterosexual/ homosexual binary divide and the development of new lines of concern and divisions in the politics of sexuality. Combining rich empirical detail with innovative theoretical insights, Sex, Politics and Society remains at the cutting edge of the subject, and this fourth edition will inspire and provoke a whole new generation of readers in history, sociology, social policy and critical sexuality studies.

Queer London

Von der Antike bis heute

Author: Peter Ackroyd

Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH

ISBN: 3641230845

Category: History

Page: 272

View: 6241

Londons größter lebender Chronist über die »gay history« seiner Stadt Das römische Londinium war übersät mit »Wolfshöhlen«, Bordellen und heißen Bädern, in denen es hoch herging. Homosexualität galt als bewundernswert. Bis Kaiser Konstantin die Macht übernahm und mit seinen Mönchen und Missionaren für Ordnung sorgte. Zeiten der Toleranz wechselten mit Zeiten der Ächtung und Verfolgung. Heute gehört »queer London« zur britischen Hauptstadt wie Tower und Big Ben. Londons homosexuelle Szene ist die größte in Europa und eine der größten weltweit. Peter Ackroyd zeigt uns, wie seine Stadt sich diesen Platz erkämpft hat. Er zelebriert die Vielfältigkeit und Energie der Community, zeigt aber auch die Gefährdungen, denen sie zu allen Zeiten ausgesetzt war. »Ein absolut einzigartiges Leseerlebnis.« The Independent

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 3319

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Angstmacher

1968 und die Neuen Rechten

Author: Thomas Wagner

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841213960

Category: Political Science

Page: 320

View: 6760

Wer sind die Neuen Rechten – eine hochbrisante Innenansicht Mit dem Aufkommen der AfD droht die Neue Rechte breite bürgerliche Schichten zu erfassen. Wer sind ihre Ideengeber, und wo haben sie ihre Wurzeln? Thomas Wagner hat exklusive Gespräche mit den Protagonisten der Szene geführt, darunter Götz Kubitschek, Martin Sellner und Alain de Benoist. 1968 ist der Ursprung des linksalternativen Narrativs unserer Zeit, dort wurden die Werte durchgesetzt, die uns heute immer noch zutiefst prägen: Meinungspluralismus, Demokratie, Gleichberechtigung, Emanzipation, Toleranz etc. Dass jedoch 1968 auch ein Neubeginn der politischen Rechten in Deutschland war, scheint auf den ersten Blick überraschend. Aber genau das war der Fall. 1968 markiert einen Bruch in der Geschichte des radikalrechten politischen Spektrums, der bis heute nachwirkt: Das Aufkommen rechtspopulistischer Bewegungen wie Pegida und Teile der AfD sind direkt auf diese Zeit zurückzuführen. Diesen überraschenden Befund stellt Thomas Wagners Buch überzeugend dar. Er zeigt Verbindungen auf, mit denen man wohl nicht gerechnet hätte, die aber essentiell sind zum Verständnis unserer Gegenwart und aktueller politischer Entwicklungen. »Gestandene rechtskonservative Politiker und Professoren rennen gegen das Establishment an. Fünfzig Jahre zuvor waren es noch linke Studenten.« aus: Die Angstmacher

Wärst du doch hier

Roman

Author: Graham Swift

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423413611

Category: Fiction

Page: 440

View: 369

Die Liebe, die Pflicht, das Land, der Sex, der Tod und die Freiheit Jack Luxton blickt aus dem Fenster seines Schlafzimmers, hinter ihm, auf dem Bett, liegt ein Gewehr. Ellie, seine Frau, sitzt ein paar Meilen entfernt in ihrem am Straßenrand geparkten Wagen, während draußen ein tosender Sturm losbricht ... Vor dem Hintergrund gewaltiger gesellschaftlicher Herausforderungen und Veränderungen entfaltet sich die Geschichte einer Ehe, einer Familie, eines Landstrichs. Swift lotet aus, wozu Menschen fähig sind, wozu sie getrieben werden, wie sie wurden, was sie sind und wie der Wandel einer Epoche die Grundlagen der menschlichen Existenz erschüttern, aber auch neu erschaffen kann.

Berlins Drittes Geschlecht

Author: Magnus Hirschfeld

Publisher: E-Artnow

ISBN: 9788027313402

Category: Sex

Page: 44

View: 9225

Magnus Hirschfeld (1868-1935) war ein deutscher Arzt, Sexualforscher und Mitbegründer der ersten Homosexuellen-Bewegung. Aus dem Buch: "So galt ich noch mit 15 Jahren, und zwar mit Recht, unter meinen Kameraden für >unschuldigUnschuld

Ssanin

Author: M. Artzibaschew

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 395584546X

Category:

Page: 598

View: 9838

Reproduktion des Originals in Grossdruckschrift

Die Abenteuer des Hadschi Baba aus Ispahan: Orientalischer Abenteuerroman

Author: James Morier

Publisher: e-artnow

ISBN: 8026877861

Category: Fiction

Page: 437

View: 6951

Dieses eBook: "Die Abenteuer des Hadschi Baba aus Ispahan: Orientalischer Abenteuerroman" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. James Morier (1780-1849) war ein britischer Diplomat, Reisender und Schriftsteller. Hadschi Baba, der Barbiersohn aus Isphahan, erzählt seine erstaunliche Karriere von der Barbierstube bis in den hohen Staatsdienst. Durch Bauernschläue und Verschmitztheit schafft er es, Sekretär des persischen Gesandten zu werden. Im Laufe seines Lebens passt er sich mehr und mehr dem Verhalten der Mächtigen an und versteht es zunehmend, Situationen zum eigenen Vorteil auszunutzen. Als liebenswerter Gauner lernt er, die Spielregeln einer habgierigen und selbstsüchtigen Welt zu seinem eigenen Vorteil zu nutzen, ohne aber dabei zu einem rücksichtslosen oder gefährlichen Schurken zu werden.

ABC des Lesens

Author: Ezra Pound

Publisher: N.A

ISBN: 9783716025116

Category: Books and reading

Page: 138

View: 3891


Fanny

d. wahre Geschichte d. Abenteuer d. Fanny Hackabout-Jones ; Roman

Author: Erica Jong

Publisher: N.A

ISBN: 9783596280452

Category:

Page: 504

View: 1899


Martha Quest

Author: Doris Lessing

Publisher: N.A

ISBN: 9783455400632

Category:

Page: 381

View: 4218


Zeitlupe

Author: John M. Coetzee

Publisher: N.A

ISBN: 9783596170654

Category:

Page: 301

View: 3241

Paul Rayments Leben ist aus den Fugen geraten, als sich Elizabeth Costello unverhofft bei ihm einnistet. Seinen Reflexionen stellt sie Lebenspraxis entgegen, seiner Radikalität liebevollen Spott. Doch um Rettung ist es ihm nicht zu tun.