Biogeochemistry, An Analysis of Global Change

Earth sciences, Earth sciences

Author: CTI Reviews

Publisher: Cram101 Textbook Reviews

ISBN: 1478448954

Category: Education

Page: 194

View: 9421

Facts101 is your complete guide to Biogeochemistry, An Analysis of Global Change. In this book, you will learn topics such as The Atmosphere, The Lithosphere, The Biosphere: The Carbon Cycle of Terrestrial Ecosystems, and The Biosphere: Biogeochemical Cycling on Land plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.

Aquatische Chemie

Einführung in die Chemie natürlicher Gewässer

Author: Laura Sigg,Werner Stumm

Publisher: vdf Hochschulverlag AG

ISBN: 3728137677

Category: Science

Page: 524

View: 6510

Dieses Buch behandelt die Grundlagen der aquatischen Chemie, der Chemie wässriger Lösungen und ihrer Anwendung auf die natürlichen Gewässer und auf andere aquatische Systeme. Die verschiedenen chemischen Reaktionen werden eingehend aufgrund der thermodynamischen Gleichgewichte und der kinetischen Gesetzmässigkeiten diskutiert und quantitativ mit vielen Beispielen und Übungen behandelt. Diese Grundlagen ermöglichen es, die chemischen Prozesse in natürlichen Gewässern und in technischen Systemen der Abwasserreinigung und der Trinkwasseraufbereitung zu verstehen. Ein Kapitel behandelt die Anwendungen auf die Systeme See, Fliessgewässer und Grundwasser. Das Buch richtet sich an Studierende der Natur- und Umweltwissenschaften und verwandter Gebiete wie der Hydrologie, Limnologie, Hydrobiologie, Ökologie, Geochemie, ebenso an Berufsleute in der Praxis des Wassermanagements und der Wassertechnologie.

Kristallstrukturbestimmung

Author: Werner Massa

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658094125

Category: Science

Page: 243

View: 7381

In anschaulicher Form – unterstützt durch zahlreiche Abbildungen – wird in diesem aktualisierten Lehrbuch in die Methode der Kristallstrukturbestimmung eingeführt. Die kristallographischen Grundlagen und einzelne praktische Schritte der modernen Kristallstrukturbestimmung werden verständlich und nachvollziehbar erklärt.

Ökologie

Author: Colin R. Townsend,John L. Harper,Michael E. Begon

Publisher: Springer

ISBN: 9783540006749

Category:

Page: 647

View: 5432

Das renommierte Autorenteam Begon, Harper und Townsend konzentriert sich in diesem Lehrbuch auf das Wesentliche in der A-kologie. In anschaulicher, durchgehend vierfarbig gestalteter und leicht verstAndlicher Form wird ein ausgewogener Aoeberblick vermittelt, der die terrestrische und aquatische A-kologie gleichermaAen berA1/4cksichtigt und auf die Vielfalt an Organismentypen eingeht. Als EinfA1/4hrung konzipiert, eignet sich dieses Buch besonders fA1/4r den Einstieg in die Thematik. Zahlreiche didaktische Elemente und eine groAzA1/4gige Illustration erleichtern den Zugang und ermAglichen ein Lernen auf verschiedenen Ebenen. So gibt es SchlA1/4sselkonzepte am Kapitelanfang, "Fenster" fA1/4r historische EinschA1/4be und mathematische HintergrA1/4nde, ethische Fragen als DenkanstAAe, hervorgehobene offene Fragen, Zusammenfassungen und Quiz-Fragen am Kapitelende. FA1/4r den Praxisbezug wurde groAes Gewicht auf angewandte Aspekte gelegt. Und aktuelle Internetadressen sorgen fA1/4r eine leichte Recherche beim Studium. Das ideale RA1/4stzeug fA1/4r Ihr Studium!

Biogeochemistry

An Analysis of Global Change

Author: W.H. Schlesinger,Emily S. Bernhardt

Publisher: Academic Press

ISBN: 0123858755

Category: Science

Page: 688

View: 3874

Biogeochemistry—winner of a 2014 Textbook Excellence Award (Texty) from the Text and Academic Authors Association—considers how the basic chemical conditions of the Earth, from atmosphere to soil to seawater, have been and are being affected by the existence of life. Human activities in particular, from the rapid consumption of resources to the destruction of the rainforests and the expansion of smog-covered cities, are leading to rapid changes in the basic chemistry of the Earth. This expansive text pulls together the numerous fields of study encompassed by biogeochemistry to analyze the increasing demands of the growing human population on limited resources and the resulting changes in the planet's chemical makeup. The book helps students extrapolate small-scale examples to the global level, and also discusses the instrumentation being used by NASA and its role in studies of global change. With extensive cross-referencing of chapters, figures and tables, and an interdisciplinary coverage of the topic at hand, this updated edition provides an excellent framework for courses examining global change and environmental chemistry, and is also a useful self-study guide. Winner of a 2014 Texty Award from the Text and Academic Authors Association Calculates and compares the effects of industrial emissions, land clearing, agriculture, and rising population on Earth's chemistry Synthesizes the global cycles of carbon, nitrogen, phosphorous, and sulfur, and suggests the best current budgets for atmospheric gases such as ammonia, nitrous oxide, dimethyl sulfide, and carbonyl sulfide Includes an extensive review and up-to-date synthesis of the current literature on the Earth's biogeochemistry

Ecosystem Biogeochemistry

Element Cycling in the Forest Landscape

Author: Christopher S. Cronan

Publisher: Springer

ISBN: 3319664441

Category: Science

Page: 203

View: 5428

This textbook presents a comprehensive process-oriented approach to biogeochemistry that is intended to appeal to readers who want to go beyond a general exposure to topics in biogeochemistry, and instead are seeking a holistic understanding of the interplay of biotic and environmental drivers in the cycling of elements in forested watersheds. The book is organized around a core set of ecosystem processes and attributes that collectively help to generate the whole-system structure and function of a terrestrial ecosystem. In the first nine chapters, a conceptual framework is developed based on distinct soil, microbial, plant, atmospheric, hydrologic, and geochemical processes that are integrated in the element cycling behavior of watershed ecosystems. With that conceptual foundation in place, students then proceed to the final three chapters where they are challenged to think critically about integrated element cycling patterns; roles for biogeochemical models; the likely impacts of disturbance, stress, and management on watershed biogeochemistry; and linkages among patterns and processes in watersheds experiencing novel environmental changes. Included with the text are figures, tables of comparative data, extensive literature citations, a glossary of terms, an index, and a set of 24 biogeochemical problems with answers. The problems are intended to support chapter concepts and to demonstrate how critical thinking skills, simple algebra, and thoughtful human logic can be used to solve applied problems in biogeochemistry that might be encountered by a research scientist or a resource manager. Using this book as an introduction to biogeochemistry, students will achieve a level of subject mastery and disciplinary perspective that will permit them to see and to interpret the individual components, interactions, and synergies that are represented in the dynamic element cycling patterns of watershed ecosystems.

Applied Geography

Principles and Practice

Author: Michael Pacione

Publisher: Routledge

ISBN: 1134672667

Category: Science

Page: 664

View: 2096

Applied Geography offers an invaluable introduction to useful research in physical, environmental and human geography and provides a new focus and reference point for investigating and understanding problem-orientated research. Forty-nine leading experts in the field introduce and explore research which crosses the traditional boundary between physical and human geography. A wide range of key issues and contemporary debates are within the books main sections, which cover: natural and environmental hazards environmental change and management challenges of the human environment techniques of spatial analysis Applied geography is the application of geographic knowledge and skills to identify the nature and causes of social, economic and environmental problems and inform policies which lead to their resolution.

Global Environment

Water, Air, and Geochemical Cycles, Second Edition

Author: Elizabeth Kay Berner,Robert A. Berner

Publisher: Princeton University Press

ISBN: 140084276X

Category: Science

Page: 488

View: 6050

This newly revised edition of Global Environment discusses the major elements of the geochemical cycles and global fluxes found in the atmosphere, land, lakes, rivers, biota, and oceans, as well as the human effects on these fluxes. Retaining the strengths of the original edition while incorporating the latest discoveries, this textbook takes an integrated, multidisciplinary, and global approach to geochemistry and environmental problems and introduces fundamental concepts of meteorology, surficial geology (weathering, erosion, and sedimentation), biogeochemistry, limnology, and oceanography. New concepts and information in this updated edition include changes of atmospheric carbon dioxide over geologic time, major advances in the study of chemical weathering of rocks, ocean acidification, and important environmental problems, such as the amelioration of the acid rain problem due to reduction in sulfur deposition, problems with nitrification of soils and lakes, and eutrophication of rivers and estuaries. An expanded chapter explores atmospheric chemistry and changing climate, with the most up-to-date statistics on CO2, the carbon cycle, other greenhouse gases, and the ozone hole. Only requiring a fundamental understanding in elementary chemistry, yet taking into account extensive and current data, this text is ideal for students in environmental geochemistry, environmental geology, global change, biogeochemistry, water pollution, geochemical cycles, chemical oceanography, and geohydrology, and serves as a valuable reference for researchers working on global geochemical and environmental issues. Revised edition takes a close look at global fluxes involving the atmosphere, land, lakes, rivers, biota, and oceans, and the human effects on these fluxes Detailed discussion of basic concepts including meteorology, surficial geology (weathering, erosion, and sedimentation), biogeochemistry, limnology, and oceanography An expanded up-to-date chapter on atmospheric chemistry and changing climate, including CO2, other greenhouse gases, and ozone Presentation of major advances in the study of chemical weathering Discussion of current environmental topics Global coverage of environmental problems involving water Some images inside the book are unavailable due to digital copyright restrictions.

Hydrometrie

Theorie und Praxis der Durchflussmessung in offenen Gerinnen

Author: Gerd Morgenschweis

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662553147

Category: Science

Page: 637

View: 5976

Die Kenntnis der in einem Gewässer (Fluss, Kanal) fließenden Wassermenge und ihrer räumlichen und zeitlichen Varianz ist eine wesentliche Grundlage für die Bemessung von Wasserbauwerken sowie die nachhaltige Bewirtschaftung der Ressource Wasser. Um das pro Zeiteinheit durchfließende Wasservolumen, den Durchfluss, messtechnisch zu erfassen, gibt es seit Jahrhunderten eingesetzte traditionelle Verfahren, aber auch in den letzten Jahren vermehrt „neue" Messverfahren, die aufgrund des zunehmenden Einsatzes von Elektronik in der Mess- und Regeltechnik möglich geworden sind. Aufbauend auf den physikalischen Grundlagen behandelt der Autor die Möglichkeiten und Grenzen der einzelnen Messverfahren, bei ihrem Einsatz unter den rauen Umweltbedingungen von Feldmessungen in kleinen und großen Flüssen sowie in Zu- und Abläufen von Kläranlagen. Anhand von Beispielen aus der nationalen und internationalen Messpraxis sowie mit ausgeführten Berechnungsbeispielen werden Kriterien für die Wahl der geeigneten Messtechnik aufgezeigt. Der Leser findet viele Lösungsmöglichkeiten für konkrete Fragestellungen.

Chemie der Umweltbelastung

Author: Günter Fellenberg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322801640

Category: Science

Page: 273

View: 4503

Ziel dieser Darstellung ist es, eine Übersicht über die wichtigsten Reaktionen von Schadstoffen in der Umwelt und deren Bedeutung für Atmosphäre, Wasser und Boden sowie für Lebewesen zu geben. Hierzu werden die wichtigsten Abbau- und Entgiftungsreaktionen einiger Schadstoffe kurz skizziert und neben natürlichen Abbaureaktionen auch technische Reinigungsverfahren angesprochen. Die vorgestellten Schadstoffe und deren Reaktionen werden wiederholt in Beziehung zu toxikologischen und ökologischen Aspekten gesetzt, um den interdisziplinären Charakter des Wissensgebietes "Umweltbelastung" zu verdeutlichen.

Die Stratosphäre

Phänomene, Geschichte, Relevanz

Author: Karin Labitzke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642599893

Category: Science

Page: 178

View: 5441

In diesem Buch wird einerseits die spannende Entdeckung der Stratosphäre selbst und verschiedener unerwarteter Phänomene in der Stratosphäre beschrieben: ein bemannter Ballonflug im Jahr 1901 bis in 11 km Höhe; eine Expedition zum Victoriasee im Jahr 1908; die Entdeckung der Ozonschicht um 1930, des "Berliner Phänomens" im Jahr 1952, des Einflusses von Vulkaneruptionen im Jahr 1982, des Ozonlochs im Jahr 1985 und des Einflusses der Sonnenaktivität im Jahr 1987. Andererseits wird gezeigt, wie diese Erscheinungen miteinander verknüpft sind und wie sie anthropogene und natürliche Schwankungen in unserem Klimasystem verursachen. Am Beispiel der Stratosphäre soll das Buch zum Verständnis der Erforschung komplizierter Zusammenhänge in der Natur beitragen.

Biosystematik

Author: Guillaume Lecointre,Hervé Le Guyader

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540299793

Category: Science

Page: 696

View: 325

Wussten Sie, dass Sie mit einem Röhrling näher verwandt sind als mit einem Gänseblümchen oder Vögel den Krokodilen näher sind als Eidechsen? In den letzten 30 Jahren sind die Methoden der Klassifikation des Lebens völlig neu überdacht worden. Das Resultat stellt die bisherige Einteilung der mehr als 2 Millionen bekannten Arten auf den Kopf. Das Buch hilft, die organismische Vielfalt zu bewältigen, indem wesentliche Einteilungs- und Ordnungskriterien vorgestellt und bedeutende stammesgeschichtliche Entwicklungslinien diskutiert werden.

Ecosystem Sustainability and Global Change

Author: Patrick Prouzet

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1119007720

Category: Science

Page: 234

View: 4666

This volume provides various examples and dimensions, chemical, biological, climatic, or related to extreme (hazards). It describes, by reciprocity, the vulnerability of ecosystems, resources, heritage, human health and, consequently, economic and social sectors. it considers climate scenarios and socio-economic status indicators research, design strategies and patterns of adaptation, development of innovative monitoring systems, analysis of perceptions of major hazards and valuation of ecosystem services.

Canada - The Permafrost Region

Author: Christopher Späth

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638467759

Category: Science

Page: 16

View: 9102

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Phys. Geogr., Geomorphologie, Umweltforschung, Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Geowissenschaften), Veranstaltung: Proseminar, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Dauerhaft gefrorener Boden, so genannter Permafrostboden lässt sich in 22 – 25 Prozent der eisfreien Erdoberfläche nachweisen. Einige Permafrostböden stammen aus der letzten Eiszeit, in anderen Gebieten bildete er sich erst nach der letzten Eiszeit. Der Permafrost befindet sich in stetigem Wandel und die Mächtigkeit seiner Schichten variiert. Die wissenschaftliche Erforschung des Permafrost begann erst in den vierziger Jahren dieses Jahrhunderts, obwohl schon im vergangenen Jahrhundert Temperaturmessungen in den Permafrostböden Sibiriens vorgenommen wurden. Der Bau des Alaska Highway 1942 brachte die ersten Fortschritte in der Permafrostforschung, die in den vergangenen sechzig Jahren immer mehr Beachtung fand. Regelmäßige Kon-ferenzen finden seit 1963 statt und zur globalen, interdisziplinären Forschung wurde 1983 die International Permafrost Association (IPA) gegründet. In Kanada lagern, ähnlich wie in Sibirien, gewaltige Ressourcenvorkommen in der Permafrostgegend. Ihre Förderung erweist sich als sehr schwierig, denn die Installation der benötigten Infrastruktur stellt die Ingeneure vor große Probleme. Der Permafrost ist zur Bebauung eigentlich nicht geeignet. Durch Tauprozesse verliert der Permafrostboden schnell an Stabilität, so dass aufwändige Konstruktionen, durch die das thermische Gleichgewicht an der Bodenoberfläche gehalten werden kann, notwendig sind. Die folgende Arbeit erläutert das Entstehen von Permafrost und seine Eigenschaften. Es wird die Ausbreitung des Permafrostbodens in Kanada beschrieben und auf Schwierigkeiten in der Nutzung der Permafrostgegenden eingegangen.