Benfield Conduit Bending Manual

Author: Jack Benfield

Publisher: Ec & M Books

ISBN: 9780872885103

Category: Electric conduits

Page: 110

View: 9331

The Benfield method simply uses addition, Subtraction and multiplication. Easy-to-use math and crystal clear instructions make it an industry favorite; new material arranged with even greater clarity.

The Homeowner's DIY Guide to Electrical Wiring

Author: David Herres

Publisher: McGraw Hill Professional

ISBN: 0071844732

Category: Technology & Engineering

Page: 336

View: 8740

A practical, money-saving guide to home electrical wiring Handle residential wiring projects correctly, safely, and according to the National Electrical Code (NEC). Filled with clear photos and helpful diagrams, The Homeowner’s DIY Guide to Electrical Wiring shows you how to quickly and easily navigate the portions of the NEC that pertain to residential installations. This hands-on resource covers basic electronics and explains how electrical service progresses through your home. It describes how to install and test electrical systems and lighting, repair appliances and TVs, and upgrade to the latest innovations such as home networking, home automation, and alternate power systems. You’ll learn the procedures used by professional electricians to create the kind of quality work that will pass inspection and add value to your home. The Homeowner’s DIY Guide to Electrical Wiring shows how to: Protect against fire and shock hazards Track electrical service from the point of connection to the entrance panel Follow NEC requirements for residential projects Work with test equipment and installation tools Use the best techniques for quality electrical work Design and install indoor and outdoor lighting Maintain and repair electrically powered appliances Fix CRT, plasma, and LCD TVs Design a data and communications network and install coax, USB, and Ethernet cabling Install a home automation system Install backup and alternate power systems Work with smart meters

Electrical 2000

Trainee Guide

Author: National Center for Construction Education and Research (U.S.)

Publisher: Prentice Hall

ISBN: 9780130309204

Category: Electric wiring, Interior

Page: 720

View: 3365


Nahrungsmittel-Allergien für Dummies

Author: Robert A. Wood,Joe Kraynak,Doren Paal

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9783527704439

Category:

Page: 295

View: 2474

Dr. Robert Wood beschreibt die Symptome einer Nahrungsmittelallergie, die nicht immer einfache Diagnose und die verschiedenen Behandlungsformen. Dabei gibt er Tipps, wie man sich auf die Allergie einrichtet, wie man allergie-auslösende Substanzen erkennt und vermeidet, was man als Nahrungsmittelallergiker im Restaurant und auf Reisen beachten sollte und wie Kinder und Jugendliche im Schulalltag mit ihrer Allergie umgehen können. Das Buch hilft erwachsenen Betroffenen, ihre Allergie in den Griff zu bekommen und ist gleichzeitig ein wertvoller Ratgeber für Eltern, deren Kinder unter einer Nahrungsmittelallergie leiden.

Virtus

Zur Semantik eines politischen Konzepts im Mittelalter

Author: Silke Schwandt

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593500760

Category: History

Page: 227

View: 2208

Die Verwendung des lateinischen Wortes »virtus« ist in den Schriften des Mittelalters nahezu omnipräsent. Gleichzeitig ist das Konzept, das mit dieser Vokabel verbunden wird, mehrdeutig und schillernd. Was uns heute als »Tugend« verständlich erscheint, hat eine semantische Karriere hinter sich, die sich zwischen so unterschiedlichen Bedeutungen wie »göttliche Macht«, »politische Eignung« oder »asketisch-christliches Ideal« bewegt. Die Gleichzeitigkeit all dieser Bedeutungsaspekte, ihre Selektion und zeitweise Stabilisierung ist das Thema dieser Untersuchung. Das Ergebnis ist eine detaillierte Beschreibung der Situationen und Prozesse, in denen »virtus« eine politische Bedeutung hat.

Make: Elektronik

Author: Charles Platt

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897216019

Category: Electronic books

Page: 327

View: 3858

Mochtest du Elektronik-Grundwissen auf eine unterhaltsame und geschmeidige Weise lernen? Mit Make: Elektronik tauchst du sofort in die faszinierende Welt der Elektronik ein. Entdecke die Elektronik und verstehe ihre Gesetze durch beeindruckende Experimente: Zuerst baust du etwas zusammen, dann erst kommt die Theorie. Vom Einfachen zum Komplexen: Du beginnst mit einfachen Anwendungen und gehst dann zugig uber zu immer komplexeren Projekten: vom einfachen Schaltkreis zum Integrierten Schaltkreis (IC), vom simplen Alarmsignal zum programmierbaren Mikrocontroller. Schritt-fur-Schritt-Anleitungen und uber 500 farbige Abbildungen und Fotos helfen dir dabei, Elektronik einzusetzen -- und zu verstehen.

IFRS Praxishandbuch

Ein Leitfaden für die Rechnungslegung mit Fallbeispielen

Author: Karl Petersen,Florian Bansbach,Eike Dornbach

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800649330

Category: Business & Economics

Page: 693

View: 4015

Das IFRS Praxishandbuch 2015 ist ein Leitfaden und Nachschlagewerk für Fach- und Führungskräfte. Die Checklisten auf der CD-ROM ergänzen es zu einem wertvollen Hilfsmittel bei der täglichen Arbeit. Die überarbeitete 10. Auflage enthält: - Berücksichtigung des erstmals veröffentlichten IFRS 15 (Umsatzrealisierung) - Überarbeitung der Passagen zu Finanzinstrumenten vor dem Hintergrund der Neufassung von IFRS 9 - Alle aktuellen Standards und Interpretationen - Verknüpfung zu aktuellen Entwicklungen - Neue Beispiele sowie Praxishinweise - Ausführliche Synopsen zu IFRS/HGB Das Werk entstand in Kooperation folgender mittelständischer Wirtschaftsprüfungsgesellschaften: Kleeberg, Bansbach, Dornbach „Das IFRS Praxishandbuch ist erkennbar ein von Experten mit Praxiserfahrung verfasstes Gemeinschaftswerk dreier mittelständischer Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Das gut strukturierte und verständlich geschriebene Handbuch bietet konkrete Lösungsansätze und zahlreiche Fallbeispiele. Die als CD beigefügte Anhangcheckliste unterstützt dabei den Praxisbezug. Das Handbuch ist eine wertvolle Hilfe bei der Erstellung von Abschlüssen und der Finanzberichterstattung nach IFRS.“ Max H.-H. Schaber, CEO, DATAGROUP AG

Philosophische Untersuchung über den Ursprung unserer Ideen vom Erhabenen und Schönen

Author: Edmund Burke

Publisher: Felix Meiner Verlag

ISBN: 3787323163

Category: Philosophy

Page: 240

View: 3367

Dieses Werk von 1757 gilt als der klassische Text einer empirisch begründeten sensualistischen Ästhetik. Burkes Text hatte besonders wegen der erstmals ausgearbeiteten Unterscheidung der Begriffe des Erhabenen und Schönen eine nachhaltige Wirkung auf die spätere Ästhetik.

Die drei ??? und das Bergmonster (drei Fragezeichen)

Author: M.V. Carey

Publisher: Kosmos

ISBN: 3440143392

Category: Fiction

Page: N.A

View: 2230

Das neue Abenteuer, das Justus, Bob und Peter zu bestehen haben, fängt ganz harmlos an: mit der Suche nach einem Schlüssel. Doch bald schon häufen sich verdächtige Vorgänge, und ihre Ermittlungen wollen nicht vorangehen. Das Geheimnis um das grauenvolle Bergmonster scheint unlösbar. Fast wäre alles zu spät...

Inside Apple

Das Erfolgsgeheimnis des wertvollsten, innovativsten und verschwiegensten Unternehmensder Welt

Author: Adam Lashinsky

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527671420

Category: Business & Economics

Page: 233

View: 2355

Apple ist seit dem 20. August 2012 das wertvollste Unternehmen der Welt. "Inside Apple" enthüllt das geheime System, die Taktiken und die Führungsstrategien, die Steve Jobs und seinem Unternehmen erlaubten, ein Erfolgsprodukt nach dem anderen zu produzieren und eine kultähnliche Anhängerschaft für seine Produkte zu erwecken. In diesem Referenzwerk zur Unternehmensführung stellt Adam Lashinsky dem Leser Konzepte wie das des "DRI" (Apples Praxis, jeder Aufgabe einen "Directly Responsible Individual", also einen direkt und unmittelbar Verantwortlichen zuzuweisen) und das der Top 100 (ein jährlich wiederkehrendes Ritual, bei dem 100 aufstrebende Führungskräfte für ein geheimes, vollständig abgeschirmtes Treffen mit Unternehmensgründer Steve Jobs ausgewählt und auf Herz und Nieren überprüft werden) vor. Basierend auf zahllosen Interviews bietet das Buch exklusiv neue Informationen darüber, wie Apple Innovationen schafft, mit Lieferanten umgeht und den Übergang in die Post-Jobs-Ära handhabt. Adam Lashinsky kennt Apple durch und durch: Bereits 2008 sagte er in einer Titelstory ("The Genius Behind Steve: Could Operations Whiz Tim Cook Run The Company Someday?") für das Magazin Fortune voraus, dass der damals noch unbekannte Tim Cook eventuell Steve Jobs als CEO nachfolgen würde. Obwohl "Inside Apple" vordergründig ein tiefer Einblick in ein einzigartiges Unternehmen (und in sein Ökosystem aus Lieferanten, Investoren, Angestellten und Wettbewerbern) ist, sind die Lehren über Steve Jobs, Unternehmensführung, Produktdesign und Marketing allgemeingültig. Sie sollten von jedem gelesen werden, der einen Teil der Apple-Magie in sein Unternehmen, seine Karriere oder sein kreatives Bestreben bringen möchte.

Video-Streaming in Internet-Talkshows

Author: Bianca Ulrich

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638301168

Category: Computers

Page: 145

View: 5016

Magisterarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 1,3, Universität Lüneburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Es ist empirisch erwiesen, dass die Nutzung des Internet in den vergangenen Jahren lediglich eine geringe Abnahme der Fernsehnutzung verursachte. (van Eimeren / Gerhard / Frees 2002: 358) Zudem steht fest, "daß die überwiegende Mehrheit selbst der größten Computerfans und begeistertsten Internetsurfer immer noch Zeitung liest und weder den Fernseher noch das Radio aus der Wohnung geworfen hat": (Stipp 1998: a.a.O.) Beide Thesen treffen also weder auf das Medium Computer mit seinen Anwendungsmöglichkeiten des Internet noch auf den Fernseher zu. Wohl aber verändern neue Medien jeweils Formen und Funktionen älterer Medien. Insofern ist nicht von Verdrängung, sondern von Konvergenz die Rede. Es soll deshalb im Laufe der vorliegenden Arbeit versucht werden, einen dritten Weg einzuschlagen und geprüft werden, ob und inwiefern, angesichts einer Koexistenz beider Medien im alltäglichen privaten Nutzungsgefüge, inhaltliche, ästhetische und strukturelle Aspekte ausgetauscht und / oder aufeinander bezogen werden können. Die Frage soll nicht lauten, wie sich die Konkurrenz von Internet und Computer auf die Durchsetzung der Medien selbst auswirkt. Die Frage lautet vielmehr: Wie wirkt sich Konvergenz auf die Inhalte, Rezeptions- und Darstellungsformen beider Medien aus? Hickethier weist 1994 darauf hin, dass das Fernsehen "einem breiten Publikum zum ersten Mal die Teilhabe an einem weltweit interessierenden Ereignis" ermöglichte. (Hickethier 1994: 258) Die Gleichzeitigkeit der Übertragung sowie das subjektive Gefühl des Zuschauers, er sei unmittelbar beim Geschehen dabei, machten das Fernsehen zu einem medialen Erlebnis. (Hickethier 1994: 258) Mit der Streaming-Technik hielt das bewegte, live gesendete Bild Einzug in das Internet. Andererseits hat das Internet mit verschiedenen Diensten, wie z.B. E-Mail und World Wide Web, Einzug in die Braunsche Röhre des TV-Bildschirms gefunden. Es steht fest, dass einzelne Anwendungen aus dem Medium Fernsehen integrierbar sind in das Medium Internet – so z.B. die Übertragung von bewegtem Bild in Echtzeit, das Streaming. Auf technischer Ebene scheint Konvergenz keine technisch unlösbaren Probleme aufzuwerfen – auch wenn sie, wie in Kapitel 2 ersichtlich werden wird, in vielerlei Hinsicht noch Entwicklungsbedarf hat...