At the Decisive Point in the Sinai

Generalship in the Yom Kippur War

Author: Jacob Even,Simcha B. Maoz

Publisher: University Press of Kentucky

ISBN: 0813169577

Category: History

Page: 328

View: 8366

The Yom Kippur War pitted Israel against Syria in the north and Egypt in the south in October 1973. Caught by surprise and surrounded by enemies, Israel relied on the flexibility and creative thinking of its senior field commanders. After Israeli forces halted the Egyptian troops on the Sinai Peninsula, Major General Ariel Sharon seized the opportunity to counterattack. He split the Egyptian army and cut off its supply lines in a maneuver known as Operation Stouthearted Men. Sharon's audacious, controversial decision defied his superiors and produced a major victory, which many believe helped win the war for Israel. At the Decisive Point in the Sinai is a firsthand account of the Yom Kippur War's most intense engagement by key leaders in Sharon's division. Jacob Even, deputy division commander of the 143rd Division, and Simcha Maoz, a staff officer, recount the initial stages of the Suez crossing, examine the Israel Defense Forces' (IDF) response to Egypt's surprise attack, and explain Sharon's role in the transition from defense to offense. They detail Sharon's struggle to convince his superiors of his plan and argue that an effective division commander is revealed not only by his leadership of subordinates, but also by his ability to influence his senior officers. The strategic failure of the Israeli high command during the Yom Kippur War has been widely studied, but At the Decisive Point in the Sinai is one of the few works to examine the experiences of field-level commanders. Even and Maoz challenge students of military leadership by offering a case study on effective generalship.

Hitlers Wehrmacht 1935-1945

Author: Rolf-Dieter Müller

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486854704

Category: History

Page: 224

View: 2874

Die kurze Episode der "Wehrmacht" hat zu einer ungeheuren militärischen Kraftentfaltung des Deutschen Reiches geführt, zu überwältigenden Siegen und katastrophalen Niederlagen, zugleich zur Mitverantwortung für eine verbrecherische Kriegführung, wie sie in der deutschen Geschichte ohne Beispiel ist. Der Band bietet zunächst einen Überblick über die Wehrmacht im Dritten Reich, ihre Führungsprinzipien, Gliederung, Ausrüstung, Ausbildung und Fronterfahrung. Im zweiten Teil wird erkennbar, wie sich die militarisierte "Volksgemeinschaft" der Deutschen im Zweiten Weltkrieg unter dem Druck der totalen Mobilmachung veränderte. Der dritte Teil analysiert die militärische Kriegführung vom "Blitzkrieg" bis zum Untergang von Reich und Wehrmacht. Der Ausblick auf den Umgang mit diesem schwierigen Erbe in der Bundesrepublik zeigt, wie tief der Bruch in der deutschen Militärgeschichte gewesen ist.

33 Gesetze der Strategie

Kompaktausgabe

Author: Robert Greene

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446436421

Category: Political Science

Page: 222

View: 2262

In diesem Buch spannt Robert Greene einen weiten Bogen und stellt uns die Großmeister der Strategie vor, von Sunzi bis Churchill, von Hannibal über Friedrich den Großen bis Napoleon. Von ihren großen Erfolgen, aber auch von ihren Fehlern kann jeder lernen, denn strategisches Denken braucht man überall: in Wirtschaft und Politik, im Beruf wie im Privatleben. Die "33 Gesetze der Strategie" des Bestsellerautors Robert Greene erstmals auf Deutsch: knapp, prägnant, unterhaltsam.

Geschichte des Deutsch-Französischen Krieges von 1870-71

Author: Helmuth von Moltke

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3845722290

Category: History

Page: 300

View: 7598

Der preußische Generalfeldmarschall Helmuth Karl Bernhard Graf von Moltke stellt im vorliegenden Band eine umfangreiche und detaillierte Geschichte des letzten Einigungskrieges zusammen. Der geniale Stratege war maßgeblich an der Ausarbeitung der Pläne für alle drei Einigungskriege beteiligt und trug so als Wegbereiter zur Errichtung des Deutschen Reiches im Jahr 1871 bei. Ergänzt werden seine Ausführungen durch zahlreiche Karten. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Jubiläumsausgabe aus dem Jahr 1895.

Hamlet oder Hekuba

der Einbruch der Zeit in das Spiel

Author: Carl Schmitt

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 9783608941999

Category:

Page: 72

View: 4565

In diesem erstmals 1956 veröffentlichten Essay versucht Carl Schmitt Hamlet von seiner konkreten Situation her zu fassen. Er entdeckt das Tabu einer Königin - Maria Stuart - und die Wechselbeziehungen zwischen der Figur Hamlet und dem geschichtlichen König Jakob. - An diese Einbrüche der Wirklichkeit ins Spiel knüpft er die Frage nach dem Ursprung des tragischen Geschehens, nach der Quelle der Tragik, die er eben in der historischen Wirklichkeit findet.

Die Synagogale Poesie Des Mittelalters

Author: Leopold Zunz

Publisher: Wentworth Press

ISBN: 9780270268935

Category:

Page: 480

View: 4961

This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.

Die neue Wissenschaft der Politik

eine Einführung

Author: Eric Voegelin

Publisher: Wilhelm Fink Verlag

ISBN: 9783770540150

Category:

Page: 286

View: 9394

Es gibt nur wenige Klassiker der modernen politischen Philosophie - Eric Voegelins Die neue Wissenschaft der Politik ist einer von ihnen. Ihre Erstveröffentlichung 1952 in den USA zog durch eine Titelgeschichte vom Time Magazine sogleich breite Aufmerksamkeit auf sich und brachte dem Autor den Ruf eines Theoretikers von Rang ein. Sie ist im besten Sinne des Wortes eine Streit- und zugleich eine Programmschrift. In dezidierter Frontstellung gegen das positivistische Wissenschaftsverständnis unternimmt der Autor den Versuch, die politische Wissenschaft in Anknüpfung an die Tradition der klassischen episteme politike als eine Wissenschaft von menschlicher und gesellschaftlicher Ordnung neu zu begründen. In ihrem Mittelpunkt stehen, neben der Frage nach dem Wesen der Rationalität, eine Philosophie der Geschichte mit einer ebenso kritischen wie kontroversen Deutung der westlichen Modernität. Als "ein Werk von exzeptioneller Qualität" brachte Die neue Wissenschaft der Politik Voegelin den begehrten Lippencott Award der American Political Science Association ein. Auch heute, ein halbes Jahrhundert nach ihrem ersten Erscheinen, hat sie nichts von ihrer ursprünglichen Frische, Aktualität und intellektuellen Brillanz verloren.

36 Strategeme für Manager

Author: Harro von Senger

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446450904

Category: Business & Economics

Page: 240

View: 7058

Harro von Senger gilt als DER Experte für chinesische Planungskunst - insbesondere für die "36 Strategeme", die er im Westen bekannt gemacht hat. Die 36 Strategeme sind "Techniken der List" in Gestalt von Sprachformeln wie "Das Schaf mit leichter Hand wegführen" oder "Den dürren Baum mit Blüten schmücken". So gut wie jeder Chinese kennt sie und wendet sie an, während ihre Bedeutung hierzulande unterschätzt oder gar ignoriert wird. "In unserem europäischen Kulturkreis müssen wir lernen, listensensibler zu sein und die List nicht von vornherein zu verteufeln, sondern sie als etwas zum Alltag Gehörendes anzuerkennen. ... Im Chinesischen wird übrigens für die Worte List und Weisheit dasselbe Schriftzeichen benutzt." Harro von Senger

Unsere Gene

eine Gebrauchsanleitung für ein besseres Leben

Author: Terry Burnham,Jay Phelan

Publisher: N.A

ISBN: 9783870245276

Category: Science

Page: 316

View: 9162


Darwin im Reich der Maschinen

Die Evolution der globalen Intelligenz

Author: George B. Dyson

Publisher: Springer

ISBN: 9783211835883

Category: Computers

Page: 316

View: 3286

"Beim Spiel von Leben und Evolution sitzen drei Spieler am Tisch: Menschen, die Natur und Maschinen. Ich bin entschieden auf der Seite der Natur. Die Natur, vermute ich, ist aber auf der Seite der Maschinen." George Dyson führt vor, dass das Leben, nachdem es sich zunächst durch die biologische Evolution entwickelte, nun noch einmal entsteht, diesmal durch die spontane Evolution der Intelligenz innerhalb unseres rasch expandierenden Informationsnetzes. Das Ergebnis ist eine digitale Wildnis, in der bisher unbekannte Geschöpfe entstehen – Geschöpfe, die uns in Hinblick auf Geschwindigkeit, Intelligenz und Langlebigkeit bald überlegen sein werden. Dieses originelle Buch zeigt, wie die Entstehung der Maschinen mit ihrem Eigenleben – und möglicherweise einem eigenen Geist – schon lange in der Literatur und Wissenschaft vorausgesehen wurde, nachweisbar in den Werken von Hobbes, Samuel Butler, Erasmus Darwin und anderen. Dyson beschreibt diese alternative intellektuelle Geschichte und erzählt, wie frühere Denker das durchgespielt haben, was dann zu den Entdeckungen der wissenschaftlichen Abenteurer des 20. Jahrhunderts, unter ihnen Alan Turing, Norbert Wiener und John von Neumann, wurde. Wie Dyson schreibt, handelt dieses Buch nicht von der Zukunft. Es geht darum, wo wir jetzt stehen und wie wir hierher kamen; was aufregend genug ist.