Anthropologie: Die Natur des Menschen

Author: Holger Zeigan

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647770221

Category: Fiction

Page: 48

View: 1123

This volume deals with the central questions facing the human race – its origin, its features, its goals, its free will – from various perspectives.The numerous multidisciplinary teaching materials included in this volume offer pupils the opportunity to view and analyse humankind from various perspectives. Included are anthropological viewpoints from theology and religion, from philosophy and art, from the natural sciences and humanism.Carefully selected and shortened texts, illustrations, comments and suggestions on teaching these contents are presented and can be employed directly in the classroom.

Ethik für das Leben

Materialien und Unterrichtsentwürfe zu den Themen: der Anfang des Lebens, Ehrfurcht vor dem Leben, Schwangerschaftsabbruch, Sterben, Tod, Auferstehung, Sterbebegleitung, Sterbehilfe, Euthanasie, Organ-Markt

Author: Wilhelm Schwendemann,Matthias Stahlmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783766836755

Category:

Page: 144

View: 8415


Was tun? Ethische Fragestellungen im Religionsunterricht

Author: Mirjam Zimmermann,Hartmut Lenhard

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647776920

Category: Fiction

Page: 64

View: 3723

Wie handele ich als Mensch so, dass es ethisch vertretbar ist? Darauf geben die christliche Ethik sowie verschiedene Grundformen ethischer Urteilsfindung Antworten.Der Band widmet sich auch Menschen und Institutionen, die aus christlicher Motivation heraus verantwortlich handeln wollen. Er ist aufgeteilt in fünf Kapitel: Zuerst behandeln die Autoren die grundsätzliche Frage: Was tun? Hier widmen sie sich Situationen, die herausfordern. Anschließend wird gefragt, was gute Werke des Menschen als Ebenbild Gottes sind. Inwieweit bietet die Bibel Orientierung für das eigenen Handeln? Welche Antworten geben verschiedene Ethiken wie z. B. die Lebensethik oder die Wirtschaftsethik? Und wie komme ich zu einer ethisch begründeten Entscheidung? Umfangreiches digitales Zusatzmaterial rundet das Heft ab.

Religion in inklusiven Schulen

Soziale Deutungsmuster von Religionslehrkräften

Author: Rainer Möller,Annebelle Pithan,Albrecht Schöll,Nicola Bücker

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: 3830988192

Category: Education

Page: 272

View: 5738

Das Gelingen inklusiven Unterrichts hängt - neben den Rahmenbedingungen und der Unterstützung durch die Schulleitung - wesentlich von den Unterrichtenden ab, von ihren Einstellungen und Überzeugungen, von ihrem unterrichtlichen Habitus, kollektiv geteilten Wahrnehmungs- und Deutungsmustern und von ihren 'subjektiven Theorien' über das Unterrichten und die Ziele wie Inhalte ihres Unterrichts. Diese Studie rekonstruiert erstmals soziale Deutungsmuster von Religionslehrkräften zu Inklusion, inklusiver Bildung und inklusivem Religionsunterricht. Sie präsentiert mit der Objektiven Hermeneutik erstellte Fallanalysen sowie vergleichende Betrachtungen auf der Basis von aus dem Datenmaterial generierten Kategorien und diskutiert diese Ergebnisse im Kontext der aktuellen Debatte um inklusive Bildung in der Schule und des wissenschaftlichen Forschungsstandes. Dabei steht das Fach Religion sowie das religiöse Lernen in der inklusiven Schule im Mittelpunkt der Analysen - ein Untersuchungsgegenstand, der in der allgemeinen Inklusionsforschung bislang vernachlässigt wird. Die Publikation stellt einen innovativen Beitrag zur Inklusionsforschung dar und bietet Grundlagen für eine empirisch fundierte, professionelle Aus- und Fortbildung von (Religions-)Lehrkräften im Blick auf die praktischen und theoretischen Herausforderungen, die mit der Umsetzung inklusiver Bildung in Schule und Unterricht verbunden sind. Dr. Annebelle Pithan ist wissenschaftliche Referentin am Comenius-Institut, Evangelische Arbeitsstätte für Erziehungswissenschaft, mit den Schwerpunkten Religionspädagogik, Bildung, Gender, Inklusion.

Wofür ist Religion gut? Religionen in der säkularen Gesellschaft

Author: Hartmut Lenhard,Oliver Arnhold

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647776939

Category: Fiction

Page: 64

View: 4755

Dieser Band befasst sich mit zentralen Fragen, die sich aus den Religionen ergeben: Was ist eigentlich religiös? In welchem Zusammenhang stehen Religion und Kultur? Wie sollte interreligiöser Dialog aussehen? Und soll nicht eh jeder glauben, was er will?Zu diesen essenziellen Fragen zu Religion und Religionen erhalten Sie umfangreiches Material mit Kopiervorlagen. Der Band ergänzt die bewährte Reihe "Themenhefte für den evangelischen Religionsunterricht in der Oberstufe" um ein zentrales und derzeit besonders aktuelles Thema.

Was ist der Mensch?

Die Anthropologie der Gegenwart im Lichte der Theologie

Author: Wolfhart Pannenberg

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647331872

Category: Religion

Page: 114

View: 6669


Thema: Mensch

Lehrerkommentar

Author: Peter Kliemann,Andreas Reinert

Publisher: N.A

ISBN: 9783766835765

Category:

Page: 95

View: 6518


Leben in Erwartung: die christlichen Zukunftshoffnungen

Author: Rolf Sistermann

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647776866

Category: Fiction

Page: 48

View: 9950

»Leben in Erwartung«: Die christlichen Zukunftshoffnungen setzen sich mit dem Problem auseinander, wie der Mensch mit dem Wissen um seinen Tod fertig werden kann und wie dies seine Erwartungen an das Leben prägt. Typologisch unterscheidet Rolf Sistermann einen supranaturalistischen, einen apokalyptischen und einen mystischen Weg. Der Band bietet den Schülerinnen und Schülern erstmals eine Möglichkeit zur Ordnung ihrer oft diffusen Vorstellungen von einem Ewigen Leben. Inhaltlich orientiert er sich am Themenbereich 6 »Die christliche Zukunftshoffnung« des EKD-Kerncurriculums und macht die Leitgedanken der christlichen Zukunftshoffnung in vier kompetenzorientierten Bausteinen verständlich: Baustein 1: Das Streben nach unvergänglichem Ansehen – der Weg der Selbstbehauptung Baustein 2: Der Wunsch des Menschen nach Unsterblichkeit – der supranaturalistische Weg Baustein 3: Die Angst vor dem Weltuntergang und dem Weltgericht – der apokalyptische Weg Baustein 4: Die Sehnsucht nach Teilhabe am Ewigen Leben – der mystische Weg Kommen Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern mithilfe dieses multiperspektivischen Materials ins Gespräch über essenzielle und spannende Fragen zu Erwartungen an das Leben nach dem Tod.

Wer ist das eigentlich - Gott?

Author: Rolf Sistermann

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647776777

Category: Fiction

Page: 48

View: 7790

„Wer ist das eigentlich - Gott?“, diese grundlegende Frage soll in diesem Themenheft für den evangelischen Religionsunterricht der gymnasialen Oberstufe beantwortet werden. Glauben Juden, Christen und Muslime an einen Gott? Dazu werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu anderen Religionen aufgezeigt. Was es heißt an Gott zu glauben und gleichzeitig den eigenen Glauben kritisch zu hinterfragen, erarbeiten die SchülerInnen anhand einer Auswahl entscheidender Texte aus Theologie, Religionsgeschichte, Literaturwissenschaften und Philosophie. Somit entsteht eine lebhafte Mischung aus Traditionellem (Hiob; Der verlorene Sohn) und hoch Aktuellem (Konsumkritik; Antigotteswahn). Der Aufbau orientiert sich inhaltlich am Themenbereich 3 des neuen EKD-Kerncurriculums. Ergänzt werden die Texte durch Arbeitsaufträge zu den einzelnen Materialien und Hinweise zum Kompetenzerwerb.

Kirche

Themenheft für den evangelischen Religionsunterricht in der Oberstufe

Author: Oliver Arnhold,Hartmut Lenhard

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3525776535

Category: Education

Page: 48

View: 2830

Die Kirche im Dorf lassen?

Bildung

Ziele und Formen, Traditionen und Systeme, Medien und Akteure

Author: Michael Maaser,Gerrit Walther

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3476001318

Category: Social Science

Page: 456

View: 5216

Fakten, Meinungen, Denkanstöße zu allen Formen und Facetten der Bildung. Rund 80 bekannte Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Bereichen des öffentlichen Lebens, aus Medien, Wissenschaften und der Wirtschaft erläutern ihre Vorstellungen zum Thema Bildung. Dargestellt werden die Erscheinungsformen, Instrumente, Ziele, Voraussetzungen, Orte, Institutionen und Akteure der Bildung. Historische Überblicke und Einblicke in andere Länder runden den Band ab. Vielseitiges Lesebuch, das Diskussionsstoff bietet.

Anthropologie: Die Natur des Menschen

Kopiervorlagen für den evangelischen Religionsunterricht in der Oberstufe

Author: Holger Zeigan

Publisher: Ruprecht Gmbh & Company

ISBN: 9783525770061

Category: Religion

Page: 48

View: 3075

German description: Der Band greift die zentralen Menschheitsfragen zu Herkunft, Eigenschaften, Ziel und Freiheit des Menschen aus ganz unterschiedlichen Perspektiven auf. Die vielfaltigen, facherubergreifend ausgewahlten Unterrichtsmaterialien bieten den SchulerInnen Gelegenheit, den Menschen aus unterschiedlicher Perspektive zu betrachten und zu analysieren. Zur Sprache kommen anthropologische Bilder aus der Theologie und der Religion, aus der Philosophie und Kunst, aus Naturwissenschaften und Humanwissenschaften. Sorgsam ausgewahlte und verstandlich gekurzte Texte, Bilder, Erschliessungsimpulse und Anregungen zum Unterrichtsverlauf werden prasentiert und lassen sich geradewegs im Unterricht einsetzen.

Religiöse Bildung erforschen

Empirische Befunde und Perspektiven

Author: Peter Schreiner,Friedrich Schweitzer

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: 3830981619

Category: Philosophy

Page: 303

View: 7301

Die Beiträge des Bandes stellen den Stand der Forschung in verschiedenen Bereichen religiöser Bildung vor. In der Gestalt eines Kompendiums geben sie zum Teil einen Überblick und zum Teil stellen sie einzelne Projekte vor. Aufgabe und Notwendigkeit empirischer Erkenntnisse werden ebenso diskutiert wie methodologische Fragen nach der Möglichkeit und den Grenzen der Erforschung religiöser Bildung. Mit dem Band wird eine Zwischenbilanz empirischer Forschung zu religiöser Bildung vorgelegt. Auf diese Weise kann deutlich werden, dass die religionsbezogene Bildungsforschung für Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften anschlussfähig ist und sich immer wieder - auch im interdisziplinären Diskurs - bewähren kann, aber auch muss. Ebenso wird sichtbar, dass diese Art der Forschung zahlreiche Impulse auch für die Praxis erschließt.

Handbuch Lokale Integrationspolitik

Author: Frank Gesemann,Roland Roth

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658134097

Category: Social Science

Page: 894

View: 8689

Dieser Band bietet eine umfassende und problemorientierte Bestandsaufnahme der kommunalen Integrationspolitik in Deutschland sowie ihrer aktuellen Stärken und Problemzonen. Ihre Politikfelder, Themen und Akteure werden im Detail vorgestellt. Ein Blick auf internationale Erfahrungen erweitert den Möglichkeitshorizont. Die Beiträge dieser Veröffentlichung haben einen doppelten Anspruch. Sie informieren einerseits zuverlässig über den Stand der wissenschaftlichen Debatte und halten andererseits Reflexions- und Praxiswissen für die verschiedenen Akteure des Integrationsgeschehens bereit.Für die ökonomische, soziale und kulturelle Integration von Migrantinnen und Migranten sind Städte und Gemeinden als Orte des alltäglichen Zusammenlebens von zentraler Bedeutung. Die Erkenntnis, dass die Bundesrepublik zu einer Einwanderungsgesellschaft geworden ist, die von gelingender Zuwanderung profitieren kann, hat auf der kommunalen Ebene früh eingesetzt. Was oft als pragmatisches Improvisieren begann, wurde inzwischen an vielen Orten zu integrationspolitischen Gesamtkonzepten weiterentwickelt, in die alle kommunalen Handlungsfelder einbezogen sind.

Naturwissenschaft und Glaube

Author: Hanno Hagemann

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647776637

Category: Fiction

Page: 47

View: 7468

Hier lernen SchülerInnen der Sek II die wichtigsten Stellungnahmen zum Verhältnis von Naturwissenschaft und Glaube zu analysieren, einzuordnen und zu bewerten. So gelangen sie zu einem eigenen reflektiertem Standpunkt. Besonders in den USA ist der Kreationismus weit verbreitet. Die Diskussion darüber, die Evolutionstheorie aus dem Biologieunterricht zu streichen hat in den vergangenen Jahren für viel Aufsehen gesorgt. Was aber ist richtig? Hat Gott die Welt in sechs Tagen erschaffen oder stammen wir vom Affen ab? Hinter dieser Frage verbirgt sich das Problem des Zusammendenkens von Naturwissenschaft und Glaube. Aber: Ist das eigentlich wirklich ein Problem? Oder schließen sich Naturwissenschaft und Gottesglaube gar nicht aus? Mit dieser Fragestellung widmet sich das Unterrichtsmaterial einem zentralen Thema des Religionsunterrichts in der gymnasialen Oberstufe. Hierzu sind zentrale Texte aus naturwissenschaftlicher, theologischer, philosophischer und kirchlicher Sicht aufgeführt und mit kompetenzorientierten Aufgabenstellungen versehen. Das Heft berücksichtigt dabei klassische Positionen und enthält gleichzeitig viele neue, unverbrauchte Texte zum Thema. Naturwissenschaft und Glaube treten so miteinander in einen Dialog.Ergänzt werden diese Informationen durch Arbeitsaufträge zu den einzelnen Materialien und Hinweise zum Kompetenzerwerb.