Anthropologie der Erziehung bei Horst-Eberhard Richter

Author: Erika Kohls

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631399743

Category: Educational anthropology

Page: 313

View: 5882

Dieses Buch zeigt, wie die Padagogische Anthropologie durch die Integration neuer Erkenntnisse der Medizinischen Anthropologie bereichert werden kann. Richters Analysen der Erziehungspraxis in Familie und Schule verdeutlichen, was bisher zu wenig beachtet wurde: die Zusammenhange von Erziehung und Konfliktfahigkeit, seelischer und korperlicher Gesundheit."

Symmetrien der Natur

Ein Handbuch zur Natur- und Wissenschaftsphilosophie

Author: Klaus Mainzer

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110853655

Category: Philosophy

Page: 750

View: 7856


Abschied von der Spaßpädagogik

für einen Kurswechsel in der Erziehung

Author: Albert Wunsch

Publisher: N.A

ISBN: 9783466306190

Category: Eltern - Kind - Verantwortung - Ratgeber

Page: 228

View: 7945

Vorschläge zur Überwindung der Erziehungs- und Bildungskatastrophe. Für die staatliche Förderung der Erziehungsarbeit und gegen die Ausweitung des Angebots an Kinderkrippen und Ganztagsschulen.

Bildungsunion im vereinten Deutschland

Perspektiven einer grundlegenden Reform

Author: Franz Pöggeler

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Educational change

Page: 131

View: 9339

Demokratisierung des Bildungswesens der neuen Bundesländer ist unerläßlicher Teilprozeß der Schaffung neuer geistiger und politischer Solidarität Deutschlands und der Überwindung der Schäden, die die Diktatur in der DDR angerichtet hat. Die Umstellung des Bildungssystems im Gebiet der früheren DDR setzt nicht nur organisatorische Veränderungen, sondern radikales Umdenken bei Lehrern und Erziehern sowie die Bildung einer neuen Führungsschicht voraus. Zugleich erfordert die Bildungsunion, die genau so wichtig wie die Wirtschafts- und Rechtsunion ist, eine Anpassung der Bildungseinrichtungen in den alten Bundesländern an die neue politische Lage in Deutschland und Europa.

Bild und Bildung

Beiträge zur Grundlegung einer pädagogischen Ikonologie und Ikonographie

Author: Franz Pöggeler

Publisher: N.A

ISBN: 9783631436943

Category: Pictures in education

Page: 521

View: 3550

Die Untersuchung befaßt sich in der ersten Hälfte mit der Darstellung und Bildung in Bildern (z.B. in Karikaturen, Symbolen, Allegorien, Darstellungen wichtiger pädagogischer Ereignisse und Situationen). Bilder dieser Art werden als bisher noch zu wenig ausgeschöpfte Quellen der bildungsgeschichtlichen Forschung interpretiert, und zwar vorwiegend an Beispielen aus der Sozialgeschichte der Bildung. Die zweite Buchhälfte konkretisiert das Thema «Bildung durch Bilder», indem gezeigt wird, in welchen Bereichen von Schule und Bildungswesen Bilder im Zentrum des Lernens stehen.

Bildungsurlaub - Planung, Programm Und Partizipation

Author: Steffi Robak,Horst Rippien,Claudia Pohlmann,Lena Heidemann

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631655610

Category:

Page: 437

View: 9526

In einem perspektivverschrankenden Ansatz untersuchen die Autorinnen und der Autor die polyvalenten Wirkungen von Bildungsurlaub. Ausserdem befassen sie sich mit den durch die Gesetzesanderung evozierten Steuerungseffekten auf der Ebene der Anbieter und Angebote. Es werden daruber hinaus die professionellen Handlungsmodi der Programmplanung untersucht und die Interessens- und Verwertungszusammenhange der Teilnehmenden. Hintergrund ist die Tatsache, dass es in Deutschland nur wenige gesetzliche Regelungen gibt, die ein Recht des Einzelnen auf Weiterbildung sichern. Ein besonderes Beispiel sind die Landesgesetze zum Bildungsurlaub (auch Bildungsfreistellungsgesetze). Das Bundesland Bremen hat sein Bildungsurlaubsgesetz im Jahre 2010 novelliert und versucht die Teilnahmequote zu erhohen, indem es das Spektrum an Bildungsurlaubsanbietern und Veranstaltungsformaten ausdifferenziert und erweitert."

Die Gruppe als der Mensch im Plural

die Gruppenpädagogik Magda Kelbers

Author: Kurt Frey

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631504840

Category:

Page: 241

View: 461

Beim Wiederaufbau eines demokratischen Bildungssystems in Westdeutschland nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges war Magda Kelber eine der einflussreichsten Reprasentantinnen der Reeducation. Sie wurde zur Initiatorin einer demokratischen Gruppenpadagogik, die es vorher in Deutschland noch nicht gegeben hatte. Im Zuge der allgemeinen politischen Restauration, die dem Beginn einer demokratischen Lebensform von den funfziger Jahren an folgte, geriet das Wirken Magda Kelbers bald in Vergessenheit. Aus historischer Distanz wird in dieser Untersuchung versucht, Personlichkeit und Lebenswerk Magda Kelbers kritisch darzustellen und angemessen zu wurdigen. Es ist die erste umfassende Monographie uber Kelbers Engagement fur eine Gruppenpadagogik, der es darum geht, Demokratie nicht so sehr als politische Institution als vielmehr als -way of life- zu begreifen."

Elternkreise drogengefährdeter und drogenabhängiger Jugendlicher

Entstehung und Entwicklung einer Selbsthilfebewegung

Author: Inge Schippan

Publisher: N.A

ISBN: 9783631460788

Category: Alcoholics

Page: 393

View: 9715

Die vorliegende Untersuchung ist der Selbsthilfe im Suchtbereich gewidmet, der Selbsthilfe als einem moglichen, neben der professionellen Hilfe gleichberechtigten Angebot fur Suchtige und ihre Familien. Der erste Teil der Arbeit dient einer Einfuhrung in die Phanomene der Sucht, der Selbst- und Laienhilfe. Im zweiten Teil werden die Entstehung und Entwicklung der Elternkreisbewegung untersucht. Es werden die -geistigen Inhalte-, die aus den leidvollen Erlebnissen und Erfahrungen gewonnenen Erkenntnisse der betroffenen Eltern erschlossen und ihre erarbeiteten Orientierungshilfen analysiert."