Ancient America

Fifty Archaeological Sites to See for Yourself

Author: Kenneth L. Feder

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 144226313X

Category: Travel

Page: 256

View: 3785

Presenting “the real deal” of American antiquity—as opposed to the hyped fare of many cable TV shows—Kenneth Feder invites readers to explore the stunning technological, architectural, engineering, and artistic achievements of America’s first peoples. Part travel guide, part friendly reference, Ancient America showcases fifty iconic and publicly-accessible sites located across the contiguous United States—including monumental pyramids of earth, “castles” ensconced in cliff niches, and vast rock art galleries. Among the places profiled are four World Heritage Sites (Chaco Canyon, NM; Mesa Verde, CO; Cahokia, IL; Poverty Point, LA); numerous Historic Landmarks and National Monuments (including Crystal River, FL; Town Creek Mound, NC; Casa Grande, AZ; and Hovenweep, UT); and stunningly diverse sites ranging from Serpent Mound (OH) and Horsethief Lake (WA) to Canyon de Chelly (AZ) and Nine Mile Canyon (UT). In addition to practical visitor information, Feder tells the fascinating stories of each site as revealed by archaeological research. Introductory chapters delve into the deep past of Native America; historical and cultural details as well as original photography round out the site entries. Readers will be inspired to visit these remarkable places where the past continues to resonate in the present.

Archaeological Oddities

A Field Guide to Forty Claims of Lost Civilizations, Ancient Visitors, and Other Strange Sites in North America

Author: Kenneth L. Feder

Publisher: Rowman & Littlefield Publishers

ISBN: 1538105977

Category: Social Science

Page: 260

View: 8911

Does evidence show that Native Americas residing in Utah a thousand years ago lived among dinosaurs, depicting those creatures in their rock art? Did some of those same ancient Americans also encounter visitors from other planets, painting images of space-suited aliens on canyon walls? Have archaeologists discovered evidence that members of the Lost Tribes of Israel visited ancient America, leaving their mark by engraving the Ten Commandments in Hebrew on rocks in New Mexico? And Ohio? Is there archaeological evidence of ancient Celtic visitors to the New World in the form of messages etched in stone, megalithic monuments, and even the remnants of the villages in which they lived? Are American archaeologists covering up the remains of lost cities deeply ensconced in a secret cave in Arizona and in a subterranean chamber in Missouri? Finally, have archaeologists discovered the far western outpost of an ancient Egyptian pharaoh, not in Egypt or even Africa, but in, of all places, California? Those questions and more are answered by archaeologist Ken Feder in Archaeological Oddities: A Field Guide to Forty Claims of Lost Civilizations, Ancient Visitors, and Other Strange Sites in North America that the above listed questions and others addressed in his book represent the equivalent of “fake news” about America’s ancient past. The forty sites he highlights are, in fact, fascinating and fun places to visit. Feder’s guide provides an entertaining summary of those forty sites along with the practical information you’ll need to visit them. This full-color book includes over 100 fascinating photographs.

Tod und Leben großer amerikanischer Städte

Author: Jane Jacobs

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602123

Category: Architecture

Page: 220

View: 4877

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

All die Jahre

Roman

Author: J. Courtney Sullivan

Publisher: Paul Zsolnay Verlag

ISBN: 3552063730

Category: Fiction

Page: 464

View: 8067

Nora Flynn ist 21, als sie mit ihrer jüngeren Schwester aus Irland nach Amerika auswandert, um ihrem Verlobten zu folgen und Theresa eine Ausbildung zu ermöglichen. Doch Theresa wird schwanger, und Nora trifft eine folgenschwere Entscheidung. Fünfzig Jahre später hat Nora vier erwachsene Kinder: John, Bridget, Brian und Patrick, ihren Ältesten, der Nora beständig Sorgen bereitet und trotzdem ihr Liebling ist. Theresa lebt als Nonne in einem Kloster, als Patricks Tod die Schwestern nach Jahrzehnten des Schweigens wieder zusammenführt – und sie zwingt, sich mit dem auseinanderzusetzen, was ihr Leben für immer verändert hat. Nach „Sommer in Maine“ ein neuer großer Familienroman von J. Courtney Sullivan.

Atlas Obscura

Entdeckungsreisen zu den verborgenen Wundern der Welt

Author: Joshua Foer,Ella Morton,Dylan Thuras

Publisher: Mosaik Verlag

ISBN: 3641207118

Category: Social Science

Page: 480

View: 1624

Der außergewöhnlichste Reiseführer der Welt Der Atlas Obscura sieht nur auf den ersten Blick aus wie ein Reiseführer. Es ist vor allem ein Buch zum Lesen und Träumen – eine Wunderkammer voller unerwarteter, bizarrer und mysteriöser Orte, die gleichermaßen Wunderlust und Wanderlust hervorrufen. Jede einzelne Seite dieses außergewöhnlichen Buchs erweitert unseren Horizont und zeigt uns, wie wunderbar und schräg die Welt in Wirklichkeit ist. Fesselnde Texte, hunderte von fantastischen Fotos, überraschende Fakten und Karten für jede Region des Globus machen es nahezu unmöglich, nicht gleich die nächste Seite aufzuschlagen und weiterzuschmökern! Eine erstaunliche Liebeserklärung an die Welt, in der wir leben.

Basiswissen Archäologie

Theorien, Methoden, Praxis

Author: Colin Renfrew,Paul G. Bahn

Publisher: Philipp Von Zabern Verlag Gmbh

ISBN: 9783805339483

Category: History

Page: 304

View: 1653

Mit mehr als 150.000 verkauften Exemplaren gilt der Band Archaeology: Theories, Methods and Practice im englischsprachigen Raum bereits jetzt als Standardwerk im Fach Archaologie. Diese jetzt erstmals auf Deutsch vorliegende sorgfaltig uberarbeitete und zum Teil vollig neu geschriebene Fassung ist eine ausserst gut lesbare Einfuhrung fur alle, die sich fur Archaologie interessieren und eine kompakte Darstellung der Methoden und Praxis archaologischer Arbeit suchen. Beruhmte Archaologen und Ausgrabungsstatten passieren Revue. Inhaltlich ist das Buch auf der Hohe der Forschung, auch die neuesten technischen Methoden und Technologien werden behandelt. (Philipp von Zabern 2009)

The Routledge Handbook of Archaeological Human Remains and Legislation

An International Guide to Laws and Practice in the Excavation and Treatment of Archaeological Human Remains

Author: Nicholas Marquez-Grant,Linda Fibiger

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 1136879560

Category: Social Science

Page: 800

View: 6990

Methodologies and legislative frameworks regarding the archaeological excavation, retrieval, analysis, curation and potential reburial of human skeletal remains differ throughout the world. As work forces have become increasingly mobile and international research collaborations are steadily increasing, the need for a more comprehensive understanding of different national research traditions, methodologies and legislative structures within the academic and commercial sector of physical anthropology has arisen. The Routledge Handbook of Archaeological Human Remains and Legislation provides comprehensive information on the excavation of archaeological human remains and the law through 62 individual country contributions from Europe, Asia, Africa, North America, South America and Australasia. More specifically, the volume discusses the following: What is the current situation (including a brief history) of physical anthropology in the country? What happens on discovering human remains (who is notified, etc.)? What is the current legislation regarding the excavation of archaeological human skeletal remains? Is a license needed to excavate human remains? Is there any specific legislation regarding excavation in churchyards? Any specific legislation regarding war graves? Are physical anthropologists involved in the excavation process? Where is the cut-off point between forensic and archaeological human remains (e.g. 100 years, 50 years, 25 years...)? Can human remains be transported abroad for research purposes? What methods of anthropological analysis are mostly used in the country? Are there any methods created in that country which are population-specific? Are there particular ethical issues that need to be considered when excavating human remains, such as religious groups or tribal groups? In addition, an overview of landmark anthropological studies and important collections are provided where appropriate. The entries are contained by an introductory chapter by the editors which establish the objectives and structure of the book, setting it within a wider archaeological framework, and a conclusion which explores the current European and world-wide trends and perspectives in the study of archaeological human remains. The Routledge Handbook of Archaeological Human Remains and Legislation makes a timely, much-needed contribution to the field of physical anthropology and is unique as it combines information on the excavation of human remains and the legislation that guides it, alongside information on the current state of physical anthropology across several continents. It is an indispensible tool for archaeologists involved in the excavation of human remains around the world.

Bankruptcy of Our Nation

12 Key Strategies for Protecting Your Finances in These Uncertain Times

Author: Jerry Robinson

Publisher: New Leaf Publishing Group

ISBN: 9780892216932

Category: Business & Economics

Page: 272

View: 3556

IDENTIFIES AND EXAMINES THE FIVE DANGEROUS TRENDS CURRENTLY IMPACTING THE U.S. ECONOMY AND YOUR FINANCIAL SECURITY.

Lonely Planet Reiseführer Sizilien

Author: Vesna Maric,Gregor Clark

Publisher: Mair Dumont DE

ISBN: 3575440190

Category: Travel

Page: 388

View: 6778

E-Book Feature: - Zoombare Karten und Grafiken (offline verfügbar) - Google Maps-Verlinkungen - Weblinks führen direkt zu den Websites der Tipps - Praktische Volltextsuche - einfach Suchbegriff eingeben - Persönlichen Reiseplan erstellen - durch setzen von Lesezeichen und persönlichen Notizen - Kein zusätzliches Gewicht im Reisegepäck Mit dem Lonely Planet Sizilien auf eigene Faust über eine Insel der Gegensätze! Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 300 Seiten geben die Autoren Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen. Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es beispielsweise mit Familienurlaub? Agriturismi heißt nichts anderes als Ferien auf dem Bauernhof, doch auf Sizilien macht das Leben auf dem Land viel mehr Spaß. Oder lieber Outdoor-Abenteuer? Dann sollte man die Gewalt des Vulkans nicht versäumen: auf dem Gipfel selbst oder von einem Boot aus lässt sich das nächtliche Feuerwerk des Stromboli beobachten. Wo unterwegs übernachten und essen? Für jeden größeren Ort gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, einem Farbkapitel zu den 8 Top-Highlights, Reiserouten, Hintergrundinformationen und - damit Sie gut verständlich ankommen - einem Sprachführer. Der Lonely-Planet-Reiseführer Sizilien ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen. Das E-Book basiert auf: 4. deutsche Auflage 2017, Mehr Informationen zu Lonely Planet Reiseführern unter: www.lonelyplanet.de Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ... und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!

Lonely Planet Reiseführer Zypern

Author: Josephine Quintero,Jessica Lee

Publisher: Mair Dumont DE

ISBN: 3575445761

Category: Travel

Page: 376

View: 8644

Lonely Planet Reiseführer Zypern Lonely Planet E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! E-Book basiert auf: 3. Auflage 2018 Mit dem Lonely Planet Zypern für wenig Geld auf eigene Faust über die Insel der Aphrodite. Rund 9000 Jahre Geschichte und eine abwechslungsreiche Landschaft mit mildem Klima sorgen dafür, dass Kulturinteressierte und Outdoor-Aktivisten auf ihre Kosten kommen. Wandern Sie durch das Troodos-Gebirge oder auf dem Naturlehrpfad durch das Zederntal und machen Sie auf alle Fälle eine besinnliche Pause im Kykkos-Kloster. Auf mehr als 250 Seiten geben die Autorinnen sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Wo übernachten und essen? Für jedes Reiseziel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide durch ein Farbkapitel zu den 18 Top- Highlights, Übersichts- und Detailkarten und - damit Sie gut verständlich ankommen - einem Sprachführer. Der Lonely-Planet- Reiseführer Zypern ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen. Ob Backpacker, Pauschalreisender oder 5-Sterne-Tourist - mit dem Lonely Planet im Gepäck sind Sie garantiert bestens gerüstet. Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!

Gewalt

Eine neue Geschichte der Menschheit

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310401616X

Category: History

Page: 1216

View: 989

Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt

Reif für die Insel

England für Anfänger und Fortgeschrittene

Author: Bill Bryson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641090571

Category: Fiction

Page: 416

View: 2926

Eine ebenso herzliche wie spöttische Liebeserklärung an England: unorthodox, scharfzüngig und hinreißend komisch Was ist das für ein Land, in dem so unaussprechliche Namen wie Llywyngwril auf den Ortsschildern stehen? Wo Kekse gereicht werden, die jedes Gebiss bedrohen? Von den Kalkfelsen Dovers bis ins raue schottische Thurso erkundet Bryson die eigentümliche Weit jenseits des Ärmelkanals und kommt zu dem Schluss: England muss man einfach lieben - ganz gleich, wie wunderlich es einem zuweilen erscheinen mag.

Der alte Patagonien-Express

Author: Paul Theroux

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455851606

Category: Travel

Page: 528

View: 1316

Von Boston bis nach Esquel im mythenumwobenen Patagonien - an einem eiskalten Wintermorgen begibt sich Paul Theroux auf eine ganz besondere Zugreise: Mit Bummelbahnen und Luxuszügen fährt er monatelang quer durch die USA und Mexiko gen Süden. Unterwegs besucht er pittoreske mittelamerikanische Orte, trifft auf Fußballrowdys in El Salvador und Aussteiger in Costa Rica. Er setzt über den Panamakanal, begegnet Straßenkindern in Kolumbien, teilt sich ein Hotelzimmer mit Ratten in Ecuador und wird höhenkrank auf dem Weg zur Inka-Stadt Machu Picchu. Schließlich erreicht er die Endstation Esquel im Hochland Argentiniens - wo die Welt zu Ende ist, wie ihm scheint. Treffsicher beschreibt Theroux seine Erlebnisse und Begegnungen von unterwegs - humorvoll, scharfzüngig und stilistisch brillant.

Weltenbummeln – Vagabonding

Das ultimative Handbuch für Langzeitreisen durch die ganze Welt

Author: Rolf Potts

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 3959714939

Category: Travel

Page: 272

View: 8277

Achtung, dieses Buch kann dich dazu verleiten, deinen Job zu kündigen, dein Haus zu verkaufen und dich auf ein ausgedehntes Abenteuer zu begeben! Träumst du davon, dir eine Auszeit von der täglichen Routine zu nehmen, um die Welt auf eigene Faust zu entdecken, andere Kulturen und Länder kennenzulernen und deinen Horizont zu erweitern? Rolf Potts hat diesen Traum wahr gemacht und bereist seit vielen Jahren in langen Etappen die ganze Welt. In seinem internationalen Bestseller Weltenbummeln – Vagabonding erfährst du, wie man auch mit wenig Geld den Traum des Langzeitreisens leben kann und was es an Vorbereitungen braucht, damit dein Traum kein Albtraum wird. Profitiere von Potts reichem Erfahrungsschatz und erfahre, wie man solche Abenteuer finanziert, wie man auch unterwegs Geld verdienen kann und mit unvorhergesehenen Situationen am besten umgeht. Aber auch für das Zurückkommen und Sich-Wiedereinfinden in den Alltag hält Potts viele nützliche Tipps und Ratschläge bereit. Dieses Buch, das im englischsprachigen Raum längst Kultstatus genießt und in über 20 Sprachen übersetzt wurde, ist ein verlässlicher Begleiter für alle, die schon einmal darüber nachgedacht haben, sich eine ausgedehnte Auszeit zu gönnen, aber auch für all diejenigen, die sich endlich trauen wollen, den Alltag für eine längere Zeit oder sogar für immer hinter sich zu lassen.

Der Tod auf dem Nil

Ein Fall für Poirot

Author: Agatha Christie

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 345517017X

Category: Fiction

Page: 320

View: 2539

Hercule Poirot freut sich auf eine erholsame Kreuzfahrt auf dem Nil. Doch dazu kommt es nicht. Auch Linnet Ridgeway hat sich den Verlauf ihrer Flitterwochen wohl anders vorgestellt. Die junge, bildschöne Millionenerbin wird tot aufgefunden, und Poirots Ermittlungskünste sind gefragt. Fast jeder der Mitreisenden hat ein Motiv.

Shouting Won't Help

Why I--and 50 Million Other Americans--Can't Hear You

Author: Katherine Bouton

Publisher: Sarah Crichton Books

ISBN: 1429953373

Category: Health & Fitness

Page: 288

View: 2483

For twenty-two years, Katherine Bouton had a secret that grew harder to keep every day. An editor at The New York Times, at daily editorial meetings she couldn't hear what her colleagues were saying. She had gone profoundly deaf in her left ear; her right was getting worse. As she once put it, she was "the kind of person who might have used an ear trumpet in the nineteenth century." Audiologists agree that we're experiencing a national epidemic of hearing impairment. At present, 50 million Americans suffer some degree of hearing loss—17 percent of the population. And hearing loss is not exclusively a product of growing old. The usual onset is between the ages of nineteen and forty-four, and in many cases the cause is unknown. Shouting Won't Help is a deftly written, deeply felt look at a widespread and misunderstood phenomenon. In the style of Jerome Groopman and Atul Gawande, and using her experience as a guide, Bouton examines the problem personally, psychologically, and physiologically. She speaks with doctors, audiologists, and neurobiologists, and with a variety of people afflicted with midlife hearing loss, braiding their stories with her own to illuminate the startling effects of the condition. The result is a surprisingly engaging account of what it's like to live with an invisible disability—and a robust prescription for our nation's increasing problem with deafness. A Kirkus Reviews Best Nonfiction Book of 2013

Liberation Psychotherapy

Author: Frank Morris

Publisher: Lulu.com

ISBN: 1847287220

Category: Education

Page: 136

View: 1874

A tight overview of the therapeutic system developed over a span of forty years. Astute readers know there is no authoritative 'Right Way', signed and sealed by the potentate of all healing. The best any writer can do is be confessional, as true to science as possible, and report on decades of clinical experience. The following chapters are written with those principles in mind. Explore and prove by your own observations...Frank Reinhardt Morris

Google-Mitarbeiter

Der erste Insider-Bericht aus dem Weltkonzern

Author: Douglas Edwards

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864142768

Category: Business & Economics

Page: 480

View: 6837

1998 erblickte einer der einflussreichsten Internetkonzerne das Licht der Welt. Einer, der nicht nur die IT-Welt eroberte, sondern es obendrein geschafft hat, einen eigenen Begriff zu prägen. Googeln schaffte es sogar in den Duden. Die Suchmaschine ist heute für Millionen Menschen die Anlaufstelle Nummer 1, wenn es um die Beschaffung von Informationen geht. Und von der ersten Stunde an dabei war Google-Mitarbeiter Nr. 59, Douglas Edwards. Mit viel Humor berichtet er von den Anfängen, der ganz eigenen Google-Kultur und seinen ganz persönlichen Erfahrungen in der sehr speziellen Welt eines Internet-Start-ups auf dem Weg zum Global Player. Er beschreibt, wie Larry Page und Sergey Brin mit Eigensinn und einer leichten Arroganz Google dahin brachten, wo Google heute ist und wofür Google steht. Atmen wir quasi die Google-Luft in der Konzernzentrale und begeben uns mit Douglas Edwards auf die Reise durch das Google-Imperium. Dabei erzählt er uns viele persönliche Geschichten darüber, wie es ist, im wohl eigenwilligsten Konzern der Welt zu arbeiten.