Lineare Algebra

Eine Einführung in die Wissenschaft der Vektoren, Abbildungen und Matrizen

Author: Albrecht Beutelspacher

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658024135

Category: Mathematics

Page: 368

View: 8277

Dieses Lehrbuch ist leicht verständlich, speziell für Anfänger der Mathematik sowohl im Bachelor- als auch im Lehramtsstudium. Unter den vielen Büchern über Lineare Algebra, die Sie in der Bibliothek oder einer Buchhandlung finden, eignet dieses sich besonders dafür, Ihr erstes Mathematikbuch zu sein. Der Stil ist locker, lustig, leicht und unterhaltsam. Vor allem wurde versucht, die üblichen k.o.-Schläge, wie etwa "wie man leicht sieht", "trivialerweise folgt", "man sieht unmittelbar", zu vermeiden. Durch viele Lernhilfen ist das Buch ideal geeignet zum Selbststudium: Zu jedem Kapitel gibt es zunächst eine Reihe von insgesamt über 250 "ganz dummen" Fragen, die zur unmittelbaren Kontrolle dienen; dann gibt es eine reiche Auswahl von leicht lösbaren Übungsaufgaben und schließlich tiefergehende "Projekte". Alles in allem über 300 Übungsaufgaben - mit Tipps zu ihrer Lösung. Das Buch liegt nun in einer verbesserten und neu gesetzten Neuauflage vor.

Übungsbuch Algebra für Dummies

Author: Mary Jane Sterling

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527708006

Category:

Page: 338

View: 8635

Ist die Algebra in Studium oder Beruf unversehens wieder in Ihr Leben getreten und Sie benötigen eine Auffrischung Ihres Wissens? Hier hilft Ihnen das ”Übungsbuch Algebra für Dummies“. Mit Hunderten von Aufgaben, ausführlichen Lösungen und Erklärungen führt Sie dieses Buch in die Welt der Algebra ein. Mary Jane Sterling erklärt Ihnen noch einmal die grundlegenden Regeln zum Rechnen mit Brüchen und Wurzeln, wie Sie lineare und quadratische Gleichungen lösen und Textaufgaben bewältigen. Sie finden außerdem Übungen zur graphischen Darstellung von Geraden und Parabeln. So ist dieses Buch die perfekte Ergänzung zu ”Algebra für Dummies“.

Algebra

nach neuen Grundsätzen bearbeitet

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 78

View: 7775


Algebra und Diskrete Mathematik für Informatiker

Author: Klaus Denecke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322801098

Category: Computers

Page: 297

View: 2620

Die Themen aus Algebra und Diskreter Mathematik, die Informatiker in erster Linie benötigen, finden sich in dieser leicht verständlichen Einführung. Mathematik wird Studienanfängern als elementares Werkzeug zur Darstellung, Beschreibung, Abstraktion und Symbolisierung vermittelt. Die Bedeutung algebraischer Strukturen in der Kodierungstheorie, in der Automatentheorie und in der Theorie Formaler Sprachen wird in besonderem Maße verdeutlicht. Das Buch enthält zahlreiche Beispiele und Übungsaufgaben mit kompletten Lösungen.

Lineare Algebra

Mit zahlreichen Anwendungen in Kryptographie, Codierungstheorie, Mathematischer Physik und Stochastischen Prozessen

Author: Bertram Huppert,Wolfgang Willems

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834897108

Category: Mathematics

Page: 619

View: 7522

In diesem Buch findet der Leser neben dem üblichen Grundkanon der Linearen Algebra auch weitertragende Ergänzungen, die die Querverbindungen zu anderen Gebieten deutlich machen und zum tieferen Verständnis der Grundbegriffe und Methoden hilfreich sind.Besonderer Wert wird dabei auf eine umfangreiche Darstellung vielseitiger, interessanter und moderner Anwendungen gelegt: Diese stammen vor allem aus den Gebieten Kryptographie, Codierungstheorie, Mathematische Physik sowie Stochastische Prozesse. Mit seiner breiten thematischen Auswahl und vielen Beispielen ist das Buch auch zum Selbststudium und als Nachschlagewerk gut geeignet.

Lineare Algebra

Eine anwendungsorientierte Einführung in die Geometrie, die Gleichungs- und Ungleichungstheorie, sowie die Proportionalitätsgesetze zum Gebrauch neben Vorlesungen

Author: W. D. Beiglböck

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642691471

Category: Mathematics

Page: 296

View: 7198

Vor die Wahl gestellt, zu einer sehr kurzen Einleitung, in der ich nur sagen wollte, dass dieses Buch den Inhalt meiner 1980/81 in Heidelberg gehaltenen Anfängervorlesung wiedergibt, zu greifen oder in einer vielleicht über Gebühr langen dem Leser den Aufbau des Werks und meine Auffassung von der Linearen Algebra vorzustellen, habe ich mich schliesslich für den zweiten Weg entschiedent. Obwohl es im logischen Ablauf keine Lücken lässt und auch keine Beweise überspringt oder unzulässig verkürzt, ist dieses Buch weniger zum Selbststudium als vielmehr als Begleiuext zu einer einführenden Vorlesung in die Lineare Algebra gedacht. Der Leserkreis wird vorwiegend aus Studienanfängern bestehen. Von diesen setze ich voraus, dass sie eine solide mathematische Vorausbildung an der Schule, vor allem im Hinblick auf die Beherrschung grundlegender Rechen- und Schlusstechniken sowie auf ein solides Beispielmaterial in der elementaren Geometrie, bekommen haben. Die an sich begrüssenswerte Experimentierfreudigkeit einer bis vor zwanzig Jahren im Ausprobieren zeitgemässer naturwissenschaftlicher Ausbildungs formen recht unerfahrenen Behörde hat leider dazu geführt, dass die Vorbildung der jetzt in die höheren Lehranstalten, insbesondere die Uni versitäten, eintretenden Studenten recht uneinheitlich erscheint. Es ist daher unbedingt zuzuraten, den Stoff der Grundvorlesungen nicht allein aus einem Buch, sondern möglichst mit Unterstützung eines Dozenten zu lernen; zumindest sollten die Bibliotheken, die in der Regel über eine gute Kollek tion elementarer Lehrbücher verfügen, intensiv genutzt werden.

Algebra

Author: Thomas W. Hungerford

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9780387905181

Category: Mathematics

Page: 504

View: 6545

Finally a self-contained, one volume, graduate-level algebra text that is readable by the average graduate student and flexible enough to accommodate a wide variety of instructors and course contents. The guiding principle throughout is that the material should be presented as general as possible, consistent with good pedagogy. Therefore it stresses clarity rather than brevity and contains an extraordinarily large number of illustrative exercises.

Lineare Algebra

im algebraischen Kontext

Author: Laurenz Göllmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662543435

Category: Mathematics

Page: 571

View: 9413

Dieses Lehrbuch vermittelt die Inhalte der Linearen Algebra, die in den ersten Studiensemestern der Mathematik, Physik, Informatik und Ingenieurwissenschaften üblicherweise behandelt werden: Ausgehend von einem Kompaktkurs über algebraische Strukturen wie Gruppen, Ringe, Körper und Vektorräume erfolgt der Einstieg in die Lineare Algebra anhand der Matrizentheorie. Im weiteren Verlauf werden Homomorphismen, Endomorphismen und Bilinearformen sowie deren Bezug zu Normalformen von Matrizen erarbeitet und vertieft. Bei der Darstellung des Stoffs wird ein großer Wert auf prägnante Beispiele gelegt, die zum Verständnis der Definitionen und Sätze einen wesentlichen Beitrag leisten. Die Inhalte werden darüber hinaus in zahlreichen Übungsaufgaben sowie einem eigenen Kapitel zu praktischen Anwendungen vertieft. Das Buch kann daher vorlesungsbegleitend eingesetzt werden, ist aber aufgrund seiner Ausführlichkeit auch gut als Nachschlagewerk für Fortgeschrittene geeignet.

Lineare Algebra

Ein Lehrbuch über die Theorie mit Blick auf die Praxis

Author: Jörg Liesen,Volker Mehrmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658066105

Category: Mathematics

Page: 344

View: 5220

Dies ist ein Lehrbuch für die klassische Grundvorlesung über die Theorie der Linearen Algebra mit einem Blick auf ihre modernen Anwendungen sowie historischen Notizen. Die Bedeutung von Matrizen wird dabei besonders betont. Die matrizenorientierte Darstellung führt zu einer besseren Anschauung und somit zu einem besseren intuitiven Verständnis und leichteren Umgang mit den abstrakten Objekten der Linearen Algebra. Zudem verdeutlicht sie die Bedeutung der Linearen Algebra als wichtiges Werkzeug in vielen Bereichen der Mathematik und ihren Anwendungen. Einige dieser Anwendungen werden in ausführlichen Beispielen im Buch diskutiert. In vielen "MATLAB-Minuten" können die Studierenden wichtige Sätze und Konzepte am Computer nachvollziehen. Alle notwendigen Vorkenntnisse werden in einer MATLAB-Kurzeinführung erläutert. Daneben gibt es über 300 Übungsaufgaben, die das Erlernen des Stoffes unterstützen.

Algebra

Author: Oskar Perron

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Algebra

Page: N.A

View: 7441


Algebra I

Chapters 1-3

Author: N. Bourbaki

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9783540642435

Category: Mathematics

Page: 710

View: 3164

This is the softcover reprint of the English translation of 1974 (available from Springer since 1989) of the first 3 chapters of Bourbaki's 'Algebre'. It gives a thorough exposition of the fundamentals of general, linear and multilinear algebra. The first chapter introduces the basic objects; groups, actions, rings, fields. The second chapter studies the properties of modules and linear maps, especially with respect to the tensor product and duality constructions. The third chapter investigates algebras, in particular tensor algebras. Determinants, norms, traces and derivations are also studied.

Lineare Algebra

Author: Hans-Joachim Kowalsky

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3111507092

Category: Mathematics

Page: 341

View: 2706


Lineare Algebra für Dummies

Author: Ernst-Georg Haffner

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527707212

Category:

Page: 476

View: 8550

Sie ist unbeliebt und gilt als schwer zu verstehen: die Lineare Algebra. Aber Hilfe naht: Ernst Haffner hat mit diesem Titel ein leicht verständliches Buch geschrieben, das Ihnen hilft die Lineare Algebra zu verstehen. Er erklärt Ihnen, was Sie über Vektoren, Vektorräume, Lineare Gleichungssysteme und Matrizen wissen sollten. Außerdem führt er Sie in die Analytische Geometrie, die Eigenwerte und die Determinanten ein. So nimmt er der Linearen Algebra ihren Schrecken und Sie können beruhigt diesem Kapitel aus dem großen Buch der Mathematik entgegensehen.

Algebra

Author: I.M. Gelfand,Alexander Shen

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9780817636777

Category: Mathematics

Page: 160

View: 9063

This book is about algebra. This is a very old science and its gems have lost their charm for us through everyday use. We have tried in this book to refresh them for you. The main part of the book is made up of problems. The best way to deal with them is: Solve the problem by yourself - compare your solution with the solution in the book (if it exists) - go to the next problem. However, if you have difficulties solving a problem (and some of them are quite difficult), you may read the hint or start to read the solution. If there is no solution in the book for some problem, you may skip it (it is not heavily used in the sequel) and return to it later. The book is divided into sections devoted to different topics. Some of them are very short, others are rather long. Of course, you know arithmetic pretty well. However, we shall go through it once more, starting with easy things. 2 Exchange of terms in addition Let's add 3 and 5: 3+5=8. And now change the order: 5+3=8. We get the same result. Adding three apples to five apples is the same as adding five apples to three - apples do not disappear and we get eight of them in both cases. 3 Exchange of terms in multiplication Multiplication has a similar property. But let us first agree on notation.

Zahlentheorie

Eine Einführung in die Algebra

Author: Armin Leutbecher

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642614051

Category: Mathematics

Page: 356

View: 5877

Auf der Grundlage der Mathematikkenntnisse des ersten Studienjahres bietet der Autor eine Einführung in die Zahlentheorie mit Schwerpunkt auf der elementaren und algebraischen Zahlentheorie. Das Buch wendet sich auch an Nichtspezialisten, denen es über die Zahlen frühzeitig den Weg in die Algebra öffnet. Angestrebte Ziele sind: Der Satz von Kronecker-Weber zur Krönung der Galois-Theorie, der Minkowskische Gitterpunktsatz, der Dirichletsche Primzahlsatz und die Bewertungstheorie der Körper.

Algebra

Author: Siegfried Bosch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662056488

Category: Mathematics

Page: 332

View: 7294

Eine verständliche, konzise und immer flüssige Einführung in die Algebra, die insbesondere durch ihre sorgfältige didaktische Aufbereitung bei vielen Studenten Freunde finden wird. Bosch bietet neben zahlreichen Aufgaben, einführenden und motivierenden Vorbemerkungen auch Ausblicke auf neuere Entwicklungen. Auch selten im Lehrbuch behandelte Themen wie Resultanten, Diskriminanten und symmetrische Funktionen werden angesprochen. Ein klares, modernes und inhaltsreiches Lehrbuch, das sicherlich bald jedem Algebrastudenten unentbehrlich sein wird. Diese zweite Auflage wurde aktualisiert und auf den neuesten Forschungsstand gebracht.