African American Almanac

400 Years of Triumph, Courage and Excellence

Author: Lean'tin Bracks

Publisher: Visible Ink Press

ISBN: 1578593808

Category: Social Science

Page: 560

View: 1581

The most complete and affordable singlevolume reference of African American culture available today, this almanac is a unique and valuable resource devoted to illustrating and demystifying the moving, difficult, and often lost history of black life in America. A legacy of pride, struggle, and triumph spanning more than 400 years is presented through a fascinating mix of biographies—including more than 750 influential figures—littleknown or misunderstood historical facts, enlightening essays on significant legislation and movements, and 150 rare photographs and illustrations. Covering events surrounding the civil rights movement; African American literature, art, and music; religion within the black community; and advances in science and medicine, this reference connects history to the issues currently facing the African American community and provides a range of information on society and culture.

Native American Almanac

More Than 50,000 Years of the Cultures and Histories of Indigenous Peoples

Author: Yvonne Wakim Dennis,Arlene Hirschfelder,Shannon Rothenberger Flynn

Publisher: Visible Ink Press

ISBN: 1578596076

Category: History

Page: 656

View: 755

From ancient rock drawings to today’s urban living, the Native American Almanac: More than 50,000 Years of the Cultures and Histories of Indigenous Peoples traces the rich heritage of indigenous people. It is a fascinating mix of biography, pre-contact and post-contact history, current events, Tribal Nations’ histories, enlightening insights on environmental and land issues, arts, treaties, languages, education, movements, and more. Ten regional chapters, including urban living, cover the narrative history, the communities, land, environment, important figures, and backgrounds of each area’s Tribal Nations and peoples. The stories of 345 Tribal Nations, biographies of 400 influential figures in all walks of life, Native American firsts, awards, and statistics are covered. 150 photographs and illustrations bring the text to life. The most complete and affordable single-volume reference work about Native American culture available today, the Native American Almanac is a unique and valuable resource devoted to illustrating, demystifying, and celebrating the moving, sometimes difficult, and often lost history of the indigenous people of America. Capturing the stories and voices of the American Indian of yesterday and today, it provides a range of information on Native American history, society, and culture.

Black Women of the Harlem Renaissance Era

Author: Lean'tin L. Bracks,Jessie Carney Smith

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 0810885433

Category: Social Science

Page: 328

View: 7308

The Harlem Renaissance is considered a major periods for the creative and intellectual blossoming of African American expression. This reference text cites the participation of women during that time in the fields of art, literature, education, activism, entertainment, entrepreneurship, and professional roles.

Black Firsts

4,000 Ground-Breaking and Pioneering Historical Events

Author: Jessie Carney Smith

Publisher: Visible Ink Press

ISBN: 1578594251

Category: Social Science

Page: 848

View: 2636

Achievement engenders pride, and the most significant accomplishments involving people, places, and events in black history are gathered in Black Firsts: 4,000 Ground-Breaking and Pioneering Events.

Steve Jobs. Think different – die Welt anders denken

Author: Karen Blumenthal

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827075920

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 3554

Ein kompliziertes Genie, das die Einfachheit liebte: Steve Jobs - Querdenker, Visionär und Gründer von Apple. Wie konnte dieser Mann, der weder Ingenieur noch Computerfreak war, unsere digitale Welt so beeinflussen, dass wir uns nach jedem seiner Produkte verzehren? Kompakt und anschaulich erzählt Karen Blumenthal das außergewöhnliche Leben eines begnadeten Erfinders, der mit seinem mitreißenden und kompromisslosen Führungsstil Apple an die Spitze gebracht und gleichzeitig das Produktdesign einer ganzen Epoche geprägt hat. Blumenthals reich illustriertes Buch ist die faszinierende Biographie eines modernen Technik-Pioniers und zugleich ein überraschender Blick hinter die Kulissen der Computerindustrie. Ein Lesevergnügen ersten Ranges - nicht nur für Apple-Enthusiasten.

50 Künstlerinnen, die man kennen sollte

Author: Christiane Weidemann,Petra Larass,Melanie Klier

Publisher: N.A

ISBN: 9783791339573

Category:

Page: 173

View: 9046

50 Künstlerinnen aus fünf Jahrhunderten. Nur wenige Bücher beleuchten die Rolle von Frauen in der Kunstgeschichte in dieser zeitlichen Breite: von den ersten erfolgreichen Renaissance-Malerinnen bis zu den Multimedia-Künstlerinnen von heute. [... ] Kompakt beschrieben in doppelseitigen Porträts und ergänzt mit Features zu übergreifenden Themen. Eine spannende, runde Lektüre! · Catharina van Hemessen · Lavinia Fontana · Artemisia Gentileschi · Maria Sibylla Merian · Rosalba Carriera · Clara Peeters · Angelica Kauffmann · Élisabeth Vigée-Lebrun · Berthe Morisot · Camille Claudel · Suzanne Valadon · Gabriele Münter · Käthe Kollwitz · Tamara de Lempicka · Georgia O'Keeffe · Frida Kahlo · Rebecca Hom · Cindy Sherman · Shirin Neshat · u.a. (Quelle: Joker Buch).

Abaelards "Historia calamitatum"

Text - Übersetzung - literaturwissenschaftliche Modellanalysen

Author: Dag Nikolaus Hasse

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 9783110170122

Category: Authors, Latin (Medieval and modern)

Page: 322

View: 6659

Peter Abelard's autobiography, the Historia calamitatum, is one of the best-known medieval texts, especially because of the story of his love for Heloise which it recounts. In recent decades, there was so much controversy about the authenticity of the documents concerning Abelard and Heloise that the critical interpretation of the texts was relegated to the sidelines. The present volume provides a way out of this impasse. In it, the famous text is subjected to a series of exemplary analyses from the perspectives of seven different 20th century literary theories (aesthetics of reception, Foucault, Gender Studies, Rhetorical Stylistic Analysis, Psychology of Literature, Cultural Studies, Deconstruction). The analyses are preceded by the Latin text of the Historia calamitatum with a modern German translation. This is thus the first time that the Historia calamitatum has been presented in a bilingual edition.

Girl in a Band

Author: Kim Gordon

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 346230917X

Category: Biography & Autobiography

Page: 352

View: 4677

Kim Gordon, Indie-Ikone, Bassistin und Sängerin der legendären Sonic Youth, über ein Leben für die Kunst Sonic Youth war eine der einflussreichsten Alternative-Bands der 1980er- und 1990er-Jahre und Kim Gordon ihr heimlicher Star. Als Bassistin, Sängerin und Songwriterin der Band war sie Vorbild für eine ganze Generation von Frauen. Jetzt erzählt sie ihre Geschichte.Ihre Musik, die sich im Grenzland von Punk, No Wave und Noise-Rock austobte, war nicht zu überhören. Als Kim Gordon und Thurston Moore 1981 in New York die Band Sonic Youth gründeten, lag die Stadt finanziell am Boden, die Kunstszene in den Clubs aber blühte. Nirvana, Hole, Smashing Pumpkins – für diese und viele andere Bands waren Sonic Youth wichtige Wegbereiter, ihr Einfluss auf die Independent-Szene ist kaum zu überschätzen. Fans und Kritiker lieben die Band für ihren unverwechselbaren Sound und ihre absolute künstlerische Integrität. Kim Gordon und Thurston Moore galten lange Zeit als das Traumpaar des Rock’n’Roll, sie haben eine gemeinsame Tochter. 2011 trennten sich die beiden nach 27-jähriger Ehe und Sonic Youth löste sich auf. Kim Gordon erzählt in ihrem Buch von den Anfängen im New York der frühen Achtzigerjahre, von ihrem Leben als Musikerin, bildende Künstlerin, Modedesignerin und wie das zusammenging mit ihrer Rolle als Ehefrau und Mutter – und vom Schmerz einer Trennung nach fast 30 Jahren Ehe und künstlerischer Zusammenarbeit.

Kinderstunde

Roman

Author: Laird Koenig,Peter L. Dixon

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105618147

Category: Fiction

Page: 218

View: 6605

Der Fernseher machte die Kleinen sanft und ruhig. Seine Scheinwelt ist ihre Wirklichkeit. Wehe dem, der sie daraus vertreiben will – sie wehren sich so perfekt, wie ihre Fernseh-Helden töten ... Die französische Ausgabe von ›Kinderstunde‹ erhielt den Grand prix de littérature policière und wurde mit Alain Delon verfilmt. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Der historische Jesus

Ein Lehrbuch

Author: Gerd Theißen,Annette Merz

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647521981

Category: Fiction

Page: 570

View: 2556

Das Lehrbuch will auf möglichst sachliche und verständliche Weise über die Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung zum historischen Jesus informieren. Jesus wird als eine auch heute noch erkennbare, tief im Judentum verwurzelte, profilierte Gestalt dargestellt. Es wird verständlich, dass seine Anhänger ihn als Messias und Gottessohn verehrten.

Der Vogelflug als Grundlage der Fliegekunst

Author: Otto Lilienthal

Publisher: mach-mir-ein-ebook.de

ISBN: 3944309111

Category: Science

Page: 216

View: 4702

„Wie ein Vogel zu fliegen“, das war der Traum von Otto Lilienthal und seines Bruders Georg. Nachdem die beiden Brüder jahrelang die physikalischen Grundlagen des Vogelfluges erforschten, veröffentlichte Lilienthal am 5. Dezember 1889 dieses Buch, das hier erstmals als E-Book erscheint. Auch wenn das zeitgenössische Interesse an diesem Buch eher gering war, da die breite Öffentlichkeit die Luftfahrt nach dem Prinzip „leichter als Luft“, die Weiterentwicklung des Ballons zum Luftschiff, favorisierte, stellt es dennoch die wichtigste flugtechnische Veröffentlichung des 19. Jahrhunderts dar. Die charakteristische Flügelform der Vögel war auch anderen Flugtechnikern nicht entgangen, doch die Gebrüder Lilienthal haben sie erstmals mit exakten Messungen verbunden und publiziert. Der heutige Reiz dieses Buch liegt weniger darin, ein modernes Lehrbuch der Aerodynamik zu ersetzen, sondern sich darin in die Frühzeit der Luftfahrt zu begeben. Otto Lilienthal betont in seinem Vorwort, dass das Buch für alle geschrieben wurde, die die Grundlagen des Vogelfluges und damit der Fliegerei kennenlernen wollen. Das Buch kommt mit sehr wenigen mathematischen Formeln aus und beschreibt detailliert die Experimente der beiden Brüder und ihre daraus gezogenen Schlussfolgerungen. Es enthält 80 Illustrationen zu ihren Experimenten und Gedankengängen. Dieses Buch ist für alle an der Geschichte der Luftfahrttechnik Interessierten eine äußerst spannende Lektüre, auch wenn sich Lilienthal in einigen Punkten über die Zukunft der Luftfahrt geirrt hat, wie das folgende Zitat aus dem Buch zeigt: „Die verschiedenartige Ausführung unserer Versuchskörper überzeugte uns, dass die Metalle überhaupt zum Flügelbau nicht zu gebrauchen sind, und dass die Zukunftsflügel wahrscheinlich aus Weidenruten mit leichter Stoffbespannung bestehen werden.“

Gott ist rot

Author: Vine Deloria

Publisher: N.A

ISBN: 9783889774590

Category:

Page: 191

View: 3350


Oecd Territorialexamen

Author: Organisation for Economic Co-operation and Development

Publisher: OECD Publishing

ISBN: 9789264096011

Category: Political Science

Page: 188

View: 8921

BLURB - GERMAN Die Regionen in der Schweiz erzielen in vielen Hinsichten gute Ergebnisse. Sie verbuchen ein hohes BIP pro Einwohner, die Arbeitslosigkeit ist niedrig, und manche Regionen verzeichnen ein beeindruckendes Wirtschaftswachstum. Auβerdem steht die Schweiz nicht vor Herausforderungen, mit denen viele ähnliche Regionen in der OECD konfrontiert wurden, wie mangelnder Zugang zu Dienstleistungen oder Bevölkerungsrückgang durch Überalterung oder Abwanderung. Nur die Förderung der Arbeitsproduktivität stellt weiterhin ein Problem dar, mit dessen Lösung die Regionalpolitik sich befassen muss. Zur Verbesserung der regionalen Wirtschaftsleistung wurde 2008, im Anschluss an den OECD-Prüfbericht 2002, die neue Schweizer Regionalpolitik (NRP) eingeführt. Die NRP stellt einen klaren Paradigmenwechsel dar, da sie sich nicht mehr auf den Bau von Infrastrukturen und die Gewährung von Finanzhilfen konzentriert, sondern die Wirtschaftsförderung zur gezielten Mehrwertschöpfung in den Regionen in den Mittelpunkt stellt. Dieser Bericht enthält Empfehlungen, wie das Ergebnis der NRP durch die Ausweitung des Wirkungsbereichs auf das gesamte Land, engere interkantonale Zusammenarbeit und besser koordinierte Sektoralpolitiken optimiert werden kann. Ferner befasst der Bericht sich mit der regionalen Innovationsförderung. In diesem Rahmen wird empfohlen, die Aufgaben der einzelnen Staatsebenen klarer zu definieren, Forschung und Technologietransfer auf Landesebene vom Bund finanzieren zu lassen und die Kantone mit der Innovationsförderung in den Funktionalräumen zu beauftragen. Der OECD-Prüfbericht Raumentwicklung Schweiz 2011 ist in das breiter gefasste Raumentwicklungsprogramm des OECD Territorial Development Policy Committee eingebettet. Ziel der Prüfberichte ist es, den Behörden der einzelnen Staaten praxisbezogene Ratschläge für die Raumentwicklung zu geben. Zu den bereits geprüften Ländern zählen Chile, Finnland, Frankreich, Italien, Japan, Kanada, Korea, Luxemburg, Mexiko, Norwegen, Polen, Portugal, Schweden und die Schweiz, die Tschechische Republik und Ungarn. Leseempfehlung OECD-Prüfbericht Raumentwicklung Schweiz (2002)

City of quartz

Ausgrabungen der Zukunft in Los Angeles

Author: Mike Davis

Publisher: N.A

ISBN: 9783935936378

Category:

Page: 421

View: 7553