Active Hope

How to Face the Mess We're in without Going Crazy

Author: Joanna Macy,Chris Johnstone

Publisher: New World Library

ISBN: 9781577319733

Category: Nature

Page: 288

View: 6042

The challenges we face can be difficult even to think about. Climate change, the depletion of oil, economic upheaval, and mass extinction together create a planetary emergency of overwhelming proportions. Active Hope shows us how to strengthen our capacity to face this crisis so that we can respond with unexpected resilience and creative power. Drawing on decades of teaching an empowerment approach known as the Work That Reconnects, the authors guide us through a transformational process informed by mythic journeys, modern psychology, spirituality, and holistic science. This process equips us with tools to face the mess we’re in and play our role in the collective transition, or Great Turning, to a life-sustaining society.

Nur zusammen ist man nicht allein

Roman

Author: Mike Gayle

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3458750010

Category: Fiction

Page: 350

View: 1892

Nur zusammen ist man nicht allein erzählt von Tom und seinen Töchtern Evie, 13, und Lola, 8, die sich nach einem Schicksalsschlag als Familie neu erfinden müssen. Ein bittersüßer und warmherziger Roman über einen Vater und zwei Töchter, die sich auf die Suche nach einem Neuanfang begeben und es schließlich wagen, wieder an das Glück zu glauben. Denn: Nur zusammen ist man nicht allein. Seit dem Tod seiner Frau ist Tom nicht mehr derselbe. Er schafft es weder, sich um seine Mädchen, noch um den täglich chaotischer werdenden Familienalltag zu kümmern. Zum Glück gibt es Linda, Toms Schwiegermutter, die einspringt und die Fäden zusammenhält. Doch die Mädchen brauchen ihren Vater mehr denn je, und so trifft Linda eine radikale Entscheidung: Sie fährt nach Australien, Rückkehr ungewiss. Allein auf sich gestellt, bleibt Tom nichts anderes übrig, als sich seiner Trauer zu stellen und seine Familie zu retten. Und so stürzen sich Tom, Evie und Lola gemeinsam ins Abenteuer zu dritt – Stolperfallen und emotionale Achterbahnfahrten inklusive.

Blattgeflüster

Die wunderbare Welt der Pflanzen. Aus dem Leben einer leidenschaftlichen Forscherin

Author: Hope Jahren

Publisher: Ludwig

ISBN: 3641114381

Category: Science

Page: 416

View: 3684

Eine hinreißende Geschichte über Pflanzen, Liebe und die Wissenschaft Hope Jahren hat das, wovon viele Menschen träumen: einen Beruf, der ihr Herz und ihr Leben erfüllt. Seit sie denken kann, ist die Geo-Biologin fasziniert von der Natur – von Pflanzen, Bäumen, Blättern, Samenkörnern und den unglaublichen Geschichten, die sie uns erzählen, sogar noch in fossiler Form. Wie ist es beispielsweise möglich, dass ein Kirschkern hundert Jahre lang geduldig warten kann, bis er sich auf einmal dazu entscheidet zu keimen? Hope Jahrens Werdegang von der kindlichen Forscherin zur angesehenen Wissenschaftlerin, die sich trotz zahlreicher Hindernisse in einer Männerwelt behauptet, ist eine inspirierende und mitreißende Geschichte voller Leidenschaft, Durchhaltevermögen und ewiger Neugierde. Ein wunderbares Gleichnis über die Kraft der Natur und die Freude des Entdeckens, das einen ganz neuen Blick auf die Pflanzenwelt eröffnet. Seite für Seite. Blatt für Blatt. Für die New York Times ist Hope Jahrens »Blattgeflüster« eines der 100 besten Bücher des Jahres 2016.

Hoffnung durch Handeln

Dem Chaos standhalten, ohne verrückt zu werden.

Author: Chris Johnstone,Joanna Macy

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3873879875

Category: Nature

Page: 240

View: 7140

Auf dem Weg in eine dem Leben dienende Gesellschaft Auf unserem Planeten herrscht ein exorbitanter Notstand: Klimawandel, die Erschöpfung von Ressourcen, ökonomische Umwälzungen und Ausrottung von immer mehr Arten. Hoffnung durch Handeln zeigt uns, wie wir dieser Krise begegnen und auf sie mit ungeahnter Widerstandskraft und Kreativität reagieren. Diese Hoffnung setzt nicht notwendigerweise Optimismus voraus; wir können diesen Prozess sogar dort einsetzen, wo wir keine Hoffnung mehr sehen. Der leitende Impetus ist unsere Absicht. Statt an erster Stelle Erfolgschancen abzuwägen und nur dann aktiv zu werden, wenn wir hoffnungsvoll sind, konzentrieren wir uns auf unsere Absicht und lassen uns von ihr leiten. Joanna Macy und Chris Johnstone geleiten uns durch einen transformierenden Prozess, der Neues und Altes vereint: mystische Reisen sowie Erkenntnisse aus moderner Psychologie und ganzheitlicher Wissenschaft. In diesem Prozess erlangen wir die Fertigkeiten, die wir auf dem Weg in eine dem Leben dienende Gesellschaft benötigen.

Für das Leben! Ohne Warum

Ermutigung zu einer spirituell-ökologischen Revolution

Author: Joanna Macy,Molly Brown

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3955716570

Category: Nature

Page: 384

View: 8200

Wir können immer das Leben wählen Klimawandel, radioaktive Verseuchung, Fracking, Genmanipulation. Diese entmutigende Liste zum Zustand unsere Welt ließe sich fortsetzen – und dennoch: Wir haben noch immer die Möglichkeit, zum Wohle einer lebenswerten Welt zu handeln. Denn: Wir können unsere Bedürfnisse erfüllen, ohne unser lebenserhaltendes System zu zerstören. Dafür haben wir das notwendige Wissen und die technischen Möglichkeiten. Alles was wir noch brauchen ist der kollektive Wille, beides in diesem Sinne einzusetzen. Dieses Buch ist ein Leitfaden. Es hilft uns, unsere natürliche Vitalität und Entschlossenheit zu entdecken und so die Selbstheilungskräfte unserer Welt zu unterstützen. Im Zentrum steht eine besondere Form der Gruppenarbeit, die Joanna Macy in den 1970er-Jahren begonnen und die sich seither stetig weiter entwickelt hat. Ungeachtet der sich rapide verschlechternden sozialen und ökologischen Rahmenbedingungen hat sie Hunderttausenden Frauen und Männern rund um den Erdball geholfen, solidarisch und mutig zu handeln. Das Buch erschien 2003 erstmals in deutscher Übersetzung, unter dem Titel „Die Reise ins lebendige Leben“. Es wurde gründlich überarbeitet und die aktuellen Entwicklungen wurden einbezogen.

Hope and Vanquished Reality

Author: Nguyen Xuan Phong

Publisher: Xlibris Corporation

ISBN: 1401021026

Category: Biography & Autobiography

Page: 374

View: 7049

The author writes that from his personal perspective this book is about hope. But it is also about a complex of historical, tumultuous, tragic and hopeful events that were not only played out in Viet-Nam but also on the world stage, in which he became a participant, from the time of the 1960s. The book is organized into Prologue, eleven chapters, and an Epilogue that relate historical events after which the author then forms conceptions related to hope. At the end of each chapter are "codas" which emerged as reflections-even meditations-on hope as the author was in the process of writing the book. At the end of the book are sections with a glossary of abbreviations, biographical data on both Vietnamese and foreign persons referred to in the book, and an annotated history of Viet-Nam from the time of 2879 B.C. to the present.

Das Fulcanelli-Komplott

Author: Scott Mariani

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644429618

Category: Fiction

Page: 480

View: 7776

Die Formel für ewiges Leben. Doch vielleicht birgt sie den Tod Entführte Kinder zu befreien ist das Spezialgebiet des ehemaligen SAS-Majors Ben Hope. Daher zögert er, als man ihn beauftragt, ein altes Manuskript ausfindig zu machen. Es soll aus der Feder des brillanten Alchemisten Fulcanelli stammen. Inhalt: Die Formel für ein Unsterblichkeitselixier. Doch daran sind offenbar auch andere interessiert. Eine gefährliche Jagd beginnt. Die Spur führt von Paris zu den Katharerfestungen im Languedoc ...

The Lure of Hope

On the Transnational Surrogacy Trail from Australia to India

Author: Michaela Stockey-Bridge

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 1683930576

Category: Medical

Page: 180

View: 1001

India was the first among a trail of “pop up” third-party reproductive destinations including Thailand, Nepal, Mexico, and now Cambodia. Alongside the detailed ethnographic account of the experiences of parents and surrogate mothers the author offers a careful analysis of regulatory systems governing surrogacy and embryo use in Australia and India.

Apocalyptic Leadership in Education

Facing an Unsustainable World from Where We Stand

Author: Vachel W. Miller

Publisher: IAP

ISBN: 1681238365

Category: Education

Page: 225

View: 6482

Mainstream educational leadership has lost much of its footing as a progressive practice. More managers than wisdom?keepers, educational leaders no longer have authority to critique the toxicities of the present and imagine alternative futures. In public schools and higher education, the neoliberal emphasis on measurable outcomes shrinks the radius of concern for what educational leaders are leading toward. There’s a planet missing in mainstream discourses of sustainability in educational leadership, and this book aims to resituate the work of teaching/leading in the place where we stand. In a period of overlapping social/environmental crises, this book takes inspiration from Robert Jensen’s call for teachers and intellectual leaders to “go apocalyptic”, i.e., to face head?on the calamities that threaten our shared future on Earth. When leadership is situated within an apocalyptic context, we are called to reflect on educational injustice and unsustainability, while envisioning more hopeful futures. The work of apocalyptic leadership, though, isn’t all about future vision; it’s also about attending to what hurts and what heals in the present moment. Intended for aspiring and practicing educational leaders in both K?12 and higher education settings, as well as scholars in the fields of social justice and sustainability, this book begins mapping and traversing the affective, spiritual, pragmatic, and organizational geography of apocalyptic leadership. Such leadership holds dear the radical belief in our shared capacity to work gracefully with the painful awareness that tremendous challenges are inevitable, and yet, we have every opportunity for inching toward a more habitable future.

Paul Ricoeur on Hope

Expecting the Good

Author: Rebecca Kathleen Huskey

Publisher: Peter Lang

ISBN: 9781433106149

Category: Philosophy

Page: 213

View: 9255

In order to examine fully the nature of human beings, Paul Ricoeur crossed disciplinary boundaries in his work, moving from phenomenology to social and political thought, hermeneutics, and ethics. Running throughout Ricoeur’s work – particularly Fallible Man, Time and Narrative, Oneself as Another, and his shorter pieces on hermeneutics, ethics, and religion – is a theme of the human capacity for hope. According to Ricoeur, hope is a capacity of expectation, oriented toward some future action, which aims at a good for self and others. The conditions for the possibility of hope are the unity and difference that exist within the self in transcendental, practical, and effective realms, and the self’s ability to narrate, which is made possible by the self’s existence within, and understanding of, time. Our capacity for hope is understood via the symbols of good and evil found in myths and sacred writings. Furthermore, hope is not limited to those who are religious; atheists may be just as hopeful as the devout. Exploring the nature of hope in Ricoeur’s work allows for a greater understanding of hope and a greater ability to cultivate hope in oneself and others.

BECOMING

Meine Geschichte

Author: Michelle Obama

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641227321

Category: Biography & Autobiography

Page: 544

View: 4865

Die kraftvolle und inspirierende Autobiografie der ehemaligen First Lady der USA Michelle Obama ist eine der überzeugendsten und beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Als erste afro-amerikanische First Lady der USA trug sie maßgeblich dazu bei, das gastfreundlichste und offenste Weiße Haus zu schaffen, das es je gab. Sie wurde zu einer energischen Fürsprecherin für die Rechte von Frauen und Mädchen in der ganzen Welt, setzte sich für einen dringend notwendigen gesellschaftlichen Wandel hin zu einem gesünderen und aktiveren Leben ein und stärkte außerdem ihrem Ehemann den Rücken, während dieser die USA durch einige der schmerzlichsten Momente des Landes führte. Ganz nebenbei zeigte sie uns noch ein paar lässige Dance-Moves, glänzte beim „Carpool Karaoke“ und schaffte es obendrein auch, zwei bodenständige Töchter zu erziehen – mitten im gnadenlosen Blitzlichtgewitter der Medien. In diesem Buch erzählt sie nun erstmals ihre Geschichte – in ihren eigenen Worten und auf ihre ganz eigene Art. Sie nimmt uns mit in ihre Welt und berichtet von all den Erfahrungen, die sie zu der starken Frau gemacht haben, die sie heute ist. Warmherzig, weise und unverblümt erzählt sie von ihrer Kindheit an der Chicagoer South Side, von den Jahren als Anwältin und leitende Angestellte, von der nicht immer einfachen Zeit als berufstätige Mutter sowie von ihrem Leben an Baracks Seite und dem Leben ihrer Familie im Weißen Haus. Gnadenlos ehrlich und voller Esprit schreibt sie sowohl über große Erfolge als auch über bittere Enttäuschungen, den privaten wie den öffentlichen. Dieses Buch ist mehr als eine Autobiografie. Es enthält die ungewöhnlich intimen Erinnerungen einer Frau mit Herz und Substanz, deren Geschichte uns zeigt, wie wichtig es ist, seiner eigenen Stimme zu folgen.

Liebesbrief an die Erde

Author: Thich Nhat Hanh

Publisher: Langen Mueller Herbig

ISBN: 348506100X

Category: Philosophy

Page: 152

View: 2961

Das Lebensglück der Menschen hängt untrennbar mit dem Wohlergehen der Erde zusammen: Nur auf einem gesunden Planeten können wir gesund leben. Thich Nhat Hanh zeigt, wie eng Denken und Handeln der Menschen mit dem Zustand der Erde verbunden sind. Er entwickelt einen Leitfaden der Achtsamkeit, nach dem wir sinnhaft leben und zugleich die Natur wertschätzen und schützen können. Die Vorstellung, dass Mensch und Umwelt getrennt sind, wird aufgegeben und ein Gefühl der Liebe und Verbundenheit mit dem großen Ganzen gefördert.

An Eschatological Imagination

A Revisionist Christian Eschatology in the Light of David Tracy's Theological Project

Author: John M. Shields

Publisher: Peter Lang

ISBN: 9781433102271

Category: Religion

Page: 192

View: 8274

In the twentieth century, Christian eschatology, the doctrine about the final reality, became a storm center for Christian systematic theologians because of the rediscovery of the eschatological character of Jesus Christ. In the twenty-first century, Christian theologians continue to wrestle with the claims of Christian eschatology because of a postmodern suspicion of eschatological certainty claims about a future that is, after all, objectively unavailable, yet still of great human concern. Human beings live on hope for the future. "An Eschatological Imagination" recognizes the problem of the future for Christian eschatology. Building on the major theological writings of David Tracy, it offers a revised way of thinking and living eschatologically in the form of an eschatological imagination as a rhetoric of virtue, an exhortation to live in Christian hope in a postmodern world and into an objectively unavailable and uncertain future. Within such a rhetoric, hope becomes action - not mere sentiment - that seeks to create a Christian eschatological future.

Life, Happiness and Cancer

Author: Phil Kerslake

Publisher: Fontaine Press Pty Ltd

ISBN: 0980417066

Category: Health & Fitness

Page: 174

View: 9094

Cancer survivor Phil Kerslake relates his experiences and insights with warmth, humour and pragmatism. He shows how action and attitude can win against cancer. First published in New Zealand in 2006, this book is now the country's number 1 best selling cancer support resource. In this new edition with amendments for Australian readers, 'Life, Happiness ... & Cancer' shows how to prepare mentally for a cancer battle, create an action plan to recover, and live an even better life after cancer than before.

A House for Hope

A Study in Process and Biblical Thought

Author: William A. Beardslee

Publisher: Westminster John Knox Press

ISBN: 9780664225520

Category: Religion

Page: 192

View: 4509

House for Hope was the first attempt to use process theology to explain the possibilities of hope for our era. William Beardslee made a radical interpretation of Jesus Christ from the perspectives of Whiteheadian philosophy and panentheistic theology, all while being firmly based in the Judeo-Christian tradition. Here now in reprint, Beardslee's way of restructuring our imagination continues to allow us to be both modern individuals and have hope.

Die 4-Stunden-Woche

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

Author: Timothy Ferriss

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843704457

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 3716

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA- Management by Absence- und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Our Only Hope

More than We can Ask or Imagine

Author: Margaret B. Adam

Publisher: James Clarke & Co

ISBN: 0227902785

Category: Religion

Page: 256

View: 3694

Our Only Hope' encourages theologians to continue critical and creative examinations of the hope they teach, promote, and presuppose. Margaret B. Adam advocates that those examinations include a reconsideration of dismissed traditional doctrine and a readiness to consider current discourses not traditionally consulted for input on theological hope.

Sounds of Hope

A Musical Metaphor to Build a Symphony of Hope

Author: Robert Janacek

Publisher: Wipf and Stock Publishers

ISBN: 1630875716

Category: Religion

Page: 122

View: 6918

For a world so out of tune, this treatise intends to correlate from various instruments of learning, a new sound--a sound of hope. This sound will be heard as each truth from key areas of knowledge will be played in a synthesis of theology, psychology, and philosophy, all in the context of a valid cosmology. To listen and read the key concepts and predictions of the secular authorities, our earth is either destined for a massive freeze or one ending in conflagration. Thus the concern of the author is that all too often each area of study is playing its own sound and, valid as it may be, is not listening or seeing what could be if these sounds became part of a symphony. In Sounds of Hope, Robert N. Janacek contends that, when these sounds are truly heard and projected in our anticipated symphony, a new and harmonious world will be enacted. At a time when there are almost constant sounds of hate, death, and hopelessness, a world awaits, one for us to hear and attend as a new concert, a concert playing a score of harmony and hope.