A Mighty Long Way

My Journey to Justice at Little Rock Central High School

Author: Carlotta Walls Lanier,Lisa Frazier Page

Publisher: One World

ISBN: 9780345517241

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 8667

BONUS: This edition contains an A Mighty Long Way discussion guide. When fourteen-year-old Carlotta Walls walked up the stairs of Little Rock Central High School on September 25, 1957, she and eight other black students only wanted to make it to class. But the journey of the “Little Rock Nine,” as they came to be known, would lead the nation on an even longer and much more turbulent path, one that would challenge prevailing attitudes, break down barriers, and forever change the landscape of America. For Carlotta and the eight other children, simply getting through the door of this admired academic institution involved angry mobs, racist elected officials, and intervention by President Dwight D. Eisenhower, who was forced to send in the 101st Airborne to escort the Nine into the building. But entry was simply the first of many trials. Breaking her silence at last and sharing her story for the first time, Carlotta Walls has written an engrossing memoir that is a testament not only to the power of a single person to make a difference but also to the sacrifices made by families and communities that found themselves a part of history.

Arkansas

A Concise History

Author: Jeannie M. Whayne,Thomas A. DeBlack,George Sabo,Morris S. Arnold

Publisher: University of Arkansas Press

ISBN: 1682260925

Category: History

Page: 440

View: 3331

Distilled from Arkansas: A Narrative History, the definitive work on the subject since its original publication in 2002, Arkansas: A Concise History is a succinct one-volume history of the state from the prehistory period to the present. Featuring four historians, each bringing his or her expertise to a range of topics, this volume introduces readers to the major issues that have confronted the state and traces the evolution of those issues across time. After a brief review of Arkansas’s natural history, readers will learn about the state’s native populations before exploring the colonial and plantation eras, early statehood, Arkansas’s entry into and role in the Civil War, and significant moments in national and global history, including Reconstruction, the Gilded Age, the Progressive Era, the Elaine race massacre, the Great Depression, both world wars, and the Civil Rights Movement. Linking these events together, Arkansas: A Concise History offers both an understanding of the state’s history and a perspective on that history’s implications for the political, economic, and social realities of today.

Today the World Is Watching You

The Little Rock Nine and the Fight for School Integration, 1957

Author: Kekla Magoon

Publisher: Twenty-First Century Books

ISBN: 0761372741

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 160

View: 1852

On September 4, 1957, nine African American teenagers made their way toward Central High School in Little Rock, Arkansas. They didn t make it very far. Armed soldiers of the Arkansas National Guard blocked most of them at the edge of campus. The three students who did make it onto campus faced an angry mob. White citizens spit at them and shouted ugly racial slurs. No black students entered Central that day. And if the angry mob had its way, black children would never attend school with white children. But the U.S. Supreme Court had ruled in 1955 that school segregation that is, separate schools for black children and white children was unconstitutional. The Court ordered the nation s schools to be integrated. Nowhere was that process more hateful and more horrific than in Little Rock. Eventually, the nine students did make it into Central High under the protection of army soldiers. Once inside Central, they faced a never-ending torrent of abuse from white students. But the nine students persevered. Their courage inspired the growing movement for African American civil rights.

Just and Righteous Causes

Rabbi Ira Sanders and the Fight for Racial and Social Justice in Arkansas, 1926-1963

Author: James L. Moses

Publisher: N.A

ISBN: 1682260755

Category: Biography & Autobiography

Page: 232

View: 5230

"Little Rock Rabbi Ira Sanders was a dynamic force for social justice and racial equality in Arkansas. His lifetime devotion and many activities on behalf of bold social activism provide a means to analyze not only his specific contributions to Arkansas history, but also the larger story of the movements for racial and social justice in Arkansas and the twentieth-century south. This is the first biography written about this influential figure in Little Rock history"--

Ich bin Malala

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft

Author: Malala Yousafzai

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426424231

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 4390

Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte

Vor aller Augen

Roman ; [ein Alex-Cross-Roman]

Author: James Patterson

Publisher: N.A

ISBN: 9783442361670

Category: African American psychologists

Page: 319

View: 1697

Es geschieht vor aller Augen, in Supermärkten, auf Parkplätzen, in ihren Häusern: Scheinbar wahllos werden unbescholtene Männer und Frauen entführt. Die Opfer bleiben spurlos verschwunden. Der Kriminalpsychologe Alex Cross, der gerade erst seinen neuen Job beim FBI angetreten hat, befürchtet, dass er es mit einem aussergewöhnlichen Fall von kaltblütigem Menschenhandel zu tun hat. - Spannender Psychothriller.

Die Hüter des Hauses

Author: Shirley Ann Grau

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3688101928

Category: Fiction

Page: 316

View: 1364

William Howland, seit Jahren Witwer, reich, stattlich und eigenwillig, begegnet auf abenteuerlichem Streifzug durch den Flußdschungel seiner Ländereien überraschend einer jungen Frau. Das Bild der einsam an einer Quelle waschenden dunkelhäutigen Nausikaa nimmt ihn derart gefangen, daß er sie bittet, ihm als Haushälterin auf seinen Besitz zu folgen. Bald ist die achtzehnjährige Margaret seine Geliebte. In der leidenschaftlichen und zärtlichen Beziehung zu ihr findet er Sinn und Erfüllung seines Lebens. Die stille und geduldige Gefährtin schenkt ihm drei hellhäutige Kinder. Als die Tochter aus seiner ersten Ehe mit der Enkelin Abigail ins Elternhaus zurückkehrt und bald darauf stirbt, wächst das kleine Mädchen mit den gleichaltrigen Kindern ihres Großvaters auf. Die beiden Töchter und der Sohn Margarets sollen im liberalen Norden der Rassendiskriminierung entgehen. Dort werden sie ansässig und heimisch. Abigail dagegen kehrt nach dem Besuch eines exklusiven Colleges mit ihrem Mann, dem Anwalt und Politiker John Tolliver, auf die blühende Farm am Province River zurück. Im Wahlkampf um den Gouverneursposten setzt Tolliver aus Opportunismus die intellektuellen Fähigkeiten der Schwarzen herab, da konfrontiert ihn der Howland-Sohn Robert öffentlich mit der verheimlichten Eheschließung von William und Margaret. Um seine Karriere zu retten, läßt Tolliver Frau und Kinder im Stich. Gegen die verlassene Abigail richtet sich die Wut der weißen Fanatiker ...

Audrey Hepburn

ein Leben

Author: Donald Spoto,Heidi Lichtblau

Publisher: N.A

ISBN: 9783596174430

Category:

Page: 398

View: 558


Weltenspringer

Author: James Riley

Publisher: Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH

ISBN: 3522653173

Category: Juvenile Fiction

Page: 384

View: 9417

Dieses Abenteuer ist total abgefahren. Besser als Dumbledore zu retten. Das Leben wäre totlangweilig, wenn es keine coolen Bücher gäbe. Noch besser wäre es allerdings, wenn man der Held aus seiner absoluten Lieblingsreihe sein könnte, über die wirklich jeder spricht. Das weiß niemand besser als Owen. Denn als er nach einem zum Gähnen langweiligen Schultag beobachtet, wie seine Mitschülerin Bethany aus einem Buch klettert – ja, richtig, AUS EINEM BUCH –, bringt er sie dazu, ihn auf ihre nächste Reise mitzunehmen. Dabei vergisst Owen allerdings die wichtigste Regel überhaupt: Greif nie in die Geschichte ein!

#BlackLivesMatter

Eine Geschichte vom Überleben

Author: Patrisse Khan-Cullors,asha bandele

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462318187

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 7394

Wie viel ein schwarzes Leben zählt. Patrisse Khan-Cullors, die Mitbegründerin der neuen Bürgerrechtsbewegung #BlackLivesMatter, erzählt in diesem Buch vom Aufwachsen in einem Land, das von Armut, Ungleichheit und rassistischer Polizeigewalt geprägt ist. Sie schildert, wie sie Menschen begegnet, die entschlossen sind, Amerika zu verändern. Gemeinsam mit ihnen fordert sie eine neue Antwort auf eine alte Frage: Wie viel zählt ein schwarzes Leben? Als im Sommer 2013 der Nachbarschaftswachmann George Zimmerman, der den 17-jährigen schwarzen Schüler Trayvon Martin erschossen hat, freigesprochen wird, entsteht in den USA eine neue Bürgerrechtsbewegung unter dem Hashtag #BlackLivesMatter. In diesem Buch erzählt die Mitbegründerin ihre Geschichte. Patrisse Khan-Cullors wird in einem der ärmsten Viertel von Los Angeles geboren. Schon als kleines Mädchen erlebt sie den grundlegenden Unterschied, den ihre Hautfarbe bedeutet: in der Schule, in Freundschaften, in der Nachbarschaft. Der Zusammenhalt in ihrer Familie wird immer wieder auf die Probe gestellt – ihre Eltern, Verwandten und Geschwister kämpfen verzweifelt gegen die Folgen von Polizeigewalt, Ausbeutung in McJobs, Drogensucht, Rassismus und staatlicher Willkür. Auf dem Weg in ein selbstbestimmtes und freies Leben helfen ihr Kunst, Bildung und große Offenheit für andere Menschen. Ein Netzwerk entsteht, dessen Engagement über den Kampf gegen Rassismus hinausgeht. In eindringlicher Sprache erzählt Patrisse Khan-Cullors aus dem Alltag eines unbekannten Amerikas. Ihre zutiefst bewegende Geschichte hat eine einfache Botschaft: #BlackLivesMatter.

Irre glücklich

Ein unfassbares Überlebenstraining für depressive Zeiten

Author: Jenny Lawson

Publisher: Kailash Verlag

ISBN: 3641189926

Category: Self-Help

Page: 320

View: 4480

Auf ihre unnachahmlich liebenswürdige und verrückte Art beschreibt Jenny Lawson ihren Kampf mit Depressionen und Angststörungen. Indem sie »Ja« zu absurden Möglichkeiten sagt und so alltägliche Momente wundervoll macht, findet sie ihre ganz persönliche Waffe gegen die Krankheit. Ja zu der Liebe zu einem ausgestopften Waschbären, ja zu einer Australienreise, obwohl es sie oft überfordert, auch nur das Haus zu verlassen, ja zu Voodoo-Vaginas, Ponys im Flugzeug und mitternächtlichen Katzenrodeos. In den dunklen Stunden zehrt sie von diesen Erinnerungen – eine Einstellung, die ihr Leben gerettet hat. Mit unendlich viel Humor, Mut und Ehrlichkeit will die Autorin zeigen, dass wir nicht allein sind, und uns die Stärke geben, trotz Depressionen das Leben auszukosten.

An jedem neuen Morgen

Eine Familiengeschichte

Author: Roger Rosenblatt

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843700605

Category: Fiction

Page: 200

View: 6032

Sammy mag morgens Vollmilch mit FrootLoops, Jessie ein Glas Sojamilch, Bobbies, der Jüngste, liebt Toast über alles. Roger Rosenblatt und seine Frau übernehmen den Haushalt ihrer Tochter Amy, als sie völlig unerwartet stirbt und ihren Mann sowie drei kleine Kinder hinterlässt. Die Großeltern versuchen, das Unfassbare für die Familie erträglich zu machen. Entscheidend dabei ist das Funktionieren des Alltags, sind die kleinen Pflichten, die Halt und dem Leben einen Sinn geben. Der innigste Moment des Tages ist das gemeinsame Frühstück, das der Großvater zubereitet, berühmt für seinen wunderbaren Toast. Als säßen wir mit ihm und seinen Enkeln am Tisch, begleiten uns Roger Rosenblatts kluge Beobachtungen und die von Liebe, Hingabe und Demut getragenen Gedanken. Ein schmerzhaft schönes Buch über das Glück, eine Familie zu haben.

Das Mädchen ohne Hände

Author: Mariatu Kamara

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426402467

Category: Art

Page: 208

View: 6582

Mariatu Kamara ist zwölf, als sie in die Wirren des Bürgerkriegs in Sierra Leone gerät: Rebellen hacken ihr beide Hände ab. Schwerverwundet nimmt sie den Kampf gegen ihr Schicksal auf und findet den Weg in eine lebenswerte Zukunft. Heute ist die 22-Jährige für das Kinderhilfswerk UNICEF als Sonderbotschafterin in den USA und Kanada unterwegs. Das Mädchen ohne Hände von Mariatu Kamara: als eBook erhältlich!

Dear Martin

Author: Nic Stone

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644405166

Category: Juvenile Fiction

Page: 256

View: 9254

«Absolut unglaublich, ehrlich und herzzerreißend!» Angie Thomas, Autorin von «The Hate U Give» Justyce McAllister ist einer der Besten seiner Klasse, Captain des Debattierclubs und Anwärter auf einen Studienplatz in Yale – doch all das interessiert den Polizisten, der Justyce die Handschellen umlegt, nur wenig. Der Grund für seine Verhaftung: Justyce ist schwarz. Und er lebt in den USA im Jahr 2017. Mit Briefen an sein großes Vorbild Martin Luther King jr. versucht Justyce, dem alltäglichen Rassismus etwas entgegenzusetzen. Und dann ist da noch Sarah-Jane, seine kluge, schöne — und weiße – Debattierpartnerin. Als jedoch sein bester Freund Manny erschossen wird, scheint es, als ob selbst Martin Luther King jr. keine Antwort mehr für Justyce bereithält.

Carlotta 1: Carlotta - Internat auf Probe

Author: Dagmar Hoßfeld

Publisher: CARLSEN Verlag

ISBN: 3646921501

Category: Juvenile Fiction

Page: 224

View: 639

Carlotta ist gar kein Prinzessinnen-Typ. Aber jetzt soll sie für ein Jahr in ein Schloss ziehen! Eigentlich ist es kein Schloss mehr, sondern eine Schule. Ob so ein Internat etwas für sie ist? "Erst mal nur auf Probe! Und höchstens für ein Jahr!", denkt Carlotta.