A Mighty Long Way

My Journey to Justice at Little Rock Central High School

Author: Carlotta Walls Lanier,Lisa Frazier Page

Publisher: One World

ISBN: 9780345517241

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 3021

BONUS: This edition contains an A Mighty Long Way discussion guide. When fourteen-year-old Carlotta Walls walked up the stairs of Little Rock Central High School on September 25, 1957, she and eight other black students only wanted to make it to class. But the journey of the “Little Rock Nine,” as they came to be known, would lead the nation on an even longer and much more turbulent path, one that would challenge prevailing attitudes, break down barriers, and forever change the landscape of America. For Carlotta and the eight other children, simply getting through the door of this admired academic institution involved angry mobs, racist elected officials, and intervention by President Dwight D. Eisenhower, who was forced to send in the 101st Airborne to escort the Nine into the building. But entry was simply the first of many trials. Breaking her silence at last and sharing her story for the first time, Carlotta Walls has written an engrossing memoir that is a testament not only to the power of a single person to make a difference but also to the sacrifices made by families and communities that found themselves a part of history.

Wurzeln

Roman

Author: Alex Haley

Publisher: N.A

ISBN: 9783596224487

Category:

Page: 717

View: 5371


Arkansas

A Narrative History

Author: Jeannie M. Whayne,Thomas A. DeBlack,George Sabo

Publisher: University of Arkansas Press

ISBN: 1610750438

Category: History

Page: 600

View: 5862

Arkansas: A Narrative History is a comprehensive history of the state that has been invaluable to students and the general public since its original publication. Four distinguished scholars cover prehistoric Arkansas, the colonial period, and the nineteenth and twentieth centuries and incorporate the newest historiography to bring the book up to date for 2012. A new chapter on Arkansas geography, new material on the civil rights movement and the struggle over integration, and an examination of the state's transition from a colonial economic model to participation in the global political economy are included. Maps are also dramatically enhanced, and supplemental teaching materials are available.

Today the World Is Watching You

The Little Rock Nine and the Fight for School Integration, 1957

Author: Kekla Magoon

Publisher: Twenty-First Century Books

ISBN: 0761372741

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 160

View: 3173

On September 4, 1957, nine African American teenagers made their way toward Central High School in Little Rock, Arkansas. They didn t make it very far. Armed soldiers of the Arkansas National Guard blocked most of them at the edge of campus. The three students who did make it onto campus faced an angry mob. White citizens spit at them and shouted ugly racial slurs. No black students entered Central that day. And if the angry mob had its way, black children would never attend school with white children. But the U.S. Supreme Court had ruled in 1955 that school segregation that is, separate schools for black children and white children was unconstitutional. The Court ordered the nation s schools to be integrated. Nowhere was that process more hateful and more horrific than in Little Rock. Eventually, the nine students did make it into Central High under the protection of army soldiers. Once inside Central, they faced a never-ending torrent of abuse from white students. But the nine students persevered. Their courage inspired the growing movement for African American civil rights.

The Little Rock Crisis

What Desegregation Politics Says About Us

Author: R. Perry

Publisher: Springer

ISBN: 1137521341

Category: Political Science

Page: 255

View: 3306

The Little Rock Crisis frames the story of the Little Rock 1957 desegregation crisis through the lens of memory. Over time, those memories – individual and collective – have motivated Little Rockians for social and political action and engagement.

Zwischenstop in Idlewild

Roman

Author: Pearl Cleage

Publisher: N.A

ISBN: 9783929823752

Category:

Page: 272

View: 2373

Auf dem Weg in ein neues Leben in San Francisco macht Ava, die erfahren hat, dass sie HIV-positiv ist, Station bei ihrer Schwester in Idlewild, dem Ort ihrer Kindheit. Sie ahnt nicht, was und wer sie erwartet.

Irre glücklich

Ein unfassbares Überlebenstraining für depressive Zeiten

Author: Jenny Lawson

Publisher: Kailash Verlag

ISBN: 3641189926

Category: Self-Help

Page: 320

View: 8826

Auf ihre unnachahmlich liebenswürdige und verrückte Art beschreibt Jenny Lawson ihren Kampf mit Depressionen und Angststörungen. Indem sie »Ja« zu absurden Möglichkeiten sagt und so alltägliche Momente wundervoll macht, findet sie ihre ganz persönliche Waffe gegen die Krankheit. Ja zu der Liebe zu einem ausgestopften Waschbären, ja zu einer Australienreise, obwohl es sie oft überfordert, auch nur das Haus zu verlassen, ja zu Voodoo-Vaginas, Ponys im Flugzeug und mitternächtlichen Katzenrodeos. In den dunklen Stunden zehrt sie von diesen Erinnerungen – eine Einstellung, die ihr Leben gerettet hat. Mit unendlich viel Humor, Mut und Ehrlichkeit will die Autorin zeigen, dass wir nicht allein sind, und uns die Stärke geben, trotz Depressionen das Leben auszukosten.

Paper Ghosts

Roman

Author: Julia Heaberlin

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641230411

Category: Fiction

Page: 480

View: 4269

Jahrelang hat Grace auf diesen Moment hingearbeitet. Sie hat trainiert, sie hat recherchiert. Jetzt ist sie sicher, dass der alte Mann neben ihr auf dem Beifahrersitz der Mörder ihrer Schwester ist. Carl Louis Feldman ist Fotograf. Die Frau auf dem Fahrersitz behauptet, dass er eine Reihe von Mädchen umgebracht hat. Doch er weiß nichts davon. Er hat ohnehin kaum mehr Erinnerungen an sein Leben. Je länger der Road Trip dauert, desto größer werden die Zweifel. Ist Carl ein gebrochener, dementer Mann, dem schreckliches Unrecht widerfährt? Oder ist er ein gefährlicher Psychopath, der nun zur Rechenschaft gezogen werden muss?

Libellenschwestern

Roman - Der New-York-Times-Bestseller

Author: Lisa Wingate

Publisher: Limes Verlag

ISBN: 3641196167

Category: Fiction

Page: 480

View: 5884

»Lisa Wingates ergreifender Roman basiert auf verbrecherischen Adoptionen in den USA bis 1950.« (FÜR SIE) Der Dauer-New-York-Times-Bestseller, von den Goodreads-Lesern zum besten historischen Roman 2017 gewählt! Ein bewegender Roman über das kraftvolle Band, das Geschwister verbindet, über verborgene Geheimnisse und ihre heilende Wirkung, wenn man sie endlich lüften darf ... Ihre Geschichte beginnt an einem schwül-heißen Sommerabend im Jahr 1939, doch erst über 70 Jahre später wird sie erzählt werden können — aber davon weiß Avery Stafford noch nichts. Für sie hat das Leben keine Geheimnisse. Bis sie eines Tages auf die 90-jährige May Crandall trifft. Die Fremde erkennt ihr Libellenarmband, ein Familienerbstück, und sie besitzt ein Foto von ihrer Großmutter. Was hat May mit ihrer Familie zu tun? Avery stößt schon bald auf ein unglaubliches Geheimnis, das sie zurück in ein dunkles Kapitel ihrer Familiengeschichte führt ... Memphis, Tennessee, 1939: Die zwölfjährige Rill Foss und ihre vier Geschwister leben mit ihren Eltern in einem Hausboot auf dem Mississippi. Als die Kinder eines Tages allein sind, werden sie von angeblichen Beamten in ein Waisenaus gebracht. Rill hat ihren Eltern versprochen, auf ihre Geschwister aufzupassen. Ein Versprechen, das sie auf keinen Fall brechen will, aber es wird ihr alles abverlangen, vielleicht mehr als sie geben kann ... Ein zutiefst bewegender Roman, inspiriert von einer wahren Geschichte.

Ist Shakespeare tot?

Author: Mark Twain

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492974074

Category: Fiction

Page: 128

View: 6195

Ein Dichter ohne Bücher? Ein Autor, der nicht einen Brief schrieb? Ein gefeierter Dramatiker und Schauspieler, an den sich kurz nach seinem Tod schon niemand mehr erinnert? Das Leben eines gewissen William Shakespeare aus dem englischen Provinzort Stratford upon Avon gab dem amerikanischen Literaten und scharfzüngigem Beobachter Mark Twain zu denken. Er besah sich die Tatsachen und formulierte seine Antwort auf die drängendste Frage der englischen Literaturgeschichte: War William Shakespeare wirklich der Dichter, für den wir ihn halten? - Niemand hat sich seither diesem unerschöpflichen Thema amüsanter und pointierter genähert als Mark Twain. »Ist Shakespeare tot?« ist ein Glanzstück literarischer Satire.

Was wäre wenn?

die Welt ohne Fische

Author: Mark Kurlansky,Frank Stockton

Publisher: N.A

ISBN: 9783414823670

Category:

Page: 200

View: 2147


Der Regenbogenfisch

Author: Marcus Pfister

Publisher: Verlag Friedrich Oetinger GmbH

ISBN: 3862747115

Category: Juvenile Fiction

Page: 32

View: 5163

Der Regenbogenfisch ist mit seinem schillernden Schuppenkleid der allerschönste Fisch im ganzen Ozean. Da er aber auch eitel und stolz ist, wird er mit der Zeit immer einsamer. Da merkt er, dass man Freunde nicht durch Schönheit gewinnen kann. Er überwindet seinen Stolz und beginnt, seine Glitzerschuppen an die anderen Fische zu verteilen.

Im Schatten des Banyanbaums

Roman

Author: Vaddey Ratner

Publisher: Unionsverlag

ISBN: 3293308325

Category: Fiction

Page: 384

View: 1803

Die Kindheit der siebenjährigen Raami endet jäh, als die Roten Khmer in Kambodscha die Macht übernehmen und sämtliche Bewohner aus der Hauptstadt vertreiben. Die behütete Welt der Adelsfamilie bricht zusammen. Das Mädchen und ihre Angehörigen erleben die Grausamkeit der neuen Machthaber, aber auch die unermessliche Großzügigkeit der Menschen draußen auf dem weiten Land. Aus der Perspektive eines fantasiebegabten Mädchens, das unbeirrbar und mutig an seinen Träumen festhält, erzählt Vaddey Ratner eine unfassbare Lebensgeschichte, die auch die ihre ist.

Smile or Die

Wie die Ideologie des positiven Denkens die Welt verdummt

Author: Barbara Ehrenreich

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 388897920X

Category: Political Science

Page: 256

View: 7166

Wie konnte aus dem harmlosen Lob einer optimistischen Lebenseinstellung eine kulturelle Glaubenswahrheit mit zunehmend zwanghaften Zügen werden? Mit kritischer Intelligenz und beißendem Spott nimmt Ehrenreich eine blühende Bewusstseinsindustrie unter die Lupe, die mit "Positive Thinking" inzwischen Milliarden verdient. "Sei positiv! Optimisten leben länger! Der Erfolg ist in dir!" Seit Jahrzehnten künden Ratgeber und Motivationstrainer von der grenzenlosen Macht positiven Denkens. Glück, Gesundheit, Reichtum und beruflicher Erfolg - so die Botschaft - sind für jeden jederzeit erreichbar, eine lückenlos positive Grundhaltung vorausgesetzt. Selbst schuld, wer da noch Sorgen hat oder gar die Ursachen seiner Probleme in der Realität vermutet. Arbeitslose erfahren, einzig der Ton ihrer Bewerbung entscheide über deren Erfolg. Selbst Krebskranke werden heute gewarnt, eine "negative Haltung" könne ihre Heilung gefährden. Eine "erfrischend aggressive und glänzend intelligente Attacke auf das Nonsense-Monster mit den tausend Armen" (Daily Mail), zugleich ein überfälliges Plädoyer für eine Rückkehr zu Realismus und gesundem Menschenverstand.

Lucy Sullivan wird heiraten

Roman

Author: Marian Keyes

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641119340

Category: Fiction

Page: 640

View: 9260

Mit absoluter Zielsicherheit gerät Lucy immer wieder an den Falschen. Auch der neue Lover scheint wieder ein absoluter Fehlgriff zu sein, obwohl doch eine Wahrsagerin ihr eine baldige Heirat prophezeit hat. Sollte sie sich geirrt haben? Aber manchmal liegt das Glück zum Greifen nah ... «Ein herrlich unterhaltender, lockerer und frecher Frauenroman. Über 600 Seiten spannender Lesespaß.» FÜR SIE

Mit Worten kann ich fliegen

Author: Sharon Draper

Publisher: Ueberreuter Verlag

ISBN: 3764190388

Category: Juvenile Fiction

Page: 320

View: 7552

Melody ist eine unerschütterlich positive Person, die sich von keiner Härte des Schicksals kleinkriegen lässt. Sie ist elf Jahre alt, hat ein fotografisches Gedächtnis und ist die cleverste Schülerin auf der ganzen Schule. Doch niemand weiß es. Die meisten Menschen glauben, dass sie unfähig ist zu lernen. Melody ist durch eine zerebrale Kinderlähmung schwerstbehindert und kann weder sprechen noch laufen noch schreiben. Es ist zum Wahnsinnigwerden, dass sie sich nicht verständigen kann - bis sie eines Tages doch einen Weg findet, sich auszudrücken. Leider ist nicht jeder dazu bereit, sie anzuhören.