A History Of God

Author: Karen Armstrong

Publisher: Random House

ISBN: 1446468666

Category: History

Page: 560

View: 973

The idea of a single devine being - God, Yahweh, Allah - has existed for over 4,000 years. But the history of God is also the history of human struggle. While Judaism, Islam and Christianity proclaim the goodness of God, organised religion has too often been the catalyst for violence and ineradicable prejudice. In this fascinating, extensive and original account of the evolution of belief, Karen Armstrong examines Western society's unerring fidelity to this idea of One God and the many conflicting convictions it engenders. A controversial, extraordinary story of worship and war, A History of God confronts the most fundamental fact - or fiction - of our lives.

Zelot

Jesus von Nazaret und seine Zeit

Author: Reza Aslan

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644039119

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 4683

Das Christentum verehrt Jesus von Nazaret als sanften Hirten, dessen Reich nicht von dieser Welt sei. Aber entspricht dieses Bild der historischen Realität? Kann es den grausamen Kreuzestod plausibel erklären? Der amerikanische Religionswissenschaftler Reza Aslan meint: nein. Sein Buch, das in den USA für einen Skandal sorgte, versucht zu ergründen, wer Jesus war, bevor es das Christentum gab. Es ist das fesselnde, brillant erzählte Porträt eines Mannes voller Widersprüche, einer Epoche voll religiöser Inbrunst und blutiger Kämpfe und einer Weltreligion im Werden.

Summary and Analysis of A History of God: The 4,000-Year Quest of Judaism, Christianity, and Islam

Based on the Book by Karen Armstrong

Author: Worth Books

Publisher: Open Road Media

ISBN: 1504044037

Category: Religion

Page: 30

View: 8147

So much to read, so little time? This brief overview of A History of God tells you what you need to know—before or after you read Karen Armstrong’s book. Crafted and edited with care, Worth Books set the standard for quality and give you the tools you need to be a well-informed reader. This short summary and analysis of A History of God by Karen Armstrong includes: Historical context Chapter-by-chapter summaries Detailed timeline of important events Important quotes Fascinating trivia Supporting material to enhance your understanding of the original work About A History of God by Karen Armstrong: A History of God is a rich and comprehensive account of the concept of God across thousands of years of human history. Karen Armstrong, a former nun, focuses on Judaism, Christianity, and Islam, with insights into the work of Western history’s great theologians and philosophers. Can humanity persist without some idea of God? Far from moving into an era of pure atheism, Armstrong believes that God as a construct is more crucial now than ever. God is not “dead,” God has not abandoned us, God merely shape-shifts to adapt to new contexts, whether that context is medieval agrarianism, nineteenth-century romanticism, or twenty-first-century post-modern techno-urbanism. Armstrong’s in-depth examination of monotheism provides a foundation for the curious novice while not holding back on academic concepts and obscure but fascinating historical accounts. The summary and analysis in this ebook are intended to complement your reading experience and bring you closer to a great work of nonfiction.

Eine Geschichte der Welt in 10,5 Kapiteln

Author: Julian Barnes

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462308181

Category: Fiction

Page: 448

View: 9996

Ein Klassiker von Julian Barnes – genial und witzig In 101⁄2 miteinander korrespondierenden Episoden schreibt Julian Barnes davon, wie es ist, wenn man sich in die Fluten des Lebens stürzt. Auf den Spuren des Arche-Noah-Mythos nagt er sich, einem seiner kleinsten Protagonisten gleich, durch das Leben und die Geschichten, die es schreibt. Er berichtet von einem blinden Passagier, der mit ansehen muss, wie seine Mitreisenden einer nach dem anderen von der hungrigen Mannschaft der Arche Noah verspeist werden, von den sonderbaren Irrfahrten einer jungen Frau, von einer beschwerlichen Reise zum Berg Ararat, einem Filmdreh in Südamerika, der furchtbar in die Hose geht, von einer Geiselnahme auf hoher See, von Géricaults »Floß der Medusa« und wie aus einer Katastrophe Kunst wird.»Eine Geschichte der Welt in 101⁄2 Kapiteln« ist ein meisterliches Spiel mit Erzählformen und Perspektiven, eine Reise durch die Jahrhunderte und durch die Möglichkeiten der Sprache.

The Battle for God

A History of Fundamentalism

Author: Karen Armstrong

Publisher: Ballantine Books

ISBN: 0307798607

Category: Religion

Page: 480

View: 1888

BONUS: This edition contains an excerpt from Karen Armstrong's Twelve Steps to a Compassionate Life. In the late twentieth century, fundamentalism has emerged as one of the most powerful forces at work in the world, contesting the dominance of modern secular values and threatening peace and harmony around the globe. Yet it remains incomprehensible to a large number of people. In The Battle for God, Karen Armstrong brilliantly and sympathetically shows us how and why fundamentalist groups came into existence and what they yearn to accomplish. We see the West in the sixteenth century beginning to create an entirely new kind of civilization, which brought in its wake change in every aspect of life -- often painful and violent, even if liberating. Armstrong argues that one of the things that changed most was religion. People could no longer think about or experience the divine in the same way; they had to develop new forms of faith to fit their new circumstances. Armstrong characterizes fundamentalism as one of these new ways of being religious that have emerged in every major faith tradition. Focusing on Protestant fundamentalism in the United States, Jewish fundamentalism in Israel, and Muslim fundamentalism in Egypt and Iran, she examines the ways in which these movements, while not monolithic, have each sprung from a dread of modernity -- often in response to assault (sometimes unwitting, sometimes intentional) by the mainstream society. Armstrong sees fundamentalist groups as complex, innovative, and modern -- rather than as throwbacks to the past -- but contends that they have failed in religious terms. Maintaining that fundamentalism often exists in symbiotic relationship with an aggressive modernity, each impelling the other on to greater excess, she suggests compassion as a way to defuse what is now an intensifying conflict.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 8904

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Geschichte von Gott

4000 Jahre Judentum, Christentum und Islam

Author: Karen Armstrong

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426417278

Category: Philosophy

Page: 656

View: 787

Wer oder wie ist Gott? In "Die Geschichte von Gott", dem Buch, das den Weltruf von Karen Armstrong begründete, zeichnet die britische Religionswissenschaftlerin die faszinierende Entwicklungsgeschichte der Gottessuche von den mythologischen Anfängen bis heute nach. Dabei kommt sie zu dem Ergebnis, dass die Menschen zu allen Zeiten das Bild von Gott nach ihren eigenen Bedürfnissen geformt haben. Sowohl für die drei monotheistischen Religionen – Judentum, Christentum und Islam –, aber auch für andere religiöse Vorstellungswelten gilt, dass sich ein neues Gottesbild nur dann durchgesetzt hat, wenn es den Menschen in ihrer konkreten Lebenswirklichkeit half.

Homo Deus

Eine Geschichte von Morgen

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704026

Category: Social Science

Page: 576

View: 7335

In seinem Kultbuch „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In „Homo Deus“ stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können als wir? In unserer Gier nach Gesundheit, Glück und Macht könnten wir uns ganz allmählich so weit verändern, bis wir schließlich keine Menschen mehr sind.

Kurze Antworten auf große Fragen

Author: Stephen Hawking

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608115102

Category: Political Science

Page: 160

View: 2057

Stephen Hawkings Vermächtnis In seinem letzten Buch gibt Stephen Hawking Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit und nimmt uns mit auf eine persönliche Reise durch das Universum seiner Weltanschauung. Seine Gedanken zu Ursprung und Zukunft der Menschheit sind zugleich eine Mahnung, unseren Heimatplaneten besser vor den Gefahren unserer Gegenwart zu schützen. Zugänglich und klar finden Sie in diesem Buch Hawkings Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit. - Warum gibt es uns Menschen überhaupt? - Und woher kommen wir? - Gibt es im Weltall andere intelligente Lebewesen? - Existiert Gott? - In welchem Zustand befindet sich unser Heimatplanet? - Werden wir auf der Erde überleben? - Retten oder zerstören uns Naturwissenschaften und Technik? - Hilft uns die künstliche Intelligenz, die Erde zu bewahren? - Können wir den Weltraum bevölkern? - Wie werden wir die Schwächsten – Kinder, Kranke, alte Menschen – schützen? - Wie werden wir unsere Kinder erziehen? Brillanter Physiker, revolutionärer Kosmologe, unerschütterlicher Optimist. Für Stephen Hawking bergen die Weiten des Universums nicht nur naturwissenschaftliche Geheimnisse. In seinem persönlichsten Buch beantwortet der Autor die großen Fragen des menschlichen Lebens und spricht die wichtigsten Themen unserer Zeit an. Zugänglich und klar erläutert er die Folgen des menschlichen Fortschritts – vom Klimawandel bis hin zu künstlicher Intelligenz – und diskutiert seine Gefahren. Hier finden Sie Hawkings Antworten auf die Urfragen der Menschheit. Ein großer Appell an politische Machthaber und jeden Einzelnen von uns, unseren bedrohten Heimatplaneten besser zu schützen.

Eine Geschichte der Wölfe

Roman

Author: Emily Fridlund

Publisher: eBook Berlin Verlag

ISBN: 3827079705

Category: Fiction

Page: 384

View: 696

In den dunklen Wäldern von Minnesota wächst Linda in den kläglichen Überresten einer Kommune auf. Ihre Eltern sind über das Scheitern ihrer Hippie-Ideale zu Eigenbrötlern geworden, in der High-School kommt sie sich vor wie eine Außerirdische. In ihrer Isolation fühlt sich Linda wie magisch hingezogen zu ihrer Klassenkameradin Lily und zu ihrem Geschichtslehrer, Mr. Grierson. Es ist ein Schock, als der wegen des Besitzes von Kinderpornographie verhaftet wird und dann auch noch Lily von der Schule verschwindet. Linda hat niemand, mit dem sie über all das reden könnte. Da zieht eine Familie neu an den See. Alles bei ihnen scheint Linda gut und schön. Sie wird die Babysitterin des kleinen Paul und sehnt sich danach zu dieser heilen Familie zu gehören. Doch als Paul schwer krank wird, bleiben seine Eltern seltsam inaktiv. Soll Linda trotzdem einen Arzt rufen und damit das gute Verhältnis zu ihren "neuen Freunden" riskieren? Eine vielleicht unmögliche Entscheidung für eine Vierzehnjährige, die ihr ganzes weiteres Leben beeinflussen wird....

Interreligiöse Beziehungen

Konflikte und Konvergenzen

Author: Hans Christoph Stoodt,Edmund Weber

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631465080

Category: Christianity and other religions

Page: 177

View: 3784

In insgesamt 15 Beitragen thematisieren die Autoren, alle aus dem Umkreis des Fachbereichs evangelische Theologie der Universitat Frankfurt stammend, Fragen interreligioser Beziehungen in Geschichte und Gegenwart aus verschiedenen Blickwinkeln der Kirchen- und Religionsgeschichte. Ein Schwerpunkt ist eine Reihe von Beitragen, die aus der im August 1992 an der Johann Wolfgang Goethe-Universitat veranstalteten 5. Europaischen Hindu-Konferenz hervorgegangen sind. Inhaltlich stehen Themen der Fundamentalismus-Forschung, Fragen der gegenseitigen Rezeption indischer Religion im Westen bzw. des Christentums in Asien sowie Beitrage zu einer irenischen Theologie der Religionen im Mittelpunkt."

House of God

Author: Samuel Shem

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426416743

Category: Fiction

Page: 496

View: 6993

Sechs junge Ärzte beginnen vollen Enthusiasmus ihr erstes Klinikjahr im House of God, beseelt von dem Wunsch, Menschen zu helfen und zu heilen. Doch ihre Ideale werden schnell fortgerissen im Strudel ihres rastlosen Alltags. Sie lernen die Schattenseiten der modernen Medizin kennen, werden zynisch, verzweifelt oder gleichgültig. Das House of God wird für sie zur Hölle ... »House of God« von Samuel Shem ist ein eBook von Topkrimi – exciting eBooks. Das Zuhause für spannende, aufregende, nervenzerreißende Krimis und Thriller. Mehr eBooks findest du auf Facebook. Werde Teil unserer Community und entdecke jede Woche neue Fälle, Crime und Nervenkitzel zum Top-Preis!

Keine Posaunen vor Jericho

Die archäologische Wahrheit über die Bibel

Author: Israel Finkelstein,Neil Asher Silberman

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406655394

Category: Bibles

Page: 381

View: 9068

Bisher diente biblische Archäologie zum Beweis der Heiligen Schrift. Die beiden international renommierten Archäologen drehen den Spieß um und lassen die Ausgrabungen eine eigene Sprache sprechen. Ihr dramatisch neues, archäologisch fundiertes Bild von der Geschichte Israels zwingt zum Umdenken. Der Auszug aus Ägypten, die Einnahme Kanaans, das Großreich unter König David und der Tempelbau in Jerusalem unter König Salomon galten lange auch bei den kritischsten Wissenschaftlern als gesichert. Neueste Ausgrabungen, bisher nur Experten bekannt, zeigen ein ganz anderes Bild: " Den Auszug aus Ägypten gab es ebensowenig wie eine "Landnahme". " Jerusalem unter David und Salomon war ein größeres Dorf sicher ohne zentralen Tempel und großen Palast. " Der Monotheismus hat sich viel später entwickelt als bisher angenommen & Das klar und anschaulich geschriebene Buch ist in zwölf Kapitel gegliedert: Auf die Nacherzählung der biblischen Geschichte folgt jeweils die archäologische Spurensuche. Im nächsten Schritt rekonstruieren die Autoren (Israel Finkelstein ist der Direktor des israelischen Instituts Tel Aviv) den tatsächlichen historischen Ablauf, um abschließend zu fragen, wann und warum die Geschichte aufgeschrieben wurde.

Eine kurze Geschichte der Zeit

Author: Stephen Hawking

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644008612

Category: Science

Page: 272

View: 3787

Ist das Universum unendlich oder begrenzt? Hat die Raumzeit einen Anfang, den Urknall? Dehnt sie sich aus? Wird sie wieder in sich zusammenstürzen? Liefe die Zeit dann rückwärts? Welchen Platz im Universum nehmen wir ein? Und ist in den atemberaubenden Modellen der Kosmologen noch Platz für einen Gott? – Es sind existenzielle Fragen, mit denen sich Stephen Hawking befasst, Fragen, die Forschung und Lehre in den Zentren der modernen Physik ebenso bestimmen wie die Diskussion von Geisteswissenschaftlern. Dieses Meisterwerk eines Jahrhundert-Genies hat unsere Weltsicht verändert. Zugleich hat Stephen Hawking damit neue Maßstäbe für die Erklärung komplexer physikalischer Zusammenhänge gesetzt. In diesem Buch, weltweit inzwischen über zehn Millionen Mal verkauft, ist das Credo des großen Physikers enthalten und lebendig. «Der Physiker Stephen Hawking ist im Begriff, die Formel zu finden, die das Universum erklärt.» ZEIT-Magazin

Der Tod Gottes und die Krise der Kultur

Author: Terry Eagleton

Publisher: Pattloch eBook

ISBN: 3629320953

Category: Philosophy

Page: 288

View: 1748

Terry Eagleton setzt sich mit Religion und Kultur seit der Aufklärung auseinander. Was als Siegeszug des Atheismus erscheint, ist die Ursache für die Krise der westlichen Kultur: Am 11. September 2001 stürzten auch die Hoffnungen der Atheisten in sich zusammen. Das Bedürfnis zu glauben wächst seitdem umso stärker, je deutlicher der spirituelle Bankrott der kapitalistischen Ordnung sichtbar wird. Daraus entwickelt Eagleton seine Überzeugung als Linkskatholik: Er fordert keine religiöse Wohlfühlmoral, sondern eine radikale Änderung unserer Lebensweise. Am Anfang müsste die Solidarität mit den Armen und Machtlosen stehen – als Voraussetzung für ein längst überfälliges neues Verhältnis von Glaube, Kultur und Politik.

A History of God

Elohim, Yahweh, and Allah

Author: Joseph B. Lumpkin

Publisher: N.A

ISBN: 9781936533893

Category: Religion

Page: 306

View: 4322

In this book we will look at the history and "evolution" of the three deities making up the bulk of the world's religions and the evolution of the religions formed from the worship of these three deities. We will learn how the Gods of the Jewish, Christian and Muslim faiths have evolved over time.

The History of God By God

Author: Lloyd Hebert

Publisher: BalboaPress

ISBN: 9781452553283

Category: Religion

Page: 140

View: 3010

This book can be looked on as a study guide for expanding your knowledge about God as the loving creator of everything, who he really is, and who he isn’t. In the past, others have depicted him as a fearful and wrathful being, which he is not. There is no intent on my part to challenge anyone’s viewpoints about God or their religious beliefs. My purpose is to present God as he expressed himself through his channeled information as I received it. Also, the stated purpose for the book is to assist ourselves and the planet through the difficult times we are experiencing in our ascension to higher realms, which is in progress at this time.