A Concise History of Poland

Author: Jerzy Lukowski,Hubert Zawadzki

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 052185332X

Category: History

Page: 371

View: 8470

Updated and expanded second edition covering Polish history, from medieval times to the present day.

A Concise History of Russia

Author: Paul Bushkovitch

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1139504444

Category: History

Page: N.A

View: 3331

Accessible to students, tourists and general readers alike, this book provides a broad overview of Russian history since the ninth century. Paul Bushkovitch emphasizes the enormous changes in the understanding of Russian history resulting from the end of the Soviet Union in 1991. Since then, new material has come to light on the history of the Soviet era, providing new conceptions of Russia's pre-revolutionary past. The book traces not only the political history of Russia, but also developments in its literature, art and science. Bushkovitch describes well-known cultural figures, such as Chekhov, Tolstoy and Mendeleev, in their institutional and historical contexts. Though the 1917 revolution, the resulting Soviet system and the Cold War were a crucial part of Russian and world history, Bushkovitch presents earlier developments as more than just a prelude to Bolshevik power.

A Concise History of Germany

Author: Mary Fulbrook

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521540711

Category: History

Page: 277

View: 9966

Examines the social, political, and cultural changes in Germany from the early middle ages to the present.

A Concise History of Greece

Author: Richard Clogg

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521004794

Category: History

Page: 291

View: 6338

Now reissued in a second, updated edition, this book provides a concise, illustrated introduction to the history of modern Greece, from the first stirrings of the national movement in the late eighteenth century to the present day. It is designed to provide a basic introduction for general and academic readers with little or no prior knowledge of the subject, and supersedes Professor Clogg's A Short History of Modern Greece which became a classic following its initial publication in 1979. This wholly new book, first published in 1992, was conceived afresh for a broad readership.

Die kürzeste Geschichte Deutschlands

Author: James Hawes

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843717389

Category: History

Page: 336

View: 3009

Auf 250 Seiten einmal durch 2000 Jahre deutscher Geschichte: Überzeugend und souverän führt James Hawes von den alten Römern bis in die Gegenwart. Eine große Tour durch die Jahrhunderte, die in einer leidenschaftlichen Hommage an die Bundesrepublik endet. Der Sieg gegen die Römer im Teutoburger Wald, die barbarische Grausamkeit des Dreißigjährigen Kriegs, der Aufstieg des militaristischen Preußens im 18. Jahrhundert — wie Blitzlichter scheinen diese historischen Ereignisse in James Hawes’ fulminantem Parforceritt durch die deutsche Geschichte auf. Die alles beherrschende Frage, die sich wie ein roter Faden durch die Seiten zieht: Gehört das Herzstück Europas zum Westen oder zum Osten? Für Hawes ist klar, dass dieses Land zum Westen zählt. Die Bundesrepublik, so wie wir sie kennen, sieht er in der Tradition des wahren, historischen Deutschlands, dem Staatshörigkeit, puritanischer Eifer und narben gesichtiger Militarismus stets fremd waren. Hawes ist sich sicher: Deutschland ist heute »Europas größte Hoffnung«.

A Concise History of Spain

Author: William D. Phillips, Jr,Carla Rahn Phillips

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 0521607213

Category: History

Page: 345

View: 1794

Engaging history of the rich cultural, social and political life of Spain from prehistoric times to the present.

A Concise History of France

Author: Roger Price

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521844802

Category: History

Page: 491

View: 7625

This book provides a clear and up-to-date guide to French history from the early middle ages to the present--from Charlemagne to Chirac. Among the book's central themes are the relationship between state and society, the impact of war and the use of political power. This second edition, substantially re-written to take account of recent research, includes a new chapter on contemporary France; a society and political system in crisis as a result of globalisation, international terrorism, racial tension and a loss of confidence in political leaders.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 408

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Kunst des Heilens

eine medizinische Geschichte der Menschheit von der Antike bis heute

Author: Roy Porter

Publisher: N.A

ISBN: 9783827414540

Category: Medicine

Page: 818

View: 4881

Zwischen Leben und Tod Ein faszinierender Aoeberblick A1/4ber fA1/4nf Jahrtausende Medizingeschichte -- von der Steinzeit bis zum New Age, von der Magie zur Molekularbiologie, begeisternd geschrieben und begeistert aufgenommen: ”Roy Porter ist ein brillanter Triumph gelungen.Evening Standard" ”Eine erstklassige EinfA1/4hrung in die Geschichte der Medizin.The Times" ”Roy Porters Mammut-Medizingeschichte ist eine auAerordentliche Leistung ... lebhaft und voller faszinierender Information.Observer" ”Lehrbuch-Geschichte der Spitzenklasse.Nature" ”Eine immens unterhaltsame Erkundung von Medizin und Geschichte. Von den JAgern und Sammlern bis zur Herztransplantation wird ein Geflecht von Ideen und Ereignissen gewoben, das nahtlos Medizin, Philosophie, Wissenschaft und Geschichte integriert. Ein verfA1/4hrerischer Sog entsteht ... Die Prosa flieAt mA1/4helos, das Material ist wohlorganisiert und in den Anekdoten faszinierend ... Eine groAartige LektA1/4re.British Journal of General Practice" ”Im Zentrum des nun deutsch vorliegenden Werkes stehen das Denken, Wissen und Handeln der A"rzte oder im weiteren Sinne Heiler; durchgAngig wird die Aufmerksamkeit auf den Kranken und die soziale Welt gelenkt, wird die Geschichte der Krankheit mit der Geschichte des Kranken verbunden ... Fachliches Wissen verbindet sich bei Porter mit einem Schreibstil, der auch den Laien zu fesseln vermag und den Fachmann A1/4berzeugt. Substanz und Humor mA1/4ssen sich, das lAsst sich hier einmal wieder eindrucksvoll nachvollziehen, keineswegs widersprechen. Abbildungen ergAnzen und vertiefen auf einleuchtende Weise den Text ... Das ebenso gehaltreiche wie stimulierende Werk von Roy Porter mAge viele Leser finden -- in der medizinhistorischen Zunft wie in der allgemeinen A-ffentlichkeit, auch unter Patienten und ihren AngehArigen.Aus dem Geleitwort von Prof. Dr. Dietrich von Engelhardt, Institut fA1/4r Medizin- und Wissenschaftsgeschichte, Medizinische UniversitAt zu LA1/4beck" Porters monumentales Buch verknA1/4pft in geschickter Weise zwei AnsAtze der Medizingeschichte miteinander. Zum einen stellen kurze, prAgnante Portraits jene vielfAltigen PersAnlichkeiten vor, deren Leistungen fA1/4r die stetige Entwicklung der Medizin von entscheidender Bedeutung waren. Zum anderen gelingt es dem Autor zugleich, jede Phase dieser komplexen Geschichte in ihren politischen, sozialen und demographischen Rahmen zu stellen. Dieser duale Ansatz spannt sich von den Berichten A1/4ber die medizinische Praxis im alten Griechenland, in China und in Indien A1/4ber die arabisch-islamische Periode und das Mittelalter hinweg bis zur Medizin der Gegenwart. Trotz aller FaktenfA1/4lle ist dieses gewichtige Werk aber so eloquent geschrieben, mit so viel Stil, Einsicht und Humor, dass man es kaum aus der Hand legen mag. Porter erweist den heutigen (und den zukA1/4nftigen) A"rzten wie der Fachgemeinschaft insgesamt einen groAen Dienst, indem er die aktuelle medizinische Landschaft in eine breite historische Perspektive stellt. Sein Buch ist spannendste Unterhaltung fA1/4r alle (medizin)historisch Interessierten und PflichtlektA1/4re fA1/4r all jene, die sich der schweren Aufgabe gewidmet haben, die Ziele der medizinischen TAtigkeit fA1/4r die Zukunft neu zu definieren.

Deutschland

Erinnerungen einer Nation

Author: Neil MacGregor

Publisher: N.A

ISBN: 9783406679209

Category:

Page: 640

View: 5272


The Cambridge History of Poland

Author: W. F. Reddaway,J. H. Penson,O. Halecki,R. Dyboski

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1316620034

Category: History

Page: 658

View: 3868

Originally published in 1941, this book presents a comprehensive history of Poland from 1697 to 1935. The text was begun on the initiative of the renowned Cambridge historian Harold Temperley (1879-1939), who arranged numerous meetings with Polish and British historians in relation to the project, and was completed following his death. This book will be of value to anyone with an interest in Poland and European history.