Überwachtes Netz

Edward Snowden und der größte Überwachungsskandal der Geschichte

Author: Newthinking Communications GmbH

Publisher: epubli

ISBN: 3944622022

Category: Political Science

Page: 324

View: 5465

Ein Sammelband des Blogs netzpolitik.org zum NSA-Überwachungsskandals.

Netzwerkprojekte

Planung, Realisierung, Dokumentation und Sicherheit von Netzwerken

Author: Anatol Badach,Sebastian Rieger

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446408037

Category: Computers

Page: 512

View: 9378

Inhaltsbeschreibung folgt

Informationsverarbeitung und -verteilung virtualisierter Organisationen

Das Beispiel der Multimedia-Branche

Author: Jörn Weigle

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3835094521

Category: Business & Economics

Page: 257

View: 2830

Jörn Weigle zeigt, dass die ursprünglich verbreitete Auffassung von virtuellen Organisationen für die Multimedia-Branche nicht zutreffen: Unternehmen schließen sich nämlich nicht auf Grund von Kompetenzprofilen spontan in einem virtuellen Netz zusammen, um eine einmalige Leistung zu erbringen, und lösen diese Verbindung anschließend wieder auf. Vielmehr ist Virtualisierung als Kompetenz zu verstehen, die in unterschiedlichen Funktionen von Organisationen je nach Produkt und Kundenkreis in individuellem Maß greifen kann. Die Informationstechnologie wird vielfach primär zum Datenaustausch eingesetzt, ein informationstechnologisches Defizit besteht bei schlecht im Vorfeld zu analysierenden und schwer planbaren Aufgaben.

Neuer Kausalanalyseansatz auf Basis Neuronaler Netze als Instrument der Marketingforschung

Author: Frank Buckler

Publisher: diplom.de

ISBN: 3836615258

Category: Business & Economics

Page: 293

View: 1684

Inhaltsangabe:Einleitung: Das Marketingmanagement steht heute vor größeren Herausforderungen als je zuvor. Um diesen gerecht zu werden, sind nach der Entstehung des Leitbildes der Kundenorientierung umfassendere Marketingkonzepte entwickelt worden, die in dem Ansatz eines gesellschaftsorientierten Marketing gipfeln. Ursächlich für die Notwendigkeit neuer Marketingkonzepte und -instrumente ist die zunehmende Komplexität und Dynamik von Managementproblemstellungen, die durch eine Vielzahl marktlicher, gesellschaftlicher und technologischer Entwicklungen verursacht werden: Differenzierung der Kundenbedürfnisse: Der Wettbewerb hat in vielen Branchen zu der Entstehung einer enormen Variantenvielfalt geführt, welche auf Basis immer kleinerer Zielgruppensegmente dem Kunden ein möglichst bedürfnisgerechtes Angebot unterbreitet. Der Trend hin zum One-to-One Marketing auf Basis eines Mass Customization der Leistungserstellung belegt dies. Mit dem Begriff der Anspruchsinflation wird der Trend bezeichnet, dass der Kunde zunehmend hohe Leistungsstandards gewohnt ist und diese daraufhin als Mindestleistung einfordert. Eine weitere Facette komplexer werdender Kundenbedürfnisse besteht im sogenannten hybriden Konsumentenverhalten, das beispielsweise darin zu beobachten ist, dass ein und der selbe Kunden sich in bestimmten Produktgruppen generös und in anderen geizig zeigt. Wertewandel und dessen Pluralisierung: Die Permanenz des Wandels von Werten und Normen stellt nicht nur in Hinblick auf die Ausgestaltung des Marketing, sondern ebenfalls bei der Aufgabe der Mitarbeiterführung eines Managers eine ständige Herausforderung dar. Darüber hinaus ist in den letzten Jahrzehnten eine Pluralisierung von Wertesystemen zu beobachten, die u.a. darin zu besteht, dass innerhalb einer Generation unterschiedliche Wertecluster zu beobachten sind. Erosion von Hierarchien: Den Höhepunkt der industriellen Enthierarchisierung wurde in den 80er Jahren mit der Popularität des Konzepts eines Business Process Reengeniering und eines Lean Management erreicht. In jüngerer Zeit setzt sich die Erosion durch die zunehmende Verbreitung des Konzepts der Projektorganisation und der Entstehung von Virtuellen Unternehmen fort. In der Konsequenz führen die Entwicklungen zu breiteren und zugleich dynamischer ausgelegten Verantwortungsbereichen eines Managers, der sich dadurch vor wachsende und zugleich sich ändernde Anforderungen gestellt sieht. Globalisierung der Märkte: Fallende [...]

Gefangen im Netz

die Konzentrationslager in Thüringen 1933-1945

Author: Udo Wohlfeld,Peter Franz

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Anti-Nazi movement

Page: 128

View: 3390


Die dunkle Seite des Internet? Legale Nutzungsmöglichkeiten des Darknets

Vorteile in Kommunikation, Vernetzung und Sicherheit beim Datenaustausch am Beispiel von Edward Snowden

Author: Hanna Block

Publisher: N.A

ISBN: 9783668630413

Category:

Page: 20

View: 7954

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 1,0, Hochschule fr Angewandte Wissenschaften Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Wer im Internet nach sen Katzenbilder sucht, findet sie bei Google - wer jedoch auf der Suche nach Heroin und einer geflschten Kreditkarte ist, wird dort wahrscheinlich nicht fndig. Dafr gibt es das Darknet, ein anonymisiertes Netzwerk, bei dem die Aktivitten des Nutzers nicht nachverfolgt werden knnen. Dabei bringt die Anonymitt neben der Kriminalitt auch gewisse Vorteile mit sich, auf die in dieser Arbeit nher eingegangen werden soll. So umgehen Nutzer das Risiko, abgehrt oder berwacht zu werden und knnen miteinander kommunizieren, ohne, dass jemand Drittes mitliest. Eine wichtige Rolle spielt das Darknet auch fr Menschen, die in Lndern mit einer Zensur leben. Ein weiterer Aspekt in dieser Arbeit ist der Vorteil fr Whistleblower*innen am Beispiel von Edward Snowden. Methodisch stellt dieser Aufsatz eine theoretische Ausarbeitung und Beantwortung einer Forschungsfrage dar. Ausgewertet wurden einerseits wissenschaftliche Arbeiten zum Thema Internet und Sicherheit im Internet sowie andererseits Online-Computerfachartikel. Im wissenschaftlichen Bereich ist eine Arbeit hervorzuheben, die zum Tor-Netzwerk besonders hilfreich war: Anonym im Internet mit Tor und Tails von Peter LOSHIN aus dem Jahr 2015. Um die Forschungsfrage - ob das Darknet die dunkle Seite des Internet ist - zu beantworten, wird zu Beginn in Kapitel 2 dargestellt, was das Darknet ist und welche Inhalte dort zu finden sind. Auerdem wird das Tor-Netzwerk, eine Software, die den Zugang zum Darknet ermglicht, beschrieben und grafisch dargestellt. Im darauffolgenden Kapitel 3 werden die Vorteile des Darknets zusammengestellt. Zu diesem Zweck wird zuerst definiert, ab wann eine Handlung als illegal eingestuft wird, um im Folgenden die Vorteile in Kommunikation, Vernetzung und Datenaustausch darzustellen. Es folgt

Logbuch der Gegenwart - Taumeln

Author: Aleš Šteger

Publisher: Haymon Verlag

ISBN: 3709937388

Category: Fiction

Page: 168

View: 8658

AUTHENTISCH, UNVERMITTELT UND HAUTNAH Ein bestimmter Tag im Jahr, ein bestimmter Ort auf der Welt: Für sein einzigartiges "Logbuch der Gegenwart" geht Aleš Šteger dorthin, wo die Wunden unserer Zeit klaffen. Jeweils exakt zwölf Stunden nimmt er sich, um seine Eindrücke festzuhalten, die durch seine Augen und Hände direkt aufs Papier fließen. So entstehen seltene Momente der Wachheit, die den Leser/die Leserin direkt ins Herz unserer Gegenwart führen. EIN LOGBUCH UNSERER ZEIT, UNSERER WELT Ljubljana, Platz der Republik, am Tag des prophezeiten Weltuntergangs; Minamisōma nahe dem Atomkraftwerk von Fukushima; Mexico City während einer Demonstration gegen den Umgang der Regierung mit dem Mord an 43 Studenten; Belgrad, Busstation, Zwischenstopp syrischer Flüchtlinge auf ihrem Weg nach Ungarn - mit einem Blick durch seine Augen führt uns Šteger direkt in das Herz des Phänomens. DER BLICK DES DICHTERS TRIFFT AUF NÜCHTERNE REALITÄT Als einer der bedeutendsten slowenischen Gegenwartsautoren macht sich Aleš Šteger seine Sprachbegabung zunutze, um hochbrisante Themen, Schauplätze und Schicksale unserer Zeit literarisch einzufangen: authentisch, unvermittelt und hautnah. Mit einem Vorwort von Péter Nádas und vielen Fotoaufnahmen des Autors an den Schauplätzen.

Neuro-Fuzzy-Methoden

Einführung in Theorie und Anwendungen

Author: Hans-Heinrich Bothe

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364258859X

Category: Technology & Engineering

Page: 305

View: 3391

Die Begriffe "Neuronale Netzwerke" und "Fuzzy Logic" erobern seit geraumer Zeit viele Bereiche der Technik. Durch Kombination lassen sich die Vorteile beider Methoden miteinander verknüpfen. Es entstehen lernfähige Verfahren, deren Entscheidungswege und Funktionalität einfach nachvollziehbar und interpretierbar sind. Ziel des Buches ist es, die grundlegenden Kenntnisse in der notwendigen Tiefe zu vermitteln. Das Buch ist gleichzeitig eine wichtige Orientierungshilfe für Studenten und Anwender in den Bereichen Technik und Naturwissenschaften. Im einzelnen geht es um die Grundlagen der Fuzzy Logic und der Neuronalen Netzwerke, aktuell eingesetzte Neuro-Fuzzy-Methoden sowie Anwendungen und Realisierungen in der Praxis.

Investition Vertrauen

Prozesse der Vertrauensentwicklung in Organisationen

Author: Margit Osterloh,Antoinette Weibel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834990671

Category: Business & Economics

Page: 303

View: 5976

Margit Osterloh und Antoinette Weibel zeigen Wege zum Aufbau und zur Wiedererlangung des Vertrauens in Unternehmen auf der Grundlage neuer Erkenntnisse der verhaltenswissenschaftlichen Managementlehre, der Sozialpsychologie sowie der psychologischen Ökonomik. Die Autorinnen erläutern die Funktion von Vertrauen als zentraler Ressource in der Wissensgesellschaft, die Grundlagen des Vertrauens und vertrauenskritische Bereiche. Veranschaulicht werden die theoretischen Ausführungen anhand zahlreicher praktischer Fallbeispiele.

Breitbandkabel und Zugangsnetze

Technische Grundlagen und Standards

Author: Andres Keller

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642176313

Category: Technology & Engineering

Page: 486

View: 3535

Der Band bietet eine ausführliche, erstmals für den deutschsprachigen Raum zusammengestellte Übersicht über die heute stark im Wandel befindlichen Zugangsnetze. Der Begriff „Next Generation Network“ umfasst sehr viele verschiedene Netzarchitekturen und -lösungen; insbesondere besteht ein Trend zu Glasfasernetzen. Der Band, in dem zahlreiche Technologien erklärt werden, hilft den Überblick zu behalten. Er erscheint als zweite, komplett überarbeitete Auflage des Titels „Datenübertragung im Kabelnetz“.

Kennzahlen- und Berichtssysteme

Grundlagen zum Performance Measurement

Author: Werner Gladen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 332286703X

Category: Business & Economics

Page: 243

View: 9518

Das Lehrbuch von Werner Gladen bietet eine geschlossene Darstellung der Kennzahlensysteme. Dabei unterscheidet der Autor zwischen herkömmlichen Analyse-Kennzahlensystemen und modernen Steuerungs-Kennzahlensystemen. Ein Schwerpunkt liegt auf den neuesten Ansätzen des "Performance Measurement". Aktuelle Werkzeuge der computergestützten Berichtssysteme werden berücksichtigt.

Prozessanalytik

Strategien und Fallbeispiele aus der industriellen Praxis

Author: Rudolf W. Kessler

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527660313

Category: Science

Page: 741

View: 9599

In den letzten Jahren hat sich der Trend zu einer hoheren Komplexitat in der Fertigung industrieller Guter verstarkt. Optische und spektroskopische Methoden zur Prozessanalytik sind sehr schnell, messen beruhrungslos und damit zerstorungsfrei. Mit geringem Aufwand wird so eine hundertprozentige Kontrolle bei der Qualitatsprufung moglich. Kernpunkt einer neuen Strategie ist der Einsatz von analytischen Online-Methoden als Qualitatskontrolle sowie die Kombination dieser Techniken mit den Methoden der Datenanalyse zur Steuerung von Produktionsprozessen. Das Buch liefert sowohl einen Uberblick uber die industriell bedeutenden Analyseverfahren als auch praktische Beispiele zur Einfuhrung der Online-Analytik in den industriellen Alltag. Damit wird die gesamte Prozess- und Fertigungsindustrie angesprochen - von der chemischen, pharmazeutischen, biotechnologischen und verfahrenstechnischen Industrie bis zur Kunststoff-, Automobil- und der klassischen Fertigungsindustrie. Nach einer Lehre als Chemielaborant, einem Chemie-Ingenieurstudium an der Fachhochschule Reutlingen und einem Chemiestudium an der Universitat in Tubingen hat Rudolf W. Kessler 1980 am Institut fur Physikalische Chemie in Tubingen promoviert. Seine berufliche Laufbahn fuhrte ihn uber die Forschung bei Daimler Benz 1985 an die Fachhochschule Reutlingen. Als Grundungsdirektor des Institutes fur Angewandte Forschung 1990 und dessen Leiter bis zum Jahr 2000 war er ma?geblich am Aufbau der Prozessanalytik in Forschung und Lehre der Hochschule Reutlingen beteiligt. Zahlreiche nationale und viele internationale Projekte, sowie Forschungsaufenthalte in China, USA, England und vor kurzem auch wieder ein Jahr in der Industrie haben den Praxisbezug der Lehre und der Forschung auf dem Gebiet der optischen Online-Spektroskopie hergestellt. Seit einigen Jahren beschaftigt sich Rudolf W. Kessler auch mit der Nahfeldspektroskopie und dem "Chemical Imaging" von Werkstoffen und Oberflachen.

Windows 7

in Unternehmensnetzen mit Service Pack 1, IPv4, IPv6

Author: Martin Grotegut

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642010350

Category: Computers

Page: 592

View: 5190

Der Autor stellt die Systemarchitektur, die Einrichtung und den Betrieb von Windows 7 in Unternehmensumgebungen sowie Änderungen und Neuerungen im Vergleich zu früheren Windows-Versionen dar. Das Buch wendet sich an Systemadministratoren und Consultants, die bereits Erfahrung mit der Verwaltung von Windows-Systemen haben und die neue Windows-Version kennenlernen möchten. Windows 7 wird in diesem Buch anschaulich und mit zahlreichen Praxistipps und Abbildungen beschrieben. Außerdem ist es für die Vorbereitung auf die Microsoft MCP-Prüfung geeignet.